MESO Reisen GmbH

USA Reise: Mietwagenrundreise - Puerto Ricos koloniales Erbe

San Juan - El Yunque - Guánica - Isabela - Camuy

Puerto Rico Reise - Altstadt San JuanPuerto Rico Reise - El Yunque National ForestPuerto Rico Reise - Puerto RicoPuerto Rico Reise - Rum
pro Person im DZ
ab 4.744 €

USA Reise: Mietwagenrundreise - Puerto Ricos koloniales Erbe

13-tägige Mietwagenrundreise (ohne Flug) durch Puerto Rico

San Juan - El Yunque - Guánica - Isabela - Camuy - Rio Grande - San Juan

Puerto Rico Reise - Altstadt San Juan

Puerto Rico das ist Kultur und Geschichte in San Juan, unberührte Strände, majestätische Berge im El Yunque National Forest, Entspannung und Abenteuer - alles verpackt in einem sonnenverwöhnten karibischen Paradies. Herzliche Menschen, außergewöhnliches Essen und einen fesselnden Rhythmus. Das ist Puerto Rico! Genießen Sie auf dieser Reise ein koloniales Erbe in der Karibik, welches zugleich ein Überseegebiet der USA ist.

Puerto Rico Reise - Sonnenuntergang

Reiseinformationen

  • an / ab San Juan
  • Mietwagenrundreise
  • San Juan - El Yunque - Guánica - Isabela - Camuy
  • Inklusive Mietwagen
  • 13 Tage / 12 Nächte
  • Reisecode RUDFlyDrive#3499

Hinweise & Angebote

Die dazugehörigen Flüge können Sie ebenso über uns beziehen. Sprechen Sie uns bei Interesse gern an!

Leistungen

Leistungen

  • privater Flughafentransfer
  • 12 Nächte in genannten o.ä. gehobenen Unterkünften
  • Kompakt PKW (z.B. Toyota Corolla) mit All Inclusive-Paket und Navigationsgerät, Tag 5-13
  • halbtägige, englischsprachige Tour durch San Juans Altstadt
  • ganztägige, englischsprachige Tour El Yunque und Bio Bay
  • 12 x Frühstück

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • fakultative, nicht genannte Ausflüge
  • zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
  • Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Ankunft San Juan

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von San Juan werden Sie von Ihrem Transfer zum gebuchten Hotel gebracht. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 2:  San Juan

Old San Juan das sind Kultur & Geschichte. Sie treffen heute Ihren Reiseführer, um eine Orientierung über Ihren Aufenthalt zu erhalten und einen privaten Rundgang durch Old San Juan zu unternehmen. Erkunden Sie die antike Stadt San Juan, die 1521 von spanischen Eroberern gegründet wurde und erfahren Sie mehr über die Menschen, die ihre Geschichte geprägt haben: ein Gouverneur, der auf der Suche nach ewiger Jugend starb; eine große Dame, die Schnee nach Puerto Rico brachte; berühmte Piraten, die diese Meere befuhren und Hollywood-Schauspieler, deren Filme auf der Insel gedreht wurden.
Dann können Sie sich in Old San Juan etwas Zeit nehmen, um El Morro und San Cristóbal zu erkunden, die Festungen, die von spanischen und irischen Militärarchitekten erbaut wurden. Probieren Sie vor allem die lokalen Gerichte, die von Ihrem Reiseleiter zum Mittagessen empfohlen werden, wie z.B. Mofongo, Sancocho und Tostones (optional).

  Frühstück

Tag 3:  San Juan - El Yunque National Forest - San Juan

Heute brechen Sie zu einer ganztägigen Tour in den El Yunque National Forest und zur Bio Bay auf. Der Ausflug beginnt mit der Abholung im Hotel und dem Transfer zum tropischen Wald von El Yunque im Osten der Insel. Als Teil des US National Forest Systems verfügt El Yunque über mehr als 240 Baumarten und erhält 605 Milliarden Liter Niederschlag pro Jahr. Sie werden eine geführte Wanderung entlang der Wanderwege genießen, um versteckte Wasserfälle und herrliche Ausblicke zu entdecken. Das Mittagessen findet am Luquillo Beach statt (optional).
Danach unternehmen Sie eine Bio Bay-Kajaktour im Naturpark Fajardo. Paddeln Sie durch die mystischen Mangrovenkanäle, die zur "Laguna Grande" führen. Dort treffen Sie unsere glühenden Freunde, die Pyrodinium Bahamense, mikroskopisch kleine Planktons, die in der Lage sind, natürliches Licht auf Knopfdruck zu erzeugen! Erkunden Sie diese erstaunlichen Organismen aus nächster Nähe, während der professionelle Öko-Guide Sie mitnimmt, um ihre Geheimnisse zu entdecken. Erfahren Sie, wie dieses fragile und einzigartige Ökosystem ein perfektes Gleichgewicht des Lebens aufrechterhält und was Sie tun können, um einen so besonderen Ort zu schützen.

