MESO Reisen GmbH

Mexiko Reise: Mietwagenrundreise - Yucatan & Chiapas

Cancun - Tulum - Bacalar - Kohunlich - Becan - Chi

Rundreise Mexiko Reise RuinenRundreise Mexiko Reise RuinenRundreise Mexiko Reise RuinenRundreise Mexiko Reise Ruinen
pro Person im DZ
ab 849 €

Mexiko Reise: Mietwagenrundreise - Yucatan & Chiapas

11-tägige Mietwagenrundreise

Cancun - Tulum - Bacalar - Kohunlich - Becan - Chicanna - Calakmul - Palenque - Misol Ha - Agua Azul - Tonina - San Cristobal - Tzotzil Dörfer San Juan Chamula - Zinacantan -  Chiapa de Corzo - Villahermosa - La Venta - Sabancuy - Campeche - Labna - Loltun - Ticul - Uxmal - Merida  - Izamal - Chichen Itza - Cenote Dzitnup - Cancun

Rundreise Mexiko Reise Ruinen

Beginnend mit der einzigen Ausgrabungsstätte am Meer in Tulum und via Chetumal ins Dschungelgebiet, wo Sie den Nationalpark Calakmul mit einer einzigartigen Kultstätte besuchen. Weiter zur bekanntesten Ausgrabungsstätte in Chiapas, Palenque. Unternehmen Sie Dschungelspaziergänge und erfrischen Sie sich in Mexicos farbenfrohen Wasserfällen.

Rundreise Mexiko Reise Ruinen

Besuchen Sie die traditionellen Bergdörfer in der Nähe von San Cristobal de las Casas und genießen Sie Flora & Fauna während der Bootsfahrt auf dem Sumidero Canyon. Via dem einzigartigen Freiluftmuseum gelangen Sie zur Kolonialstadt Campeche und weiter in die berühmte Puc Route mit den Ausgrabungsstätten in Uxmal und Labna. 

Rundreise Mexiko Reise Ruinen

Während einer Führung durch das einzigartige Höhlensystem von Loltun erfahren Sie weitere interssante Details über die Maya. Abschließend der Besuch der Weißen Stadt Merida und weiter via Izamal zur meistbesuchten Ausgrabungsstätte Chichen Itza als Krönung.

Reiseinformationen

  • ab/an Cancun
  • Mietwagenrundreise
  • Cancun - Tulum - Bacalar - Kohunlich - Becan - Chi
  • 11 Tage / 10 Nächte
  • Reisecode TMT-PKW-HAC#2937

Hinweise & Angebote

Mietwagen

Mindestalter für die Anmietung des Mietwagens ist 21 Jahre. Der Führerschein muss mindestens seit einem Jahr gültig sein. Bei der Übernahme des Fahrzeuges erhebt die Mietwagenstation eine Kaution als Sicherheit (Kreditkarte unerlässlich). Die Rückgabe des Mietwagens muss an der Übernahmestation erfolgen.

Alle EUROPCAR Mietautos müssen direkt in den entsprechenden EUROPCAR Vertretungen zurückgegeben werden. Es ist keine Rückgabe in den Hotels möglich. EUROPCAR fährt die Kunden jedoch nach Rückgabe in ihr Hotel.

Im Falle eines Unfalles muss der Kunde umgehend EUROPCAR informieren (Notfallnummern siehe EUROPCAR-Mietvertrag) und ist verpflichtet, deren Instruktionen zu befolgen (Ev. Schadensbeurteilung durch einen Versicherungsagenten).

Falls die Polizei eingeschaltet wird, muss ebenfalls eine Kopie des Polizeiberichtes an EUROPCAR abgegeben werden.

Der Kunde ist verpflichtet, bei Mietwagenrückgabe den Unfallreport zu unterschreiben, da ansonsten EUROPCAR nicht für den entstandenen Schaden haftet.

Wir empfehlen den Kunden die Vertragsklauseln von EUROPCAR zur Kenntnis zu nehmen vor Unterzeichung des Mietvertrages.

