Sie sind hier:  Startseite > USA Reisen > Alaska Reisen

Alaska Reisen

Buchen Sie Ihre maßgeschneiderten Alaska Reisen 2017/2018 beim Berliner/Leipziger USA Spezialist. Nachfolgend finden Sie einige beliebte Bausteine, wesentlich mehr ist möglich. Ihre Alaska Reisen können individuell nach Ihren speziellen Wünschen erstellt werden. Basis unserer Pakete sind Flüge mit renommierten Airlines zu Preisen, die mitunter weit unter den Internetpreisen der Gesellschaften liegen.
Alaska Reisen - Fluggesellschaften

Unser kompetentes Alaskateam hilft Ihnen gern weiter. Fordern Sie Ihr persönliches Angebot bequem per E-Mail oder Direkttelefon 030 - 212 34 1921 an.

Nach Reisezeitraum filtern

 

 

White Pass & Yukon Route von Skagway nach Whitehorse

Ein Foto mit dem Titel: white pass and yukon railway
  • 3 Tage / 2 Nächte
  •  
  • ab  305 €  p. P. im DZ

3 Tage im Kanada/USA Urlaub mit White Pass Railroad durch Yukon & Alaska reisen...

 

Skagway/Alaska - Whitehorse/Yukon

Erleben Sie das vielleicht grandioseste Eisenbahnabenteuer in Alaska bei einer Fahrt auf der White Pass & Yukon Railroad. Die Strecke mehr..

Alaska Urlaub - Bärenbeobachtung Katmai Nationalpark

Ein Foto mit dem Titel: Brooks Falls ©All Alaska Tours
  • Tagestour
  •  
  • ab  895 €  p. P. im DZ

Zu den Grizzly-Bären nach Alaska reisen!
Katmai Nationalpark (Brooks Lodge)
Insider Alaska-Tipp ab/an Anchorage!

 

Ein Alaska Urlaub ohne Grizzly-Bärenbeobachtung geht einfach nicht! An den Brooks Falls im Katmai Nationalpark haben Sie in den Monaten von mehr..

Kanada/USA Rundreise - individuell durch Yukon & Alaska reisen

Ein Foto mit dem Titel: ©Norwegian Cruise Line
  • 22 Tage / 21 Nächte
  •  
  • ab  2.639 €  p. P. im DZ

22 Tage Mietwagenrundreise USA/Kanada
auch als Wohnmobilreise buchbar (ohne Flug)

 

Anchorage - Talkeetna - Denali Nationalpark - Tok - Dawson City - Whitehorse - Skagway - Haines - Haines Junction - Tok - Valdez - Wasilla - Seward - Homer - mehr..

Gold Rush Explorer - per Bus durch Yukon & Alaska reisen

Ein Foto mit dem Titel: Mount McKinley ©All Alaska Tours Inc.
  • 15 Tage / 14 Nächte
  •  
  • ab  3.605 €  p. P. im DZ

15 Tage Busrundreise USA/Kanada
Gruppenreise Yukon & Alaska (ohne Flug)

 

Whitehorse - Haines Junction - Tok - Valdez - Prince William Sound - Seward - Anchorage - Denali - Fairbanks - Dawson City - Dempster Highway - Skagway - Whitehorse

Bereisen Sie mehr..

Kanada/USA Rundreise - Alaska & Yukon Abenteuer

Ein Foto mit dem Titel: ©Norwegian Cruise Line
  • 22 Tage / 21 Nächte
  • inkl. Flug
  • ab  3.695 €  p. P. im DZ

22 Tage Mietwagenrundreise Alaska/Yukon
ab/an Anchorage inkl. Flug & PKW

 

Anchorage - Talkeetna - Denali - Fairbanks - Tok - Dawson City - Whitehorse - Skagway - Haines Junction - Valdez - Wasilla - Seward - Homer - Anchorage

Entdecken Sie den hohen mehr..

