MESO Reisen GmbH

Sambia Reise: Privatreise - Sambias Naturschätze

Lower Zambezi NP - South Luangwa NP - Livingstone

Elefanten im South Luangwa NationalparkLivingstoneVictoriafälleLower Zambezi Nationalpark
pro Person im DZ
ab 7.880 €

Sambia Reise: Privatreise - Sambias Naturschätze

11 Tage / Privatreise

 Lower Zambezi Nationalpark - South Luangwa Nationalpark - Livingstone

Erleben Sie die unberührte Wildnis und die faszinierende Kultur Sambias auf dieser aufregenden Reise, die Sie zu einigen der bemerkenswertesten Orte des Landes führt. Von den malerischen Ufern des Lower Zambezi Nationalparks über die unvergleichliche Tierwelt des South Luangwa Nationalparks bis hin zu den majestätischen Viktoriafällen in Livingstone bietet diese Reise ein unvergessliches Abenteuer für Naturliebhaber und Abenteurer gleichermaßen.

Der Lower Zambezi Nationalpark, gelegen am Ufer des mächtigen Zambezi-Flusses, ist ein Paradies für Tierbeobachtungen und Naturliebhaber. Die Landschaft des Parks reicht von üppigen Flussufern über offene Ebenen bis hin zu dichten Wäldern und bietet eine vielfältige Lebensgrundlage für eine reiche Tierwelt. Hier haben Besucher die Möglichkeit, eine beeindruckende Vielfalt an Wildtieren zu erleben, darunter Elefanten, Büffel, Löwen, Leoparden, Flusspferde, Krokodile und eine Fülle von Vogelarten. Bootssafaris auf dem Zambezi bieten einzigartige Perspektiven auf das Tierleben am Fluss und die malerische Landschaft.

Der South Luangwa Nationalpark, einer der ältesten und bekanntesten Nationalparks Sambias, ist berühmt für seine hohe Konzentration an Wildtieren und seine unberührte Wildnis. Die Landschaft des Parks reicht von dichten Wäldern über offene Ebenen bis hin zu üppigen Flussufern, was eine Vielzahl von Lebensräumen für eine beeindruckende Vielfalt an Tierarten schafft. Der Park ist besonders bekannt für seine großen Populationen von Elefanten, Büffeln, Löwen und Leoparden sowie für seine unzähligen Vogelarten. Pirschfahrten und geführte Wanderungen im South Luangwa bieten unvergessliche Begegnungen mit der afrikanischen Tierwelt und ermöglichen es den Besuchern, die Schönheit und Wildheit dieses einzigartigen Ökosystems hautnah zu erleben.

Das Finale Ihrer Reise bildet Livingstone, die Abenteuerhauptstadt Sambias und Heimat der spektakulären Viktoriafälle. Bestaunen Sie die beeindruckenden Wasserfälle, nehmen Sie an aufregenden Aktivitäten teil und tauchen Sie ein in die reiche Geschichte und Kultur der Region

Reiseinformationen

  • an Lusaka/ab Livingstone
  • Privatreise
  • Lower Zambezi NP - South Luangwa NP - Livingstone
  • 11 Tage / 10 Nächte
  • Reisecode ZGHZG-CH-CH#3602

Leistungen

Leistungen

  • 4 Nächte in der Zambezi Grande Lodge
  • Vollpension, Wäscheservice & ein Safari-Ausflug am Tag in der Zambezi Grande Lodge
  • 4 Nächte in der Chikunto Safari Lodge
  • Vollpension, Wäscheservice & ein Safari-Ausflug am Tag in der Chikunto Safari Lodge
  • 2 Nächte in der Chundukwa Lodge
  • Vollpension, Wäscheservice & eine Aktivität am Tag in der Chundukwa Lodge
  • Nationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • Flughafentransfers

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • optionale Aktivitäten, nicht genannte Mahlzeiten & (Premium) Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Visa
  • Eintritt zu den Victoria Falls

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1-5:  Lower Zambezi National Park

Am Flughafen Lusaka werden Sie abgeholt und während des Fluges Lusaka - Royal Air Strip begleitet.