  Frühstück

Tag 4:  San Juan

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Old San Juan auf eigene Faust zu erkunden. Schlendern Sie durch die Gassen, gehen Sie auch durch scheinbar verlassene Straßen und entdecken Sie hier wie da wunderschöne Kolonialarchitektur und begegnen überall freundlichen Menschen.

  Frühstück

Tag 5:  San Juan - Guánica

Holen Sie Ihren Mietwagen ab und fahren Sie durch die malerische Bergkette der Insel und halten Sie in Guavate für ein typisch puertoricanisches Mittagessen (optional). Dann setzen Sie Ihre Reise nach Süden fort, um Ponce, die südliche Hauptstadt von Puerto Rico, zu besuchen. Ponce ist bekannt für seine Feuerwache und sein Weltklasse-Museum mit einer fantastischen klassischen europäischen und lokalen Kunstsammlung, darunter mehrere präraffaelitische Künstler.
Fahren Sie weitere 30 km bis zum Hotel Copamarina, einem Badeort in Guánica. Guánica wurde 1508 gegründet und war ursprünglich als Stadt der zwölf Straßen bekannt. Genießen Sie tagsüber die entspannende Sonne und den karibischen Strand (die hoteleigene Fähre oder das Kajak bringt Sie zu den Mangroveninseln direkt vor der Küste) und entspannen Sie abends bei tropischen Getränken an der Bar (optional).

  Frühstück

Tag 6:  Guánica - Cabo Rojo - Guánica

Schwimmen Sie mit den Fischen auf der nahe gelegenen Insel Gilligan, erkunden Sie den Trockenwald von Guánica oder entspannen Sie sich an den herrlichen Stränden von Cabo Rojo, hüpfen Sie von Playa Sucia nach Buyé und dann nach Combate und Boquerón. Der Westen von Puerto Rico ist bekannt für seine beeindruckenden Sonnenuntergänge; Erfreuen Sie sich an der Fotografie oder lassen Sie sich von der Magie des Augenblicks verzaubern.

  Frühstück

Tag 7:  Guánica - Ponce - Guánica

Entspannen Sie heute an einem der zahlreichen Strände oder besuchen Sie La Parguera zum Schnorcheln und Tauchen (optional).
Eine weitere Möglichkeit ist der Besuch des Ponce Museum of Art oder eine Besichtigung der Don Q Distillery (die Rumherstellung begann etwa zur gleichen Zeit wie Bacardí in Kuba Mitte des 19. Jahrhunderts). Beenden Sie den Abend in Guancha (einem malerischen Hafen, in dem alle Familien am Wochenende spazieren gehen) für einen Spaziergang und probieren Sie traditionelle frittierte Speisen (jeweils optional).

  Frühstück

Tag 8:  Guánica - Isabela

Die heutige Fahrt führt Sie weiter nach Nordosten in Richtung Isabela.
Check-in im Villas del Mar Hau. Dieses paradorartige Hotel liegt direkt am Strand, etwa 5 Minuten von der Innenstadt von Isabella im Nordwesten von Puerto Rico entfernt. Neben einigen mehrstöckigen Hoteleinrichtungen gibt es mehrere rustikale Cottages am klaren Wasserstrand. Von hier aus können Sie die Promenade zum Jobos Beach entlanggehen, einem beliebten Surfgebiet mit Strandrestaurants.

