MESO Reisen GmbH

Namibia Reisen

Landschaft: Wüste in Namibia

Maßgeschneiderte Namibia Reisen vom Spezialisten

Reisevorschläge 

 Reisen filtern

Wohnmobilreisen
Rundreise
Busrundreise
Kleingruppenreise
Softadventures
Reisebild: Namibia Himba Frau

Namibia Reise: Kleingruppenreise - Große Namibia Rundreise

Erleben Sie eine 12-tägige deutschsprachig geführte Kleingruppen-Rundreise durch das atemberaubende Namibia!

  • 12 Tage / Kleingruppenreise
  • an/ab Windhoek
  • Kalahari-Fish River Canyon-Swakopmund-Etosha NP
ab
3.309 €
pro Person im DZ
Reisebild: Erdmännchen- Familie

Namibia Reise: Mietwagenrundreise - Namibia Exklusiv

Diese 16-tägige Best of Namibia-Safari führt Sie von der Kalahari in die Namib-Wüste. Entlang der Skelett Küste, durch das Damaraland bis nach Etosha und schließlich zu einem

  • 16 Tage/ Mietwagenrundreise
  • an Windhoek / ab Windhoek
  • Mietwagenrundreise
ab
6.019 €
pro Person im DZ
Reisebild: Elefant

Südafrika, Namibia, Botswana, Simbabwe: Gruppenreise - 4-Länder-Reise

Auf dieser umfangreichen Rundreise reisen Sie durch die schönsten Highlights von 4 faszinierenden Länder!

  • 26 Tage / Gruppenreise
  • an Kapstadt / ab Johannesburg
  • Etosha National Park - Brandberg - Swakopmund
ab
4.424 €
pro Person im DZ
Reisebild: Namibia Rundreise Wüste

Namibia Reise: Gruppenreise - Entdeckerreise durch Namibia

Es wartet eine unvergessliche Reise auf Sie! Entdecken Sie die atemberaubenden Wüstenlandschaften Namibias. Wenn Sie neben den faszinierenden Landscha

  • 12 Tage / Gruppenreise
  • an/ab Windhoek
  • Windhoek - Swakapmund - Maltahohe - Kalahari
ab
2.547 €
pro Person im DZ
Special
Reisebild: Simbabwe Viktoria Fälle

Südliches Afrika Reise: Kleingruppenreise - Von Kapstadt zu den Victoriafällen

Sie beginnen Ihre Tour am spektakulären Tafelberg in Kapstadt und enden an den unglaublichen Victoriafällen in Simbabwe. Auf dem Weg werden Sie die Ge

  • 20 Tage / Kleingruppenreise
  • an Kapstadt / ab Victoria Falls
  • Südafrika - Namibia - Botswana - Simbabwe
ab
4.890 €
pro Person im DZ
Reisebild: Reise Nambia Zebras

Nambia Reise: Campingerlebnis in Namibia

Diese 15-tägige Namibia Rundreise bieten Ihnen einen unvergesslichen Urlaub durch artenreiche Tierwelten und faszinierende Landschaften.

  • 15 Tage / Camping-Rundreise
  • an Windhoek / ab Windhoek
  • Windhoek - - Sossusvlei - Etosha
ab
1.099 €
pro Person im DZ
Reisebild: Afrika Reise

Namibia & Botswana Reise: Gruppenreise- Desert & Delta

Erleben Sie eine Rundreise durch Namibias Wüsten und das Schwemmland Botswanas.

  • 12 Tage Gruppenreise
  • an Swakopmund / ab Victoria Falls
ab
2.412 €
pro Person im DZ
 

Inspiration & Informationen 

 

Namibia

Namibia liegt südlich des Äquators auf dem afrikanischen Kontinent und besitzt eine über 1500 km lange Küste am Atlantischen Ozean. Östlich liegt Botswana, nördlich Angola und Sambia und südlich liegt Südafrika. „Das Land der roten Stille“ bietet eine einmalige Naturwelt mit zahlreichen Baumarten und einer artenreichen Tierwelt. Der Name des Staates leitet sich von der Wüste Namib ab und wurde gewählt, um nach der Unabhängigkeit keines der namibischen Völker zu benachteiligen. Namibia ist ein Vielvölkerstaat, in dem zahlreiche verschiedene Ethnien friedlich miteinander leben. Außerdem hat das Land mit nur 2,4 Personen pro km² die zweitniedrigste Bevölkerungsdichte der Welt.

