MESO Reisen GmbH

Thailand Reise: Privatreise - Königsstädte Nordthailands

Bangkok - Chiang Mai - Mae Sai

Reise Thailand: SukhothaiReise Thailand: AyutthayaThailand Reise: Goldenes DreieckReise Thailand: Wat Chai Watthanaram - Ayutthaya
pro Person im DZ
ab 999 €

Thailand Reise: Privatrundreise - Königsstädte Nordthailands

6 Tage Privatrundreise

Bangkok - Ayutthaya - Uthai Thani- Sukhothai - Chiang Rai- Goldenes Dreieck- Chiang Mai

Reise Thailand: Wat Yai Chai Mongkon in Ayutthaya

Thailand Reise - Reiseverlauf

Auf dieser Thailand Reise besuchen Sie die herausragenden Naturwunder und die großartigen historischen Stätten in Zentral- und Nordthailand. Zu den Höhepunkten der Reise zählen: die zum UNESCO- Weltkulturerbe zählenden Orte Ayutthaya und Sukhothai, die ursprüngliche Umgebung Uthai Thanis, insbesondere das Leben auf den Bootshäusern auf dem ruhigen Sakaekrang Fluss und die urzeitlich anmutende Hub-Patat-Höhle. Außerdem führt die Reise ins berüchtigte "Goldene Dreieck" sowie in die "Rose des Nordens" Chiang Mai.

Reise Thailand: Sukhothai

Thailand Reise - Ayutthaya

Auf dieser Thailand Rundreise besuchen Sie Ayutthaya. Rund 400 Jahre lang war Ayutthaya Hauptstadt des Königreichs Siam, bis die Stadt 1767 von den Burmesen zerstört worden ist. 
In ihrer Glanzzeit hatte der Königssitz über eine Million Einwohner mit diversen Königspalästen, Tempelanlagen und Stadttoren. Besucher können in Ayutthaya, seit 1991 Weltkulturerbe der UNESCO, den Glanz der Vergangenheit noch erleben. Die berühmten Tempel in Ayutthaya sind: der weitläufige Wat (Tempel) Mahathat,der imposante Wat Ratburana, einst als Grabstätte für zwei Königskinder erbaut, die Ruinen des alten Königspalastes, der Königstempel Wat Phra Si San Phet und der  Wat Chai Wattanaram. Ayutthaya ist eine beliebtes Reiseziel für Touristen in Thailand und definitiv ein Höhepunkt dieser Thailand Reise.

Reise Thailand: Wat Chai Watthanaram - Ayutthaya

Reise Thailand: Buddha Baum - Ayutthaya
Thailand Reise: Buddha Statue Wat Mahathat Tempel - Ayutthaya

Reiseinformationen

  • an Bangkok/ab Chiang Mai
  • Rundreise
  • Bangkok - Chiang Mai - Mae Sai
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Reisecode RSHRR#2755

Leistungen

Leistungen

  • 5 Nächte in genannten Mittelklassehotels o.ä.
  • Englischsprachige Reiseleitung, ab 01.11.23 deutschsprachig
  • Eintritte laut Tourenverlauf
  • alle Fahrten im klimatisierten Fahrzeug
  • Verpflegung wie im Programm angegeben
  • Unfallversicherung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Trinkgelder und alle persönlichen Ausgaben
  • nationale und internationale Flüge
  • zusätzliche Mahlzeiten
  • Flugticket Chiang Mai - Bangkok

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Bangkok - Ayutthaya - Uthai Thani

 Abholung vom Hotel und Fahrt nach Ayutthaya zur Besichtigung der alten Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Ayutthaya war die ehemalige und bei weitem am längsten aktive Hauptstadt des siamesischen Königreichs, das von 1350 bis 1767 bestand. Ayutthaya war freundlich zu ausländischen Händlern, darunter Chinesen, Vietnamesen, Inder, Japaner und Perser, später auch Portugiesen, Spanier, Niederländer und Franzosen, und erlaubte ihnen, Dörfer außerhalb der Mauern der Hauptstadt, die ebenfalls Ayutthaya hieß, zu errichten. Jahrhundertelang wurde sie von ausländischen Händlern als eine der größten und reichsten Städte des Ostens bezeichnet. Besuchen Sie die Tempelruinen Wat Mahatat und Wat Chai Wattanaram. 

Anschließend fahren Sie weiter in die Provinz Uthai Thani und besuchen den Wat Tasung-Tempel, der für seine große, magische Kristallhalle aus Spiegelstücken und seine buddhistische Meditation bekannt ist. Am späten Nachmittag genießen Sie eine Fahrt auf einem umgebauten Reiskahn auf dem Sakaekrang-Fluss, um die Lebensweise der Menschen entlang des Flusses zu beobachten. Anschließend besuchen Sie den lokalen Markt am Flussufer, auf dem frisches Gemüse, Früchte der Saison und Flussfische angeboten werden.  
 
