Sie sind hier:  Startseite > Asien Reisen > Reisen nach Bhutan

Reisen nach Bhutan

Buchen Sie maßgeschneiderte Bhutan Reisen 2017/2018 bei Ihrem Berliner/Leipziger Asien Spezialisten. Nachfolgend finden Sie einige beliebte Bausteine, wesentlich mehr ist möglich. Ihre Bhutan Reisen können individuell nach Ihren speziellen Wünschen erstellt werden. Basis unserer Pakete sind Flüge mit renommierten Airlines zu Preisen, die mitunter weit unter den Internetpreisen der Gesellschaften liegen.
Bhutan Reisen - Fluggesellschaften

Unser kompetentes Asien-Team hilft Ihnen gern weiter. Fordern Sie Ihr persönliches Angebot bequem per E-Mail oder Direkttelefon 030 – 212 34 1917 an.

Nach Reisezeitraum filtern

 

 

Bhutan Reisen - Höhepunkte Bhutans

Ein Foto mit dem Titel: Bhutan ©Asian Trails
  • 11 Tage / 10 Nächte
  •  
  • ab  2.181 €  p. P. im DZ

11 Tage geführte Bhutan Reise
 

Paro - Timphu - Punakha - Trongsa - Bumthang - Punakha - Paro

Fremder als die Rückseite des Mondes beschrieb einst der Weltenbummler Michel Peissel das einzigartige Land Buthan. Seither gibt es viele Mythen und Geschichten mehr..

Seite 1 von 1 (ingesamt 1 Reisen)

< vornächste >

Bhutan Informationen

Kusuzangpo - so lautet die Begrüßung der Einwohner des Königreichs Bhutan. Der Staat im Himalaya wird auch "Das Land des Donnerdrachens" genannt. Es liegt eingebettet zwischen Indien und Tibet. Die Entwicklung des Landes geht sehr langsam voran und somit ist es vom Tourismus noch relativ unerschlossen. Nur wenige tausend Fremde besuchen das Bergland jährlich. Das Königreich Bhutan bietet dem Reisenden ein Land, dessen Natur schon von Grund auf großartig und noch weitgehend unberührt ist, mit kleinen Dörfern und lebhaften Marktstädten. Lassen Sie sich entführen in eines der aufregendsten Länder dieser Erde und sehen Sie faszinierende und abwechslungsreiche Landschaften zwischen den subtropischen Regenwäldern im Süden und den mächtigen, schneebedeckten Gipfeln des Himalaya in Norden.

 

Länderinformationen Bhutan

Einreisebestimmungen

Die Regierung Bhutans verfolgt eine sehr spezielle Visapolitik. Die Einreise ist grundsätzlich nur als Tourist oder als Gast der Regierung möglich. Als deutscher Staatsangehöriger benötigen Sie für die Einreise ein Visum, das über den Reiseveranstalter einzuholen ist. Bei der Einreise werden 20 US-Dollar Einreisegebühr erhoben. Neben dem Visum benötigen Sie ebenfalls einen gültigen Reisepass, der über das Datum der geplanten Ausreise hinaus noch 6 Monate gültig ist. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Für nicht deutsche Staatsbürger gelten gesonderte Einreisebestimmungen, die Sie bitte bei Ihrem zuständigen Konsulat erfragen.

Gesundheit und Sicherheit

Sie sollten Ihre Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalenders des Robert-Koch-Institutes  (www.rki.de) überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen. Dazu gehören auch die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten) und Polio (Kinderlähmung), ggf. auch Masern, Mumps, Röteln, Influenza (Grippe) und Pneumokokken. Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird nur für die Einreise aus einem Gelbfieber-Endemie Gebiet gefordert. Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Als Reiseimpfungen werden zusätzlich zum Standardschutz Impfungen gegen Hepatitis A empfohlen.

Da Malaria ganzjährig mit saisonalen Schwankungen auftritt, empfehlen wir eine tropenmedizinische Beratungsstelle aufzusuchen und die individuelle Auswahl eines Notfallmedikaments mit Ihrem Reiseverlauf abstimmen zu lassen.

» Reisemedizinischer Infoservice Bhutan

Die medizinische Versorgung in Bhutan ist in weiten Landesteilen unzureichend und entspricht medizinisch, hygienisch, technisch und organisatorisch meist nicht europäischem Standard. Sprachbarrieren können gerade auf dem Land die Kommunikation erheblich erschweren. Eine ausreichende Grundversorgung besteht in Thimphu. Bei schweren Erkrankungen sollten Sie eine medizinische Evakuierung, zum Beispiel nach New Delhi, Kalkutta oder Bangkok erwegen. Ein ausreichender und gültiger Krankenversicherungsschutz einschließlich einer Reiserückholversicherung ist dringend notwendig. Die Versorgung mit zuverlässigen Medikamenten und eine ununterbrochene Kühlkette sind nicht immer gesichert. Sie sollten regelmäßig einzunehmende Medikamente in ausreichender Menge nach Bhutan mitbringen und sich für die Einreise die Notwendigkeit von ihrem Arzt auf Englisch bescheinigen lassen.