Leistungen

Leistungen

  • 10 Übernachtungen in genannten Hotels und Zimmerkategorien (o.ä.)
  • Amerikanisches Frühstück oder Frühstücksbuffet vom Tag 02-11
  • Mietwagen von Europcar der Kategorie B (z.B. Chevrolet Matiz bei 1-2 Personen) oder der Kategorie C (z.B. Chevrolet Beat Sedan bei 3 Personen)
  • Freie Kilometer, Vollkaskoversicherung & Steuern beim Mietwagen
  • Informationsmaterial und Karten zum Reiseverlauf

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • Benzin & Straßengebühren
  • Eintrittsgelder, Trinkgelder, weitere Mahlzeiten & Getränke
  • Sanitation Tax im Hotel Villas Bakalar (ca. 1.25 USD pro Zimmer / pro Nacht , vor Ort zu bezahlen)

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Cancun - Tulum - Bacalar

Willkommen in Mexiko! Nach der Mietwagenübernahme erfolgt die Fahrt nach Bacalar. Unterwegs besteht die Möglichkeit einer Besichtigung der Maya-Stätte von Tulum welche hoch auf einem Kliff über dem Karibischen Meer thront. Am Nachmittag kommen Sie in Bacalar an der Lagune der Sieben Farben an, wo das kleine Museum im Spanisch Fort sehenswert ist. Besuchen Sie die tiefblaue Cenote Azul wo Sie ein erfrischendes Bad nehmen können. 

  ca. 355 km  5 h

Tag 2:  Bacalar - Kohunlich - Becan - Chicanna

Die Fahrt führt Sie heute in die sogenannte Rio Bec Region, wo vorallem die Maya-Stätte Kohunlich mit seinen großen Göttermasken fasziniert. Weitere stumme Zeugen einer vergangenen Hochkultur sind die antiken Maya-Stätte Becan und Chicanna.

  ca. 135 km  2.5 h  Frühstück

Tag 3:  Chicanna - Calakmul - Palenque

Früh morgens beginnt die Fahrt zu der tief im Dschungel versteckten Maya-Stätte Calakmul, einst eine Großmacht vergleichbar mit Tikal. Besteigen Sie die monumentale Hauptpyramide, die Mühen werden mit einem großartigen Weitblick über schier endlosen Urwald belohnt. Begeisternd sind auch die exotische Fauna und Flora. Die Weiterfahrt erfolgt via Escarcega nach Palenque. 

  ca. 425 km  6 h  Frühstück

Tag 4:  Palenque

Heute steht die Besichtigung der mystischen Maya-Stätte Palenque auf dem Programm, welche für Jahrhunderte im tiefen Dschungel verschwunden war. Einmalig war dies das großartige Grabmal des Herrschers Pakal mit dem Tempel der Inschriften und dem tonnenschweren Sarkopharg. Weitere architektonische Juwelen sind Bauwerke wie der Palast mit dem Observatorium sowie der Kreuztempel. Empfehlenswert ist auch ein Dschungelspaziergang vorbei an weiteren Bauwerken und Wasserfällen zum regionalen Museum. 

  Frühstück

Tag 5:  Palenque - Misol Ha - Agua Azul - Tonina - San Cristobal

Heute fahren Sie auf kurvigen Straßen in die Bergwelt von Chiapas. Sehenswert ist der Besuch der Wasserfälle in Misol Ha sowie in Agua Azul. Bei Ocosingo lohnt sich ein Abstecher zur beeindruckenden Maya-Stätte von Tonina mit sehr gut erhaltenen Fresken und Inschriften. Weiterfahrt zur Kolonialstadt San Cristobal de las Casas, welche auf über 2200 m liegt. 

  ca. 220 km  5 h  Frühstück

Tag 6:  Tzotzil Dörfer San Juan Chamula - Zinacantan

Vormittags lohnt sich die kurze Fahrt zu den Tzotzil-Dörfern San Juah Chamula und Zinacantan. Sehenswert ist die Kirche von San Juan Chamula, wo bis heute mystische Maya-Rituale zelebriert werden (Photografierverbot!). Im kleinen Museum von Zinacantan können Sie den lokalen Schnaps Posch probieren! Nachmittags lockt das historische Zentrum von San Cristobal zu einem beschaulichen Rundgang mit seinen Barockkirchen, schattigen Plazas und Indianermärkten. 

