MESO Reisen GmbH

Thailand Reise - Königsstädte Nordthailands

Bangkok - Chiang Mai - Mae Sai

pro Person im DZ
ab 929 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Thailand Reise - Königsstädte Nordthailands

6 Tage Gruppenrundreise

Bangkok - Ayutthaya - Uthai Thani - Sukhothai - Chiang Mai - Goldenes Dreieck - Mae Sai

Reise Thailand: Wat Yai Chai Mongkon in Ayutthaya

Thailand Reise - Reiseverlauf

Auf dieser Thailand Reise besuchen Sie die herausragenden Naturwunder und die großartigen historischen Stätten in Zentral- und Nordthailand. Zu den Höhepunkten der Reise zählen: die zum UNESCO- Weltkulturerbe zählenden Orte Ayutthaya und Sukhothai, die ursprüngliche Umgebung Uthai Thanis, insbesondere das Leben auf den Bootshäusern auf dem ruhigen Sakaekrang Fluss und die urzeitlich anmutende Hub-Patat-Höhle. Außerdem führt die Reise ins berüchtigte "Goldene Dreieck" sowie in die "Rose des Nordens" Chiang Mai.

Reise Thailand: Sukhothai

Thailand Reise - Ayutthaya

Auf dieser Thailand Rundreise besuchen Sie Ayutthaya. Rund 400 Jahre lang war Ayutthaya Hauptstadt des Königreichs Siam, bis die Stadt 1767 von den Burmesen zerstört worden ist. 
In ihrer Glanzzeit hatte der Königssitz über eine Million Einwohner mit diversen Königspalästen, Tempelanlagen und Stadttoren. Besucher können in Ayutthaya, seit 1991 Weltkulturerbe der UNESCO, den Glanz der Vergangenheit noch erleben. Die berühmten Tempel in Ayutthaya sind: der weitläufige Wat (Tempel) Mahathat,der imposante Wat Ratburana, einst als Grabstätte für zwei Königskinder erbaut, die Ruinen des alten Königspalastes, der Königstempel Wat Phra Si San Phet und der  Wat Chai Wattanaram. Ayutthaya ist eine beliebtes Reiseziel für Touristen in Thailand und definitiv ein Höhepunkt dieser Thailand Reise.

Reise Thailand: Wat Chai Watthanaram - Ayutthaya

Reiseinformationen

  • an/ab Chiang Mai
  • Gruppenrundreise
  • Bangkok - Chiang Mai - Mae Sai
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Tourenbeginn jeweils montags
  • Reisecode RSHRR#2755

Leistungen

Leistungen

  • 4 Nächte in genannten Mittelklassehotels o.ä.
  • 1 Nacht in einer einfachen Lodge
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintritte laut Tourenverlauf
  • alle Fahrten im klimatisierten Fahrzeug
  • Verpflegung wie im Programm angegeben
  • Tranfers und Touren wie im Programm beschrieben
  • Erfrischungstuch 2 Stück am Tag
  • Trinkwasser 2 Flaschen am Tag

Nicht enthaltene Leistungen

  • Trinkgelder und alle persönlichen Ausgaben
  • nationale und internationale Flüge
  • zusätzliche Mahlzeiten
  • Flugticket Chiang Mai - Bangkok
  • Internationale Flüge + Steuern und Gebühren

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Bangkok - Nakorn Chaisi RIver - Ayutthaya - Uthai Thani

Abholung vom Hotel und Fahrt zum Nakorn Chaisri Fluss an Bord eines umgebauten Reisschiffs im Lampaya Tempel. Genießen Sie ca. eine Stunde Flusskreuzfahrt. Sehen Sie Wasser-Gemüseplantagen, Wasservögel und die Art und Weise des Lebens von thailändischen Menschen am Wasser entlang. Dann weiter nach Ayutthaya, um die UNESCO-Weltkulturerbe-antike Stadt zu besuchen.
Ayutthaya war eine ehemalige und weit längste Zeit der aktiven Hauptstadt des siamesischen Königreichs, die von 1350 bis 1767 bestand. Ayutthaya war freundlich gegenüber ausländischen Händlern, darunter Chinesen, Vietnamesen, Indianer, Japaner und Perser, und später die Portugiesen, Spanier, Holländer und Franzosen. Es wurde ihnen erlaubt, Dörfer außerhalb der Mauern der Hauptstadt, auch Ayutthaya genannt, einzurichten. Im sechzehnten Jahrhundert wurde es von ausländischen Händlern als eine der größten und reichsten Städte im Osten beschrieben. Dann fahren Sie weiter nach Uthai Thani, um den Tempel des Wat Tasung zu besuchen, der für seine große und magische Kristallhalle aus Spiegelstücken bekannt ist. Der große Tempelkomplex dient als buddhistisches Meditationszentrum.
Vor dem Check-in in der Country Lake Nature Lodge haben Sie die Gelegenheit, den lokalen Markt mit allen lokalen Produkten und Delikatessen zu besuchen. Weiter zum Country Lake Nature Lodge. Abendessen und Übernachtung im Country Lake Nature Lodge.
 Country Lake Nature Lodge
  Abendessen

Tag 2:  Nakorn Sawan - Hub Patad - Kamphaengphet - Sukhothai

Nach dem Frühstück besuchen Sie ein typisches thailändisches Dorf, um die schönsten   thailändischen Handfertigkeiten  und schönes, verwickeltes Handweben zu erleben. Fast jedes Haus im Dorf ist ein kleiner Weberei-Hersteller, was eine kleine Erweiterung des Einkommens der Bauernfamilie macht.