Kanada/USA Rundreise - Best of Yukon & Alaska

Ein Foto mit dem Titel: Bären an der Brooks Lodge ©AAT
  • 17 Tage / 16 Nächte
  • inkl. Flug
  • ab  4.935 €  p. P. im DZ

17 Tage Busrundreise USA/Kanada
Gruppenreise Yukon & Alaska (inkl. Flug)

 

Anchorage - Denali - Fairbanks - Tok - Dawson City - Whitehorse - Haines Junction - Kluane Nationalpark - Valdez - Prince William Sound - Whittier - Brooks - Anchorage

Während mehr..

Ostkanada, Rocky Mountaineer & Alaska-Kreuzfahrt

Ein Foto mit dem Titel: Montréal Skyline
  • 25 Tage / 24 Nächte
  • inkl. Flug
  • ab  7.225 €  p. P. im DZ

25 Tage Kanada Rundreise (inkl. Flug)
Ostkanada Busreise, Rocky Mountaineer & Alaska-Kreuzfahrt von Toronto nach Vancouver
 

Toronto - Montreal - Quebec City - Ottawa - Midland - Niagarafälle - Toronto - Calgary - Banff - Kamloops - Vancouver - Juneau - mehr..

Seite 1 von 1 (ingesamt 7 Reisen)

< vornächste >

Alaska Informationen

Alaska, der größte Staat der USA steht für Weite und Einsamkeit, die auf so manchen Europäer überwältigend wirken. das Land ist geprägt von Gletschern, Fjorden, Wasserfällen, Steppen und Seen. In den Wäldern und Tundraflächen leben Elche, Moschusochsen, Karibus, Wölfe und Bären. An den Küsten können Sie Wale, Tümmler und Seelöwen beobachten. Folgen Sie den Spuren der alten Goldgräber und Abenteurer, paddeln Sie auf dem bekannten Yukonfluss oder treiben Sie auf einem Kreuzfahrtschiff durch die Inside Passage. Spaß ist in Alaska vorprogrammiert.

 

Länderinformationen Alaska

Einreisebestimmungen

Alaska ist ein US-amerikanischer Staat, hier gelten die Einreisebestimmungen für die USA. Demnach benötigen Sie als deutscher Staatsbürger in der Regel nur einen mittlerweile maschinenlesbaren Reisepass, der über das Datum der geplanten Ausreise hinaus noch 6 Monate gültig sein muss und ein gültiges Rückflugticket. Pässe, die ab dem 26.10.2005 ausgestellt wurden müssen über ein digitales Foto verfügen. Bei Pässen, die ab dem 26.10.2006 ausgestellt wurden muss es sich um elektronische Pässe mit einem digitalen Chip handeln, der biometrische Daten zum Passinhaber enthält. Bei einem vorläufigen Reisepass benötigen Sie unbedingt ein Visum. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Seit dem 12. Januar 2009 müssen alle Reisenden, die die USA reisen, vor der beabsichtigten Einreise zwingend via Internet unter https://esta.cbp.dhs.gov eine elektronische Einreiseerlaubnis („Electronic System for Travel Authorization“-ESTA-) einholen. Die Beantragung über Dritte (z.B. Reisebüro) ist möglich. Die einmal erteilte Einreiseerlaubnis gilt für beliebig viele Einreisen innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren. Die zuständigen US-Behörden empfehlen, den Antrag gemäß ESTA nach Möglichkeit mindestens 72 Stunden vor Reiseantritt zu stellen. Die ESTA-Beantragung ist seit dem 8. September 2010 gebührenpflichtig. Es werden 14 USD erhoben, die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte (MasterCard, VISA, American Express, Discover) im Internet. Alternativ kann die Bezahlung auch über Dritte (z.B. Reisebüro) erfolgen.