  ca. 30 km  1 h  Frühstück

Tag 7:  San Cristobal - Chiapa de Corzo - Villahermosa

Die Fahrt führt heute hinunter ins heiße Tiefland nach Chiapa de Corzo, eine Kleinstadt mit großer Vergangenheit. Hier können Sie per Flussboot die gewaltige Schlucht Sumidero kennen lernen mit seinen bis zu 1000m aufragenden Steilwänden. Mit etwas Geduld kann man auch sonnenbadende Krokodile am Flussufer entdecken. Weiterfahrt auf kurvigen Sraßen durch die malerische Bergwelt von Chiapas hinunter zur Hauptstadt vom Bundesstaat Tabasco, Villahermosa. 

  ca. 350 km  6 h  Frühstück

Tag 8:  Villahermosa - La Venta - Sabancuy - Campeche

Heute steht die Besichtigung des Freiluftmuseums La Venta auf dem Programm, wo kolossale Steinmonumente der Olmeken ausgestellt sind. Integriert im Park ist auch der lokale Zoo, wo Sie auch das symbolträchtige Tier der Mayas, den Jaguar bestaunen können. Die Fahrt führt via Sabancuy an den Golf von Mexiko, wo Sie an der Küstenstraße idyllische Fischerdörfer wie zum Beispiel Champoton anfahren. Am späten Nachmittag lohnt sich ein gemütlicher Spaziergang durch das erst kürzlich restaurierte koloniale Zentrum von Campeche mit seinen typischen Bollwerken (=Baluartes).

 Hotel Castelmar
  ca. 380 km  5 h  Frühstück

Tag 9:  Campeche - Labna - Loltun - Ticul - Uxmal - Merida

Heute beginnt der Tag mit der Fahrt in die sogenannte Ruta Puc, wo sich die Besichtigung der kleinen, aber feinen Maya-Stätte von Labna mit seinem einzigartigen Torbogen lohnt. Anschließend erfolgt der Abstieg in die Unterwelt der Mayas und Begehung des eindrücklichen Höhlensystems von Loltun. Vorbei an der typischen Yucateka-Kleinstadt Ticul erreichen Sie eine der herausragendsten Maya-Stätte der klassischen Periode: Uxmal. Weiterfahrt zur Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan: Merida. 

  ca. 300 km  4.5 h  Frühstück

Tag 10:  Merida - Izamal - Chichen Itza

Vormittags erfolgt ein Stadtrundgang in Merida, wo sich um den Hauptplatz die Hauptsehenswürdigkeiten gruppieren wie die älteste Kathedrale Yucatans, dem Gouverneurs- und Montejo-Palast. Naheliegend finden Sie den quicklebendigen und farbenfrohen Markt. Fahren Sie an dem prunkvollen Paseo Montejo vorbei an eleganten Herrschaftsvillen zum Monumento de la Patria. Nachmittags Fahrt zur Stadt der drei Kulturen Izamal, wo Diego de Landa auf einer geschleiften Maya-Pyramide den monumentalen Konvent errichten ließ. Lohnenswert ist die Besteigung der Feuervogelpyramide, welchen einen schönen Blick über die gelbe Stadt erlaubt. Die Tag endet mit der Fahrt nach Chichen Itza wo Sie am Abend eine Ton- und Lichtschau genießen können. 

  ca. 140 km  2.5 h  Frühstück

Tag 11:  Chichen Itza - Cenote Dzitnup - Cancun/Riviera Maya

Zum Abschluss steht heute die Besichtigung der größten und meisbesuchtesten Maya-Stätte Chichen Itza mit seiner berühmten Kukulkan-Pyramide auf dem Programm. Weitere großartige Bauwerke sind der Kriegertempel und Ballspielplatz, das Observatorium. Im Anschluss führt die Fahrt nach Valladolid, wo kurz vor der Stadt die Tropfsteinhöhle Dzitnup einen Abstecher wert ist. Die Fahrt endet in Cancun oder Riviera Maya mit der Mietwagenrückgabe und dem Rückflug.

  ca. 210 km  2.5 h  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin 3er DZ EZ
Termine 2021
01.01.2021 - 31.12.2021 702 849 1533

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen Reiseveranstalter / Reisebüro hat 4,79 von 5 Sternen 203 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 80  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr
Sa: 10 bis 12 Uhr

Reisebüro Erfurt:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild:
Seien Sie dabei!
Jetzt Angebot anfragen.
Nachrichtenbild:
Update Neuseeland Reisen
Neuseeland Reisen