Weiter zum Hub Patad Valley. Umgeben von alten Bergen aus Kalkstein und der versteckte Wald mit seinen riesigen Palmenbäumen, scheinen Überbleibsel der  Jurassic Park Ära zu sein, wartet darauf, von der Aussenwelt zu erforschen.

Weiter geht es nach Kamphaengphet, wo Sie den Tempel Wat Pra Kaew, einem großen Königspalast, der einst zu besonderen Stadtveranstaltungen genutzt wurde und nie Mönche beherbergt hat, besuchen. Es geht weiter nach Sukhothai, gegründet im 13. Jahrhundert und wörtlich übersetzt „Dämmerung des Glücks“. Die Stadt war das erste wahre, unabhänginge Thai Königreich, welches seine goldenen Zeiten unter der Herrschaft von König Ramkamhaeng genoss. König Ramkamhaeng ist bekannt als Erfinder des thailändischen Alphabets. Die einzigartigen Tempel und Monumente dieser historischen Stadt, sind liebevoll im historischen Park von Sukhothai als UNESCO Weltkulturerbe wiederhergestellt worden. Als Thailand Reisender muss man diese Sehenswürdigkeiten einfach  gesehen haben. Dann besuchen Sie den Historischen Park von Sukhothai, die erste Hauptstadt von Thailand und besuchen Sie Wat Mahathat und Wat Sri Chum.

 Le Charme Hotel o.ä.
  Frühstück & Mittagessen

Tag 3:  Phrae - Phayao - Wat Rong Kun - Chiang Rai

 Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir nach Phrae. Wir besichtigen Wat Prathat Suthon  Tempel, dessen Gebäude sich den nördlichen Thaistil  aufweist. Volksmuseum mit seltenen Antiquitäten auf dem Tempel- Gelände ist sehr zu empfehlen.

Wir fahren weiter nach Chiang Rai über Phayao mit einer kurzen Pause am See von Kwan Phayao,  dem größten Süßwasserfisch Lebensraum im oberen Norden, die den Lebensunterhalt vieler der  Einheimischen bietet.

Die umliegende Landschaft, besonders in der Dämmerung, ist atemberaubend.

Weiter nach Chiang Rai, die Stadt wurde von König Meng Rai im Jahre 1262 gebaut und war lange Zeit  ein Zentrum des thailändischen Laotischen Lanna Königreichs, bevor es von der burmesischen Armee besiegt wurde. Wir besuchen Wat Rong Kun Tempel, ein Zeitgenössicher unkonventioneller buddhistischer Tempel, projektiert von temporärem Künstler, der noch verschiedene Teile von sehr spektakulären Statuen und Gebäuden in einem komplexen, Art von Märchenstil baut.  Dann fahren Sie zum Check-in im Hotel in Chiang Rai . 

 Phowadol Resort o.ä.
  Frühstück & Mittagessen

Tag 4:  Chiang Rao - Goldenes Dreieck - Chiang Mai - Doi Suthep

Nach dem Frühstück im Hotel, fahren wir nach Chiang Saen, einer alten Hauptstadt am Ufer des Mekong. Es wurde von den Vorfahren aus Südchina gebaut, die nach Süden zogen und die erste Hauptstadt des Lanna Königreichs (etwa 900-1000 A.D) gründeten.

Weiter  zum Goldenen Dreieck, wo sich Thailand, Laos und Myanmar am Mekong-Fluss treffen,

Die einst das Zentrum des Opiumanbaus in Thailand sein sollte. Sehen Sie sich die vorgelagerte Landschaft des Goldenen Dreiecks an und besuchen Sie das Opium Museum. Mittagessen im lokalen Restaurant.

Dann fahren Sie weiter nach Chiang Mai und bergauf zum Wat Phra That Doi Suthep, dem berühmtesten und angesehensten Tempel in Chiang Mai. Nach dem Aufsteigen der 306 Stufen bis zum goldenen Chedi (man kann auch eine Seilbahn nehmen), werden Sie von der atemberaubenden Aussicht über Chiang Mai und der magischen Atmosphäre des Tempels und seiner Schreine belohnt. Viele thailändische Leute besuchen diesen Tempel auf dem Hügel, um Respekt zu geben und um guten Tat zu verdienen.     

Übernachtung im Hotel in Chiang Mai.

 Lotus Hotel Pang Suan Kaew
  Frühstück & Mittagessen

Tag 5:  Chiang Mai - Mae Sa Elefantencamp - Sankampaeng

Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie zum Mae Sa Tal (ca. 30 km von Chiang Mai), um Elefanten bei der Arbeit im MAE SA Elephant Camp zu sehen. 

Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Anschließend besuchen Sie einen der größten Orchideenfarmen Thailands, bevor Sie zum Handwerksdorf Sankampaeng, in dem Sie die Herstellung berühmter Seiden- und Baumwollstoffe, Holzschnitzereien und der buntbemalten Schirme bestaunen können. Rückkehr zu Ihrem Hotel.

 Lotus Hotel Pang Suan Kaew
  Frühstück & Mittagessen

Tag 6:  Chiang Mai - Abreise

Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung bis zum Flughafentransfer ab Hotel.

  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ
Saison: 01.11.18 - 31.10.19
1 Person 1785
2 Personen 929
3-5 Personen 695
6-8 Personen 550
Einzelzimmerzuschlag 119

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,77 von 5 Sternen | 134 Bewertungen auf ProvenExpert.com