MESO Reisen GmbH

Westkanada - Kanuerlebnis auf dem Yukon River

Whitehorse - Yukon River - Dawson City

pro Person im DZ
ab 1.291 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Westkanada - Kanuerlebnis auf dem Yukon River

Wahlweise für 20, 13 oder 8 Tage 

Whitehorse - Kanutour Yukon River - Dawson City - Whitehorse

Diese klassische Tour auf dem Yukon River von Whitehorse nach Dawson City ist für jeden gedacht, der abseits der Touristenwege den Spuren der Geschichte folgen möchte, ohne dabei irgendwelche kanutechnischen Kenntnisse zu besitzen. Diese Reise ist für Paddel-Anfänger sowie für bereits erfahrene Paddler gleichermaßen geeignet. Spaß ist hier vorprogrammiert.

Der Start ist in Whitehorse, wo es über den Yukon River vorbei an den Relikten der alten Zeit Richtung Norden geht. Sie reisen 720 Kilometer auf diesem großen Strom, vorbei an alten, verlassenen Siedlungen, Forts und Trapperhütten. Immer wieder werden Sie unterwegs an die Geschichte des großen Goldrausches erinnert und lauschen abends am Lagerfeuer den Storys Ihres Guides. Das einzige Hindernis im Fluss sind die Five Finger Rapids, auf die Sie kurz hinter dem Indianerort Carmacks treffen. Diese gewaltige Stromschnelle wurde einst von den über einhundert Raddampfern, die einmal den Yukon befahren haben mit Hilfe von Kabeln und Winden bezwungen.

Beim Zusammenfluss von Klondike und Yukon River treffen Sie auf Dawson City, wo die Tour endet und Sie zwei Tage lang die kleine Goldgräberstadt und deren Geschichte entdecken.

Reiseinformationen

  • an/ab Whitehorse
  • Kleinbus-Camping Rundreise
  • Whitehorse - Yukon River - Dawson City
  • 20 Tage / 19 Nächte
  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger
  • Gruppengröße: 3 - 12 Teilnehmer
  • Camping-Reise (Zelte)
  • deutschsprachig
  • Reisecode RUBY-CLASSIC#1768

Hinweise & Angebote

Hinweis

  • Mindestalter beträgt 12 Jahre
  • Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren erhalten einen Rabatt von 35% 

Hinweis

Die gesamte Tour dauert 20 Tage. Wenn es Ihnen zu lang ist, können Sie zwischen dem ersten und zweiten Teil wählen:
Teil 1:   8 Tage Lake Laberge - Carmacks
Teil 2: 13 Tage Carmacks - Dawson

Da es sich um eine Reise im Expeditionsstil handelt, sind kurzfristige Änderungen im Reiseverlauf möglich und liegen im Ermessen des Guides.

Leistungen

Leistungen

  • Flughafentransfers in Whitehorse
  • 2 Nächte im Hotel in Whitehorse bzw. 1 Nacht bei der 8- & 13-tägigen Tour
  • 2 Nächte im Hotel in Dawson City (nicht bei der 8 Tage Tour)
  • 15, 9 bzw. 6 Nächte im 2 Personen-Zelt
  • lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • geführte Kanutour inkl. Vollverpflegung
  • Kanus und Campingausrüstung
  • Stadtführung, Eintritt Goldgräbermuseum sowie Can Can Show in Dawson City (nicht bei 8 Tage Tour)
  • alle notwendigen Transporte

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • Mahlzeiten in den Hotels
  • Angellizenz
  • persönliche Extras & Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Ankunft Whitehorse

Whitehorse in Yukon Kanada ©Yukon GovernmentIndividuelle Anreise und Kennenlernen der Gruppe. Gelegenheit letzte Einkäufe vor der Kanutour zu erledigen. Übernachtung im Hotel in Whitehorse.

