MESO Reisen GmbH

Namibia & Botswana Reise: Gruppenreise- Desert & Delta

Namibia & Botswana Reise: Gruppenreise- Desert & Delta

Afrika ReiseAfrika Reise Afrika ReiseAfrika Reise
pro Person im DZ
ab 2.720 €

Namibia & Botswana Reise: Gruppenreise- Desert & Delta

Namibia Reise - Afrika

Erleben Sie die massiven Granitformationen der Spitzkoppe und beeindruckende Wüstenebenen. Erleben Sie die Burning Mountains, die höchsten Namibias und entdecken Sie die berühmte „White Lady“, eine von mehr als 45.000 Felsmalereien in der Region. 

Eine Höhepunkt Ihrer Reise ist der Besuch des Etosha National Parks. Sie starten am frühen Morgen zum Etosha Nationalpark und unternehmen Ihre erste Pirschfahrt. Im Etosha können Sie einige der einzigartigsten Wildbeobachtungserlebnisse machen. Erleben Sie die afrikanische Tierwelt.

Namibia: Wildtiere

Erleben Sie auch das Okavango Delta. Erkunden Sie die mit Lilien bedeckten Kanäle und Lagunen des spektakulären Deltas auf einen traditionellen Bootes namens „Mokoro“.

Reiseinformationen

  • an Swakopmund/ab Victoria Falls
  • 12 Tage / 11 Nächte
  • Reisecode NO-Na-&BO#3271

Hinweise & Angebote

maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Leistungen

Leistungen

  • 12 Tage (11 Nächte) Kleingruppenreise: Swakopmund bis Victoria Falls
  • Mahlzeiten: 11 x Frühstück, 11 x Mittagessen, 11 x Abendessen
  • genannte oder gleichwertige Unterkünfte
  • qualifiziertes Personal
  • gefiltertes Wasser
  • Highlights gemäß Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks

Nicht enthaltene Leistungen

  • Eintrittsgelder (im Zusammenhang mit optionalen Aktivitäten)
  • Souvenirs
  • optionale Aktivitäten

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Spitzkoppe - Brandberg

Wir brechen früh auf und besuchen die massiven Granitformationen von Spitzkoppe, welche Türme bilden, die bis zu 700 Meter über die Wüstenebenen unter ihnen aufragen sowie die Existenz von Felsenmalereien deuten auf die Bedeutung hin, welche sie auf das San Volk hatten, das hier vor vielen Jahren gelebt hat. Bei einem Spaziergang mit einem lokalen Guide haben wir die Möglichkeit einige Beispiele der San Felsenkunst zu besichtigen und setzen anschließend unsere Reise fort.

Inkludiertes Highlight: Exkursion zur Spitzkoppe mit einem lokalen Guide

  Mittagessen & Abendessen

Tag 2:  Brandberg White Lady

Der Brandberg ist der höchste Berg Namibias und Heimat der bekannten White Lady, eines von über 45,000 Felsenmalereien in der Umgebung. Heute Morgen unternehmen wir eine 1 stündige Wanderung um die Malerei anzusehen, die angeblich ca. 2,000 Jahre alt ist. Bitte beachten Sie, dass die Wanderung durch ein raues Gebiet an der Schlucht des normalerweise trockenen Tsisab Fluss führt. Anschliessend Weiterfahrt in die Kamanjab Region. Für diejenigen, die ein Bildungszentrum besuchen möchten, das den Lebensstil des Himba-Stammes zeigt, haben Sie die Möglichkeit, heute Nachmittag einen optionalen Ausflug zu buchen.

Inkludiertes Highlight: Wanderung Brandberg White Lady

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 3+4:  Etosha National Park

Sie starten am frühen Morgen zum Etosha Nationalpark und unternehmen Ihre erste Pirschfahrt. Im Etosha können Sie einige der einzigartigsten Wildbeobachtungserlebnisse in Afrika beobachten.

inkludiertes Highlight Tag 3: Nachmittags-Pirschfahrt

inkludiertes Highlight Tag 4: Ganztägige Pirschfahrt

 Halali Resort
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 5:  Windhoek

Am frühen Morgen geht Ihre Tour weiter nach Windhoek, die Hauptstadt Namibias. Nach der Ankunft in Windhoek unternehme Sie einen kurzen Spaziergang durch das Stadtzentrum, wo Sie die Möglichkeit haben einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Inkludiertes Highlight: Rundgang im Stadtzentrum von Windhoek mit Ihrem Guide

 Heja Game Lodge oder Klein Windhoek Guesthouse
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 6:  Botswana – Ghanzi

Wir  reisen heute nach Osten und begeben uns ins angrenzende Botswana und die Kalahari Wüste. Die Kalahari Wüste bildet einen krassen Gegensatz zur Namib, nach der Namibia benannt ist, sie ist weniger dramatisch und bedeckt über 900 000 qkm. Die San Bevölkerung ist seit jeher mit dieser rauen Umgebung verbunden und wir genießen heute  einen Tanzabend, der einen Einblick in ihre Kultur, Tanz und Erzählungen gibt.

Inkludiertes Highlight:  San Stammestanz am Abend

Optionale Aktivität: Spaziergang mit der San Gemeinschaft (könnte am nächsten Morgen stattfinden

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 7:  Okavango Delta

Heute Morgen stehen wir früh auf und machen uns auf den Weg nach Maun, wo Sie bei Ihrer Ankunft in Maun die Möglichkeit haben, einen optionalen Rundflug über das Delta zu unternehmen (je nach Zeit und Wetter). Nach Ihrem optionalen Flug werden Sie von Maun abgeholt und in kleineren Safari-Fahrzeugen in das Khwai Conservation Area gebracht. Heute Abend bereitet uns unser Guide darauf vor, was uns für unseren Mokoro-Ausflug ins Okavango-Delta und unsere Pirschfahrt im Khwai erwartet.