Lower Zambezi Nationalpark: 

Der Lower Zambezi National Park erstreckt sich über eine Fläche von 4.092 km², wobei sich die Wildtiere auf den Talboden konzentriert. Am nördlichen Ende befindet sich ein Steilhang, der eine physische Barriere für die meisten der im Park lebenden Wildtiere darstellt. Riesige Elefantenherden, die bis zu 100 Tiere umfassen können, werden oft am Flussufer gesichtet. Das Waldgebiet am Fluss umfasst Ebenholz-, Feigen- und Albida-Bäume, deren Samenschoten eine große Anziehungskraft auf Elefanten und andere Tiere ausüben. 
Weiter im Landesinneren befindet sich ein Überschwemmungsgebiet mit Mopane-Wald, der von Winterdornen und riesigen Akazien durchsetzt ist. Die Hügel, die den Hintergrund des Parks bilden, sind mit Laubwäldern bedeckt, und am gegenüberliegenden Ufer des Flusses liegen die Mana Pools von Simbabwe. Hier kann man Tiere beobachten, die von einer Seite auf die andere wechseln.

Die nächsten Tage verbringen Sie in der Zambezi Grande Lodge, wo sie an zahlreichen Aktivitäten teilnehmen können und Vollpension genießen.

Zambezi Grande ist eine luxuriöse Lodge in Familienbesitz, die am Ufer des Sambesi liegt. Die Lodge spiegelt das Herz und die Seele des magischen Flusses wider und bietet ein authentisches und einzigartiges Safari-Erlebnis. In einer Umgebung, die schlichtem Luxus und wunderschön gestalteten Räumen machen die gastfreundlichen Mitarbeiter Ihren Aufenthalt zur Reise Ihres Lebens. 
Nur wenige Minuten vom Lower Zambezi National Park entfernt, ist Zambezi Grande das ideale Ziel für alle, die einen 5-Sterne-Urlaub mit vielen Wildtieren, ausgezeichneten Angelmöglichkeiten und endloser Schönheit suchen. Der Lower Zambezi National Park ist ein relativ unbekanntes und verstecktes Juwel. Hier zu finden sind Löwen, Wildhunde, Elefanten, Leoparden, Flusspferde, Büffel, Zebras und Kudu, um nur Einige zu nennen. Die Vogelbeobachtung ist ebenfalls ein Hauptanziehungspunkt.

Aktivitäten in der Lodge:
Wildbeobachtungsfahrten: Fachkundige Reiseleiter (englischsprachig) nehmen Sie mit auf spektakuläre Safaris im offenen Fahrzeug auf der Suche nach den prächtigsten Tieren Afrikas.  Der Lower Zambezi National Park beherbergt eine Fülle von Wildtieren und bietet eine gute Gelegenheit, viele der Big 5 auf Ihrer Reise zu sehen. Genießen Sie unterwegs Snacks und Getränke und halten Sie an, um die unberührte Landschaft zu bewundern. 

Fluss-Safari: Erkunden Sie die Wildnis in absoluter Freiheit, während Sie entlang des Sambesi auf der Suche nach den schönsten Tieren Afrikas und unberührten Naturschönheiten Afrikas sind. 

Sportangeln: Entdecken Sie die Wunder unter dem Wasser des großen Sambesi, indem Sie Ihre Angel nach einem der vielen unglaublichen Unterwasser-Raubtieren. Obwohl eine strenge Fang- und Freilassungspolitik gilt, machen begehrte Arten wie Tigerfisch und Vundu den Lower Zambezi zum Traumziel eines jeden Sportanglers. Ausrüstung und Angelgerät können zur Verfügung gestellt werden, begeisterte Angler können aber auch ihre eigene Ausrüstung mitbringen.

Zu den weiteren angebotenen Aktivitäten gehören Wandersafaris, Vogelbeobachtung, Flusskreuzfahrten bei Sonnenuntergang und Besuche kultureller Dörfer.

Unterbringung

Luxury Room
Entspannen Sie sich im Komfort eines luxuriösen Zimmers, versteckt in der unberührten sambischen Wildnis. Genießen Sie unberührte Landschaften und spektakuläre Ausblicke auf den Sambesi aus einem der fünf Luxuszimmer. Die warmen, einladenden Innenräume bieten einen ruhigen Zufluchtsort nach einem spannenden Tag voller Aktivitäten. Die Zimmer sind groß, offen gestaltet und verfügen über eine eigene Veranda, Kingsize- oder Twin-Betten, ein gut ausgestattetes Badezimmer mit Innendusche, einer voll ausgestatteten Minibar sowie einer Tee- und Kaffeestation. Zimmer mit Verbindungstür sind verfügbar.