Bei mehrmaligem Reisen zwischen USA und Kanada, für langfristige oder berufliche Aufenthalte sowie für nicht deutsche Staatsbürger gelten gesonderte Regelungen, die Sie bitte bei Ihrem zuständigen Konsulat erfragen.

Gesundheit und Sicherheit

Sie sollten Ihre Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes www.rki.de überprüfen und ggf. vervollständigen. Das Auswärtige Amt empfiehlt darüber hinaus bei besonderer Exposition (z.B. aktuellen Ausbrüchen, einfachen Reisebedingungen, Hygienemängeln, Einsätzen, unzureichender medizinischer Versorgung, besonderen beruflichen/sozialen Kontakten) eine Impfung gegen Hepatitis A und B.

» Reisemedizinischer Infoservice Alaska

In den USA sind die ärztliche und apparative Versorgung sowie Hygiene, Medikamentenversorgung etc. i.d.R. kein Problem. Sie sollten aber die großen Entfernungen nicht unterschätzen, die evtl. bis zum nächsten Krankenhaus zu überwinden sind. Behandlungen sind teuer und erfolgen gegen Vorkasse oder direkter Bezahlung. Eine Krankenversicherung unter Einschluss der USA ist dringend empfohlen ebenso wie eine belastbare Kreditkarte.

Klima und Kleidung

Wann auch immer Sie nach Alaska reisen, auf die richtige Kleidung kommt es an. Packen Sie bequeme Kleidung ein, denn der Dresscode lautet sportlich-lässig. Am besten sind Sie beraten, wenn Sie sich stets an das „Zwiebelprinzip“ halten, also mehrere Schichten übereinander anziehen.

Im Sommer bewegt sich die durchschnittliche Tagestemperatur zwischen 15 °C und 25 °C. Nachts und frühmorgens ist es meist frischer, um die 5 °C bis 10 °C, bevor sich die Luft rasch erwärmt. Ab Ende August und September hält wegen der abnehmenden Sonnenstunden in diesen Breitengraden der Herbst relativ schnell Einzug.

Die Jahreszeiten in Alaska entsprechen den unseren.

Frühjahr  März bis Mai
Sommer Juni bis August
Herbst September bis November
Winter Dezember bis Februar

Alaska ist in fünf Klimazonen mit einer großen Vielfalt unterschiedlicher Wetterbedingungen aufgeteilt. Generell gilt aber: Wenn Sie sonniges klares Wetter und blauen Himmel bevorzugen, und keine zu kalten Temperaturen mögen, sollten Sie im späten Frühling oder im Frühsommer reisen, denn im Mittsommer und in den Herbst hinein ist der Himmel meist Wolken verhangen und die Wahrscheinlichkeit für Niederschläge steigt stark an. Gewöhnlich klart es im Winter stark auf, aber es wird recht kalt.

Flugpreise

Da diese sich mitunter kurzfristig ändern, lohnt es sich immer, nach aktuellen Sonderangeboten zu fragen. Beachten Sie bitte, dass neben dem Flugpreis auch die deutschen und amerikanischen Flughafengebühren und Sicherheitszuschläge zu zahlen sind. Letztere entpuppen sich in den letzten Jahren als "Wundertüten" und Wege der Fluggesellschaften, die Preise "unbemerkt" anzuheben - auch sehr kurzfristig. Erst nach Ticketausstellung sind die Preise fix.

Führerschein

Zum Führen aller in unserem Programm aufgeführten Mietwagen und Campervans/Wohnmobilen benötigen Sie den deutschen Führerschein der Klasse B (3). Der Führerschein sollte seit einem Jahr gültig sein. Wir empfehlen jedoch auch einen internationalen Führerschein mitzuführen. Das Mindestalter zum Führen von PKW und Campervans/Wohnmobilen ist 21 Jahre. Der Führerschein der DDR wird nicht mehr akzeptiert.