Klima und Kleidung

Das Klima Bhutans ist in den verschiedenen Regionen sehr unterschiedlich. Während der Süden durch subtropisches und tropisches Klima gekennzeichnet ist, herrscht in den Tälern von Zentralbhutan gemäßigtes Klima mit kühlen Wintern und heißen Sommern. Der Winter ist im Gebirge sehr streng, die Sommer kühl. Vor allem im Süden Bhutans kann es in der Monsunzeit zu Überschwemmungen kommen.

Die höhergelegenen Regionen von Bhutan haben angenehmes Wetter in den Monaten vor und nach der Regenzeit, die von Mai bis September dauert. Die Tage von März bis April und Oktober bis November sind in der Regel warm mit weniger Regen, Sonnenschein und Temperaturen zwischen 25 und 30° C. Die Nächte können zwischen November und März kalt werden.

Reisezeiten

Die besten Reisezeiten für Bhutan sind von März bis Mai sowie von Mitte September bis Mitte November. In diesen beiden Phasen ist es nicht nur relativ trocken. Im Frühling ist die Natur mit blühenden Blumenteppichen auch am schönsten. Der Herbst wiederum bietet eine sehr gute Sicht. Die weißen Gipfel stellen dann einen schönen Kontrast zum tiefblauen Himmel und zur grünen Landschaft dar.

Ortszeit

Der Zeitunterschied zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) beträgt +5 Stunden, zu europäischen Sommerzeit +4 Stunden.

Flugpreise

Da diese sich mitunter kurzfristig ändern, lohnt es sich immer, nach aktuellen Sonderangeboten zu fragen. Beachten Sie bitte, dass neben dem Flugpreis auch die Flughafengebühren und Sicherheitszuschläge zu zahlen sind. Letztere entpuppen sich in den letzten Jahren als "Wundertüten" und Wege der Fluggesellschaften, die Preise "unbemerkt" anzuheben - auch sehr kurzfristig. Erst nach Ticketausstellung sind die Preise fix.

Devisenbestimmungen, Reiseschecks, Kreditkarten

Die Währungseinheit in Bhutan ist Ngultrum (Ng, NU, BTN).

Landes- und Fremdwährungen dürfen uneingeschränkt eingeführt werden. Fremdwährungen und Reiseschecks müssen bei der Einreise deklariert werden. Die Bank of Bhutan tauscht frei konvertierbare Währungen wie USD, Euro und Pfund-Sterling. Internationale Kreditkarten und Reisechecks werden nicht akzeptiert.  Die Ausführ der bhutanischen Landeswährung ist verboten.

Fotografieren

Die meisten Bhutaner fühlen sich geehrt, wenn Sie sie fotografieren möchten. Bitten Sie allerdings erst um Erlaubnis. Berücksichtigen Sie, dass das Fotografieren nicht überall in Bhutan erlaubt ist. Fragen Sie daher immer um Erlaubnis und seien Sie zurückhaltend. Sie dürfen z. B. in einem Kloster oder Dzong nicht fotografieren.

Trinkgelder

Trinkgelder sind in Bhutan eher unüblich. Ihr Reiseführer und der Fahrer freuen sich natürlich am Ende der Reise über ein "angemessenes" Trinkgeld, aber es ist nicht vorgeschrieben. Planen Sie für den Reiseführer  ca. 200 NU. pro Tag (ca. 5 USD) ein und in etwa dasselbe für den Fahrer. Für das Hotelpersonal und den Gepäckträger reichen auch kleine NU-Scheine wie z.B. 10 NU. Im Restaurant können Sie ein Trinkgeld nach Belieben geben. Bei Trekkingtouren besprechen Sie bitte am Ende des Treks mit Ihrem Trekkingführer, welches Trinkgeld für die Mannschaft angemessen ist.

Strom

Die Stromversorgung in Bhutan erfolgt mit 220 V Wechselstrom. Teilweise kommt es zu Stromausfällen, die aber in der Regel nicht lange andauern. Kameras, Fön und Rasierapparat passen meistens in die vorhandenen Steckdosen. Für den Fall, dass es an der Rezeption keinen Adapter gibt, sollten Sie einen Weltadapter im Gepäck haben.

 

 

Kostenfreie Beratung:
0800-200 60 88
Kontakt per E-Mail:


Direkter Kontakt

 
Sie erreichen unsere Mitarbeiter sofort unter:

Druckversion   Icon Zurück

Alternativ Tours GmbH & MESO Reisen GmbH
Reisebüro Berlin: Otto-Suhr-Allee 59 | 10585 Berlin Charlottenburg | www.alternativ-tours.de
Meso Reisen hat 4,46 von 5 Sterne | 42 Bewertungen auf ProvenExpert.com

© Reiseveranstalter MESO Reisen: Berlin, Leipzig, Jelenia Góra | Tel.: 0800-200 60 88 | | www.meso-berlin.de