Optionale Aktivität: Rundflug über das Okavango Delta

 Magotho / Boga Campsite
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 8:  Okavango Delta Exkursion

Wir starten früh in den Tag und werden in Safarifahrzeugen zur Anlegestelle gebracht,  wo unsere Mokorofahrer bereits auf uns warten. Die Fahrer werden uns durch die engen Wasserstraßen führen, die in einer wunderschönen Lagune enden. Auf einer der zahlreichen Inseln unternehmen wir eine Naturwanderung. Anschließend geht es per Mokoro zurück zur Anlegestation. Der Mokoro-Pfad ist keine reine Wildbeobachtungsaktivität. Man kann jedoch Wildtiere wie Elefanten, Giraffen, Kudus, Impalas und Zebras sichten. Die vom professionellen Guide am Nachmittag gewählten Routen für die Wildbeobachtung können variieren, insbesondere wenn hohe Überschwemmungen auftreten, da bestimmte Straßen gesperrt oder unpassierbar sein können. 

Inkludiertes Highlight :  Okavango Delta Mokoro Ausflug / Khwai Conservation Area Safari am Nachmittag

 wie am Vortag
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 9:  Nata

Das Savuti Game Reserve ist ein einzigartiges Gebiet, das im Westen vom Okavango Delta und im Osten vom Chobe National Park begrenzt wird. Savuti ist als Großwildgebiet bekannt und bekannt für die größte Konzentration an Wildtieren im südlichen Afrika. Heute werden wir den größten Teil unseres Tages damit verbringen, durch das Savuti Game Reserve zu fahren, um nach den Arten zu suchen, die die Ebenen durchstreifen. Mit zahlreichen Lebensräumen von Feuchtgebiete, offenes Wasser bis hin zu Grasland und Savannah-Wäldern hoffen wir, so viele Arten von Fauna und Flora wie möglich zu sehen. Heute Nachmittag kommen wir am Ufer des Chobe River an und werden mit unserem Truck in der Stadt Kasane wieder vereint.

Inkludiertes Highlight: Tagessafari durch das Savuti Game Reserve in 4x4 Safarifahrzeugen

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 10:  Chobe National Park

Diejenigen, die an einer optionalen Safari im Chobe National Park teilnehmen wollen, werden früh am Morgen im Camp abgeholt und unternehmen eine Expedition in 4x4 Safari-Jeeps.  Sie kehren rechtzeitig zum Mittagessen und zu einer kurzen Siesta ins Camp zurück, bevor wir uns am Nachmittag auf den Weg machen, um den Chobe-Nationalpark vom Fluss aus zu erkunden.

Genießen Sie eine gemütliche Bootsfahrt, die es uns ermöglicht, die vielen Elefanten, die nachmittags den Fluss bevölkern, hautnah zu erleben.

Inkludiertes Highlight: Chobe National Park Bootsfahrt

Optionale Aktivität: Chobe National Park Safari

 wie am Vortag
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 11:  Simbabwe -Victoriafälle

Mit all den Erinnerungen an unsere Erlebnisse in der Wildnis, die sich in unsere Köpfe gebrannt haben, überqueren wir die Grenze nach Simbabwe und fahren die kurze Strecke zu den Victoria Falls. Heute haben Sie Gelegenheit die spektakulären Victoria Falls, die im Volksmund auch „Mosi-oa Tunya“ (der Rauch der donnert) genannt wird auf eigene Faust zu erkunden. Auch wenn die meiste Zeit des Tages der Besichtigung des mächtigen Zambezi River, der in den Batoka Gorge hinabstürzt, gewidmet ist, bietet die geschäftige Erlebnis-Stadt Victoria Falls dennoch eine Vielzahl an optionalen Aktivitäten für diejenigen unter uns, die noch eine Dosis Adrenalin für den Nachmittag benötigen. Für die entspannteren Reisenden gibt es Handwerksmärkte zu entdecken.

Optionale Aktivität : Besuch der  Viktoria Fälle.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 12:  Victoriafälle

Im Anschluss an das Frühstück endet die Reise. Heute ist der perfekte Tag um sich den angebotenen Aktivitäten an den Victoria Falls hinzugeben, welche Ihnen am meisten zusagen. Ob Rafting auf dem mächtigen Zambezi River oder einem Helikopterrundflug über die Wasserfälle, dieser Tag ist dafür da, die vielen Attraktionen der Victoria Falls zu genießen.

Optionale Aktivität: Sambesi Sonnenuntergang Bootsfahrt, Bungee Sprung, Helikopter Rundflug, Wildwasser Rafting

  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
deutschsprachige Termine 2023: 20.08.- 31.08./ 03.09.- 14.09./ 17.09.- 28.09./ 01.10.- 12.10./ 15.10.- 26.10./ 01.11.- 12.11./ 12.11.- 23.11.
26.11.- 07.12./ 17.12.- 28.12. 27.12.23- 07.01.2024
Landprogramm (Rundreise) im Doppelzimmer / Preis ab: 2720 2935

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,76 von 5 Sternen 250 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 88  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr
18 - 20 Uhr nach Vereinbarung
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo & Fr: 10 - 18 Uhr
Di - Do: 10 - 18 Uhr (nur telefonisch)
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Erfurt:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild: Martin Luther King Jr. Kelly Ingram Park By: Patrick Schreiber
Neuer Reiseblog
US-Südstaaten