Benzin

Das Benzin in Alaska ist nur halb so teuer, wie bei uns in Deutschland. Die Preise werden immer für eine Gallone angegeben, also für 3,785 Liter. Die Tankstellen führen unverbleites Benzin (unleaded), nach Qualität (Oktanzahlwert). Lassen Sie sich dazu bei Übernahme Ihres Mietwagens oder Campervans/Wohnmobiles beraten.

Devisenbestimmungen, Reiseschecks, Kreditkarten

Die Währungseinheit in Alaska ist der US-Dollar. Wie empfehlen Ihnen, sich bereits in Deutschland mit einem gewissen Sockelbetrag an Bargeld zu versorgen, da erfahrungsgemäß der Umtauschkurs hier günstiger ist. Ein sehr sicheres Zahlungsmittel sind Reiseschecks, die auf die Landeswährung USD lauten müssen. Lassen Sie sich durch Ihre Bank oder Sparkasse beraten.

Kreditkarten, wie Eurocard/Mastercard oder Visacard werden fast überall akzeptiert. Es ist ratsam, falls Sie noch keine dieser Karten besitzen, sich eine vor Ihrer Reise zuzulegen, da man in Alaska ohne Plastikgeld oft als kreditunwürdig eingeschätzt wird. Ob beim Telefonieren, im Hotel, bei der Kaution von Mietwagen und Camper, überall ist sie das praktischste Zahlungsmittel.

Nebenkosten

Die im Programm aufgeführten Angebote sind in der Regel ohne jegliche Verpflegungsleistungen. Einerseits werden die Hotelrestaurants oftmals nicht vom Hotel betrieben, außerdem möchten wir Ihnen die Wahl zwischen der Vielzahl der Angebote der einzelnen Restaurants lassen. Rechnen Sie bei der Erstellung Ihres Verpflegungsbudgets etwa mit 5-10 USD für das reichhaltige Frühstück, mittags etwa 10-15 USD und abends sind Sie ab 15 USD dabei. Die Getränkepreise sind mit denen in Deutschland vergleichbar.

Trinkgelder

Anders als bei uns üblich, sind die Bedienungsgelder nicht im Preis enthalten. Das Servicepersonal lebt also von den Trinkgeldern, das Sie ihm, wenn Sie mit der Leistung zufrieden waren, nicht vorenthalten sollten. Als Faustregel gilt: 15 - 20% des Rechnungsbetrages sollten als Trinkgeld veranschlagt werden. Gepäckträger erhalten 1 USD pro Gepäckstück. Bei einer Busrundreise erwarten der Fahrer 2 USD und der Reiseleiter 3 USD pro Tag.

Strom

In Alaska gibt es ein 110-115 Volt (60 Hz) Wechselstromnetz. Sie benötigen also einen Adapter für amerikanische Steckdosen. Diese sogenannten Amerikastecker können Sie überall in Deutschland im Elektrofachhandel erwerben. In Alaska selber ist dieser nur sehr schwer zu bekommen. Sollten ihre mitgebrachten Elektrogeräte nicht umschaltbar sein (230/110 Volt), dann benötigen sie einen Spannungswandler (converter / transformer). Viele Geräte insbesondere (die Netzteile von) Notebooks oder Haartrocknern lassen sich manuell umstellen oder tun das selbstständig.

Kostenfreie Beratung:
0800-200 60 88
Kontakt per E-Mail:


Direkter Kontakt

 
Sie erreichen unsere Mitarbeiter sofort unter:

Druckversion  Icon Zurück

Alternativ Tours GmbH & MESO Reisen GmbH
Reisebüro Berlin: Otto-Suhr-Allee 59 | 10585 Berlin Charlottenburg | www.alternativ-tours.de
Meso Reisen hat 4,47 von 5 Sterne | 34 Bewertungen auf ProvenExpert.com

© Reiseveranstalter MESO Reisen: Berlin, Leipzig, Jelenia Góra | Tel.: 0800-200 60 88 | | www.meso-berlin.de