Tag 2 - 17:  Kanutour Yukon River

Kanufahrt auf dem Yukon River in KanadaHeute startet Ihre Kanutour auf dem legendären Yukon River. Während der nächsten zwei Wochen paddeln Sie auf dem Yukon, durchstreifen die Wildnis und verleben wundervolle, ereignisreiche Tage. Der Ausgangspunkt der Tour befindet sich direkt in Whitehorse in Sichtweite des historischen Schaufelraddampfers "S.S. Klondike". Schon nach wenigen Minuten auf dem Fluss haben Sie Whitehorse hinter sich gelassen und nach etwa einem Tag erreichen Sie Lake Laberge, ein rund 50 Kilometer langen natürlichen See, durch den der Yukon fließt. Der erste Flussabschnitt nach dem See wird „30 Mile River" genannt. Hier trägt Sie eine recht schnelle Strömung flott voran und es bieten sich im klaren Wasser des Yukons zahlreiche Gelegenheiten zum Fischen. In diesem Abschnitt ist der Yukon noch schmal und die Chancen, Bären oder auch Elche vor die Kamera zu bekommen, sind entsprechend groß. Sie passieren die Zuflüsse vom Teslin- und Big-Salmon River und erreichen an Tag 8 die kleine Indianersiedlung Carmacks.

Camping Kluana Lake am Yukon River ©Government of YukonBereits kurz hinter Carmacks erwarten Sie die berühmten 5 Finger Rapids, neben den Ring Rapids die einzigen Stromschnellen auf der gesamten Strecke. Mit den bis hierher erlernten Paddeltechniken bezwingen Sie die stehenden Wellen ohne Probleme. Die Zuflüsse des White River, Stewart River und des Pelly River bringen viel Wasser und verbreitern den Yukon auf dem Weg nach Dawson City zusehends. Von Kilometer zu Kilometer wird der Fluss immer mächtiger. Sie passieren Inseln, auf denen Sie das eine oder andere Mal Ihr Camp aufschlagen. Überall treffen Sie auf Relikte und Überreste der glorreichen alten Goldgräber- und Trapperzeit im Yukon. An Tag 17. dieser großen Kanu - Wildnisreise erreichen Sie das Ziel, Dawson City! Direkt an der Mündung des Klondike Rivers legen Sie mit den Booten in „Downtown" Dawson an. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Hotelübernachtung in Dawson City.

 Standard: 2-Personen-Zelt
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 18:  Dawson City

Goldwaschen in Yukon KanadaHeute durchstreifen Sie die Stadt, fahren hinauf zum Midnight Dome, dem Hausberg von Dawson City, und genießen einen grandiosen Blick über die Stadt und den Fluss. Dann geht es weiter direkt hinein in die Goldfelder am Eldorado und Bonanza Creek, wo noch heute aktiv nach Gold gegraben wird. Sie besuchen die Arbeiter in einer aktiven Mine und werden auch selbst Ihr Glück mit der Goldpfanne probieren. Sie besichtigen die Jack London Cabin und das Goldgräber Museum in Dawson. Abends treffen Sie sich mit der Gruppe im Spielcasino zum Can Can Tanz und Glücksspiel.

Tag 19:  Dawson City - Whitehorse

Über den Klondike Highway geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt der Tour nach Whitehorse. Selbstverständlich stoppen Sie unter anderem auch noch einmal an den 5 Finger Rapids, die man von der Straße aus sehr gut fotografieren kann. Abends in Whitehorse lassen Sie die Tour gemütlich ausklingen und übernachten noch ein letztes Mal im Hotel.

Tag 20:  Abreise Whitehorse - Ende der Westkanada Reise

Transfer zum Flughafen oder Anschlussprogramm.

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
20 Tage Gesamttour / Preis ab: 2705 3190
--------
13 Tage (Teil 2) Carmacks - Dawson / Preis ab: 1895 2250
--------
8 Tage (Teil 1) Lake Laberge - Carmacks / Preis ab: 1353 1565

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,66 von 5 Sternen | 70 Bewertungen auf ProvenExpert.com