 

Namibias Natur

In Namibia ist vor allem die Wüste vorherrschend. Die Namib-Wüste, nach der Namibia benannt wurde, erstreckt sich von Norden nach Süden an der Atlantikküste Namibias. Die älteste Wüste der Welt ist durch Sanddünen, Trockenheit und heiße Temperaturen sehr lebensfeindlich. Dennoch haben sich einige Tiere und Pflanzen an die ungünstigen aber konstanten Bedingungen angepasst. Die Welwitschia Mirabilis ist die Nationalpflanze Namibias und perfekt an die Bedingungen der Namib-Wüste angepasst. Mit nur zwei Blättern wirkt die Pflanze zwar oft, als wäre sie vertrocknet, sie ist jedoch ein „lebendes Fossil“, das durch dünne Haare aus dem Nebel Feuchtigkeit aufnimmt und so überlebt. Auch der Nebeltrinker-Käfer nutzt die Feuchtigkeit des Nebels, indem er auf den Dünen einen „Kopfstand“ macht und so einige Tropfen Feuchtigkeit aus der Luft aufnimmt.

In der Namib-Wüste liegt die Skelettküste mit rauen Küsten, einem Schiffsfriedhof und einer Robbenkolonie. Der Name der Küste kam wahrscheinlich durch die Skelette der vielen Wale, die dort gestrandet sind. Aber auch unzählige Schiffe, die durch Nebel, Strömungen oder Winde gestrandet sind, liegen heute noch als Wracks an der Küste. Am Cape Cross und im Cape Cross Seal Reserve lebt eine von 24 Robbenkolonien, die an der Küste angesiedelt sind. Zwischen 80 000 und 100 000 Ohrenrobben tummeln sich auf den Felsen von Cape Cross und bieten den Besuchenden nicht nur einen außergewöhnlichen Anblick, sondern auch eine extreme Geräuschkulisse. Vor allem in der Paarungszeit von September bis Dezember befinden sich dort sehr viele Robben und Anfang Dezember kommen die Jungen zur Welt.

 

Für Tierliebhaber ist Namibia das optimale Reiseziel, denn in vielen Nationalparks können zahlreiche verschiedene Tierarten bestaunt werden. Vor allem der Etosha Nationalpark eignet sich hervorragend für das Beobachten der „Big Five“. Dazu zählen Löwen, Leoparden, Büffel, Nashörner und Elefanten. Aber auch Giraffen, Zebras, Affen und über 100 andere Säugetierarten leben im Nationalpark. Außerdem sind dort auch circa 340 Vogelarten zuhause, darunter beispielweise Flamingos, Adler oder Eulen.

Auch der Bwabwata Nationalpark eignet sich mit vier der „Big Five“ als großartiger Ort für Tierbeobachtungen. Da der Park keine Zäune hat, können sich die Tiere frei bewegen, wodurch ein tolles Safarierlebnis entsteht. Auch Wildhunde, Krokodile und Flusspferde sowie viele Wasservögel leben im Park. Im Zentrum des Parks wächst ein Laubwald, während der größte Teil des Parks von Savanne bedeckt ist.

 

Städte in Namibia

Namibias Hauptstadt Windhoek liegt geografisch fast im Mittelpunkt des Landes und ist das wirtschaftliche, kulturelle und industrielle Zentrum. Der Name stammt aus dem Afrikaans und bedeutet „windige Ecke“ oder „Windecke“. Das Stadtbild ist noch heute von deutscher Kolonialarchitektur geprägt, denn es gibt noch viele kleine Häuser im wilhelminischen Stil. Zu den wichtigsten und ältesten Sehenswürdigkeiten gehört die Alte Feste, die 1890 gebaut wurde und als Hauptquartier der deutschen Schutztruppen diente. Heute befindet sich darin ein Teil des Staatsmuseums und stellt Namibias Geschichte von der Kolonialzeit bis zur Unabhängigkeit dar. Als Wahrzeichen der Stadt gilt die Christuskirche, dessen Bau 1910 abgeschlossen wurde. Sie befindet sich in der Innenstadt Windhoeks und besitzt einen 24 Meter hohen Kirchturm. Kunstbegeisterte können die National Art Gallery of Namibia besuchen, die einzige Galerie für zeitgenössische Kunst im Land.