  Frühstück

Tag 9:  Isabela - Camuy - Isabela

Wenn Sie den heutigen Tag nicht am Strand verbringen möchten, können wir Ihnen folgenden, optionalen Ausflug empfehlen:
Fahren Sie nach Osten zu den Camuy-Höhlen. Die Höhlen sind Teil eines ausgedehnten Netzwerks von natürlichen Kalksteinhöhlen und unterirdischen Wasserstraßen, die vom Río Camuy, einem der größten unterirdischen Flüsse der Welt, geformt wurden. Während das Höhlensystem 1958 offiziell entdeckt wurde, zeigen archäologische Beweise, dass die Höhlen vor Hunderten von Jahren von den Ureinwohnern der Insel erforscht wurden. Über 10 Meilen von Höhlen, darunter 220 Höhlen und 17 Eingänge zum Camuy-Höhlensystem, wurden kartiert. Dies ist jedoch nur ein Bruchteil des gesamten Netzes von unterirdischen Gängen, von denen viele Experten glauben, dass sie weitere 800 Höhlen enthalten. Der Camuy Caves National Park verfügt über riesige natürliche Hallen, einen Gehweg über den unterirdischen Fluss sowie zahlreiche Stalagmiten- und Tropfsteinformationen. Bequeme Schuhe mit rutschfesten Sohlen sind empfehlenswert, da einige Oberflächen nass sein können.  
Genießen Sie ein Mittagessen in der Nähe (optional) und besuchen Sie die historische Stadt Lares, wo Sie das ikonische Eis probieren können, das für seine ungewöhnlichen Aromen bekannt ist, die auf der lokalen Küche basieren (optional).  

  Frühstück

Tag 10:  Isabela - Rio Grande

Gehen Sie den heutigen Tag wie die Tage davor hoffentlich auch, sehr entspannt an. Heute geht es zurück in den Norden von Puerto Rico. Fahren Sie die nördlichen Straßen der Insel bis Sie Rio Grande erreichen, um im Hyatt Regency Grand Reserve einzuchecken.

  Frühstück

Tag 11-12:  Rio Grande

Lassen Sie die letzten Tage Revue passieren und genießen nochmal 2 entspannte Tage am Strand, im Pool und gönnen sich einen Cocktail an der Swim Up Bar. Die Hotelanlage ist weitläufig, gepflegt und die Häuser nicht höher als die umliegenden Palmen. Es schmiegt sich ganz fantastisch in die Natur ein! Andernfalls können Sie auch zum Carabalí Rainforest Adventure Park fahren und den El Yunque National Forest auf eine ganz andere und entspannte Art und Weise erleben: Sie reiten auf Paso-Pferden durch die Ausläufer des Waldes, genießen dabei eine herrliche Aussicht und erleben die atemberaubende Flora und Fauna dieses einzigartigen Ökosystems. Während dieses Abenteuers spazieren Sie entlang des Mameyes River, dessen frisches, klares Wasser perfekt ist, um sich während der halbstündigen Schwimm- und Erfrischungspause abzukühlen.
Alle Teilnehmer erhalten vor der Abreise Reitunterricht, einschließlich Sicherheitsregeln und -vorschriften und erhalten als Sicherheitsvorkehrung Reithelme. Die erfahrenen Mitarbeiter bestimmen das passende Pferd pro Gast individuell nach Gewicht, Größe und Erfahrung. Diese Tour richtet sich an alle Niveaus: Anfänger, Fortgeschrittene und erfahrene Reiter sind willkommen. Paso-Pferde zeichnen sich durch ihre Ausdauer und ihren komfortablen Ausritt aus.

  Frühstück

Tag 13:  Rio Grande - Abreise San Juan

Heute heißt es Abschied nehmen und Sie geben den Mietwagen am Flughafen von San Juan wieder ab.

Gern beraten wir Sie zu einer individuellen Verlängerung oder zu einem passenden Anschlussprogramm.

  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
Termine 2022
01.10. - 19.12.22 4744 8425
20.12. - 31.12.22 5994 10925
Termine 2023
01.01. - 30.04.23 5231 9413
01.05. - 30.09.23 4844 8638
weitere Hotel-Kategorien auf Anfrage

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,76 von 5 Sternen 250 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 88  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr
18 - 20 Uhr nach Vereinbarung
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo & Fr: 10 - 18 Uhr
Di - Do: 10 - 18 Uhr (nur telefonisch)
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Erfurt:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild: Martin Luther King Jr. Kelly Ingram Park By: Patrick Schreiber
Neuer Reiseblog
US-Südstaaten