Fahrt nach Nakorn Sawan und Einchecken im Hotel.
 42 The Chic Hotel o.ä.
  Mittagessen & Abendessen

Tag 2:  Nakorn Sawan - Kamphaengphet - Sukhothai

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Kamphaengphet. Besuchen Sie den historischen Park von Kampaengphet.
Genießen Sie die Erkundung der historischen Highlights des Weltkulturerbes, darunter die Ruinen des Wat Pra Kaew, eines großen königlichen Tempels aus dem 13. Jahrhundert, der für wichtige Stadtveranstaltungen genutzt wurde. Weiter geht es in die Provinz Sukhothai, was wörtlich "Morgenröte des Glücks" bedeutet.
Es war das erste wirklich unabhängige thailändische Königreich, das im 13. Jahrhundert gegründet wurde. Das Königreich blühte und gedieh während der Ära von König Ramkhamhaeng dem Großen, der ein großer Krieger und ein weiser und kenntnisreicher Herrscher in Politik, Kultur und Religion war.
Vor allem aber war er der erste Erfinder des thailändischen Alphabets, das sich zur
zur heutigen Landessprache entwickelt wurden.
Besuchen Sie den Sukhothai Historical Park, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und erkunden Sie die restaurierten königlichen Tempel und historischen Stätten. Sukhothai wurde außerdem von der UNESCO ausgezeichnet als als kreative Stadt des Handwerks und der Volkskunst, darunter antiker Goldschmuck, Textilweberei, 
Töpferwaren und Holzschnitzerei. 
Übernachtung in Sukhothai

 Sukhothai Traesure Resort oder Le Charme Hotel
  Frühstück & Mittagessen

Tag 3:  Sukhothai- Phrae - Chiang Rai

 Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir nach Phrae. Wir besichtigen Wat Prathat Suthon  Tempel, dessen Gebäude sich den nördlichen Thaistil  aufweist. Volksmuseum mit seltenen Antiquitäten auf dem Tempel- Gelände ist sehr zu empfehlen.

Wir fahren weiter nach Chiang Rai über Phayao mit einer kurzen Pause am See von Kwan Phayao,  dem größten Süßwasserfisch Lebensraum im oberen Norden, mit dessen Verkauf viele Einheimische ihren Lebensunterhalt bestreiten.

Die umliegende Landschaft, besonders in der Dämmerung, ist atemberaubend.

Weiter nach Chiang Rai, die Stadt wurde von König Meng Rai im Jahre 1262 gebaut und war lange Zeit  ein Zentrum des thailändischen Laotischen Lanna Königreichs, bevor es von der burmesischen Armee besiegt wurde. Wir besuchen Wat Rong Kun Tempel, ein Zeitgenössicher unkonventioneller buddhistischer Tempel, projektiert von temporärem Künstler, der noch verschiedene Teile von sehr spektakulären Statuen und Gebäuden in einem komplexen, Art von Märchenstil baut.  Dann fahren Sie zum Check-in im Hotel in Chiang Rai . 

 Wiang Inn Hotel oder The Heritage Chiang Rai Hotel
  Frühstück & Mittagessen

Tag 4:  Chiang Rai - Goldenes Dreieck - Chiang Mai - Doi Suthep

Nach dem Frühstück im Hotel, fahren wir nach Chiang Saen, einer alten Hauptstadt am Ufer des Mekong. Es wurde von den Vorfahren aus Südchina gebaut, die nach Süden zogen und die erste Hauptstadt des Lanna Königreichs (etwa 900-1000 A.D) gründeten.

Weiter  zum Goldenen Dreieck, wo sich Thailand, Laos und Myanmar am Mekong-Fluss treffen,

Die einst das Zentrum des Opiumanbaus in Thailand sein sollte. Sehen Sie sich die vorgelagerte Landschaft des Goldenen Dreiecks an und besuchen Sie das Opium Museum. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant fahren Sie weiter nach Chiang Mai auf einer landschaftlich reizvollen Bergstrecke. Ankunft in
Chiang Mai und Einchecken im  Hotel. Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt Chiang Mai zu erkunden. 

Übernachtung im Hotel in Chiang Mai.

 The Empress Hotel Chiang Mai o.ä.
  Frühstück & Mittagessen

Tag 5:  Chiang Mai

Besuchen Sie den lokalen Markt von Chiang Mai, um die Lebensweise der Menschen zu beobachten und und genießen Sie authentische lokale Lebensmittel und Früchte der Saison. Danach fahren Sie zum Tempel Wat Phra That Doi Suthep,
dem berühmtesten und am meisten verehrten Tempel in Chiang Mai. Nachdem Sie die 306 Stufen zum Tempel hinaufgestiegen sind, werden Sie mit einem atemberaubenden Blick über Chiang Mai und der magischen Atmosphäre des Tempels und seiner Schreine belohnt. Am späten Nachmittag besuchen Sie denTempel Wat Phra Sing Worawihan, einen der schönsten und bedeutendsten Tempel Chiang Mais. Der Tempel beherbergt das heilige Buddha-Bildnis von Chiang Mai und dem Lanna-Königreich, Phra
Phutta Sihing. Nach der Lanna-Tradition müssen Menschen, die im Jahr des Drachen geboren sind, diesem Buddha ihre Ehrerbietung erweisen.

 The Empress Hotel Chiang Mai o.ä.
  Frühstück & Mittagessen

Tag 6:  Chiang Mai - Abreise

Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung bis zum Flughafentransfer ab Hotel.

  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ
Saison: 01.09.2023- 31.10.2024
Preis bei 4 gemeinsam Reisenden 999
Preis bei 2 gemeinsam Reisenden 1245
Hochsaisonzuschläge vom 19.12.2023- 11.01.2024 auf Anfrage -

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,77 von 5 Sternen 290 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 88  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
18 - 20 Uhr nach Vereinbarung
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild: Martin Luther King Jr. Kelly Ingram Park By: Patrick Schreiber
Neuer Reiseblog
US-Südstaaten