 

Namibias beliebtester Ferienort ist Swakopmund – nicht nur für Touristen, sondern auch für Einheimische. Die Stadt liegt in der Namib-Wüste direkt am Atlantik in der Nähe der Mündung des Flusses Swakop, dem sie ihren Namen verdankt. Swakopmund gilt als „Aktivitätenhauptstadt“ und hat eine große touristische Bedeutung. Eine wunderschöne Strandpromenade, ein Aquarium und vieles mehr bieten hier viele touristische Reize. Die Stadt ist ebenfalls ein guter Ausgangspunkt für eine Fahrt entlang der Küstenstraße, nach Walvis Bay, Henties Bay oder zur Robbenkolonie nach Cape Cross. Das Wahrzeichen der Stadt ist der 21 Meter hohe Leuchtturm. Auch prächtige Gebäude wie das Hohenzollernhaus, der alte Bahnhof oder das ehemalige Bezirksgericht, das heute als Sommerresidenz des namibischen Präsidenten dient, bestaunt werden. Baden ist im Atlantik zwar möglich, jedoch übersteigt das Wasser wegen des kalten Benguelastroms selten eine Temperatur von 15 °C.

An einer der wenigen natürlichen Buchten an der Diamantküste liegt die Stadt Lüderitz. Benannt wurde sie nach dem Bremer Tabakhändler Adolf Lüderitz, der das Land 1883 mit der Hoffnung auf Bodenschätze erwarb. Als sich diese Hoffnung nicht erfüllte, verkaufte er das Land an die Deutsche Kolonialgesellschaft Südwestafrika. Seitdem Adolf Lüderitz 1886 von einer Erkundungstour auf dem Fluss Oranje nicht zurückkehrte, gilt er als verschollen. Das Wahrzeichen der Stadt ist die evangelisch-lutherische Felsenkirche auf dem Diamantberg. Andere, im Jugendstil erbaute, und gut erhaltene Gebäude aus der wilhelminischen Kaiserzeit befinden sich ebenfalls in der Stadt. Wandernde finden auf der Lüderitz-Halbinsel traumhafte Buchten, Lagunen und Sandstrände und häufig sogar einige Flamingos. Namibia vorgelagert sind außerdem die Pinguininseln, zu denen auch Halifax Island gehört, eine Naturschutzinsel und Vogelparadies. Diese Insel darf zwar nicht betreten werden, mit einem Fernglas können Interessierte die Pinguine jedoch beobachten.

Unsere Experten - Ihre Ansprechpartner 

Profilbild von Ann-Christin Grundmann

Sales Manager

Individuelle Reise- und Flugvermittlung weltweit

Profilbild von René Kastler

Junior Sales Manager

Individuelle Reise- und Flugvermittlung weltweit

Profilbild von Kerstin Wöge

Sales Manager

Individuelle Reise- und Flugvermittlung mit den Schwerpunkten: USA, Kanada, Mittelamerika, Südamerika, Kreuzfahrten & Pauschalreisen

Profilbild von Maximilian Kutscher

Sales Manager

Individuelle Reise- und Flugvermittlung mit den Schwerpunkten: Afrika & Asien

Profilbild von Mary Ann Kloke

Sales Manager

Individuelle Reise- und Flugvermittlung mit den Schwerpunkten: Australien, Neuseeland, Südsee & Afrika

Profilbild von Carina Niebergall

Sales Manager

Individuelle Reise- und Flugvermittlung weltweit

Profilbild von Jacqueline Gross

Sales Manager

Individuelle Reise- und Flugvermittlung weltweit

Profilbild von Tanja Lindemann

Sales Manager

Individuelle Reise- und Flugvermittlung mit den Schwerpunkten: USA, Kanada, Europa & Kreuzfahrten

Ihr Reiseveranstalter


  • persönliche, qualifizierte Beratung
    & Umsetzung

  • langjährige Zusammenarbeit mit
    unseren Partneragenturen vor Ort

  • Zusammenstellung individueller und
    auf Sie abgestimmter Traumreisen
MESO Reisen GmbH

MESO Reisen - Ihr Spezialist für Fernreisen - ist ein Unternehmen der Alternativ Tours Gruppe. Wir stellen Ihnen Ihre ganz individuelle Reise zusammen. Seit 1986 planen wir weltweite Reisen und sind zuverlässiger Ansprechpartner für unsere Reisekunden.

Erfahren Sie mehr über uns
Meso Reisen hat 4,78 von 5 Sternen 304 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 88  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
18 - 20 Uhr nach Vereinbarung
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild: Martin Luther King Jr. Kelly Ingram Park By: Patrick Schreiber
Neuer Reiseblog
US-Südstaaten