Superior-Suiten
Die Suiten bieten vollständige Privatsphäre und einen atemberaubenden Blick auf den Sambesi. Die fünf freistehenden Superior-Suiten sind exklusiv, privat und bieten einen herrlichen Blick auf den Sambesi. Diese Suiten sind ein Beispiel für Raffinesse und fügen sich nahtlos in die unberührte Landschaft ein, um den Gästen einen ruhigen Rückzugsort zu bieten. Die Suiten sind alle groß und offen gestaltet und verfügen über eigene Veranden am Ufer des Sambesi. Sie sind ausgestattet mit einem Kingsize-Bett, einem viktorianischen Bad, einer Dusche im Freien mit Blick auf den Fluss, einer voll ausgestatteten Minibar sowie einer Tee- und Kaffeestation

  Zambezi Grande
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 5-9:  South Luangwa National Park

Heute geht Ihre Reise per Flug weiter in den South Luangwa Nationalpark.

South Luangwa ist 9.060 km² groß und hat unglaublich vielfältige Landschaften, die von dichten Wäldern mit Mopane-, Ebenholz- und Wurstbäumen bis hin zu weiten offenen Savannen, in denen nur gelegentlich ein einsamer Affenbrotbaum zu sehen ist - alles umarmt der breite und gewundene Luangwa-Fluss. Der Fluss ist das intakteste große Flusssystem Afrikas und das Lebenselixier des Parks. 
Die inzwischen berühmte "Walking Safari" hat hier ihren Ursprung und ist immer noch eine der besten Möglichkeiten Afrikas, um unberührte Wildnis aus erster Hand zu erleben. Der Wechsel der Jahreszeiten trägt zum Reichtum des Parks bei, vom trockenen Bushveld im Winter bis zum üppigen Wunderland in den Sommermonaten.
Im South Luangwa National Park leben 60 verschiedene Tierarten und über 400 verschiedene Vogelarten. Die einzige bemerkenswerte Ausnahme ist das Nashorn, das leider bis zur Ausrottung gewildert wurde. Der treffend als "Tal des Leoparden" bezeichnete Park gilt weithin als einer der besten Orte im südlichen Afrika, um nach den seltenen Katzen zu suchen. Mit schätzungsweise 50 Nilpferden pro Kilometer  ist der Luangwa-Flusses auch für sie ein sehr beliebtes Ziel.

Die nächsten Tage verbringen Sie in der Chikunto Safari Lodge. Sie können an zahlreichen Aktivitäten teilnehmen und genießen Vollpension.

Chikunto Safaris ist ein großartiges neues Boutique-Grundstück, das seinen Gästen eine einzigartige Mischung aus "Camp" und "Lodge" bietet, die Authentizität, Abgeschiedenheit und Verbundenheit mit dem Busch mit dem Gefühl der Sicherheit, den Annehmlichkeiten und dem diskreten Luxus der Lodge verbindet.
Die Lodge befindet sich an einem fantastischen Ort im weltberühmten South Luangwa National Park, der vielen als das Tal des Leoparden" bekannt ist und als einer der besten Nationalparks Afrikas anerkannt ist.
Chikunto wurde mit Hilfe von Dorfbewohnern aus der ländlichen Gegend von Mfuwe unter der Leitung der deutsch-schweizerischen Eigentümern aufgebaut und ist bekannt für seine wildreiche Lage, die Qualität seiner Führungen und das hervorragende Essen. Die enge Verbundenheit mit der örtlichen Gemeinde wurde beibehalten, und viele der am ursprünglichen Bau beteiligten Einheimischen wurden umgeschult und arbeiten weiterhin als Teil der "Chikunto-Familie". 

Aktivitäten
Chikunto Safaris bietet eine Reihe von unvergesslichen Safarierlebnissen und Aktivitäten an, die auf Ihre Zeit und Ihre Interessen zugeschnitten sind. 
Während der Pirschfahrten und Wandersafaris nehmen die gut ausgebildeten Safari-Guides Sie mit auf eine unvergessliche Entdeckungsreise.
 
Unterbringung
Luxus-Zeltsuite
Die Luxus-Zeltsuiten sind mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Moskitonetz, einer bequemen Sitzecke, einem Kleiderschrank und einem eigenen Bad ausgestattet. Auch ein Kleiderschrank und ein eigenes Badezimmer mit einer großen Dusche, zwei Waschbecken und einer durch einen Vorhang abgetrennten Toilette sind vorhanden. An jedes Zelt schließt sich ein überdachter Sitzbereich im Freien an, von dem aus Sie den Luangwa-Fluss und die Tierwelt am Ufer genießen können.


Familien-Zeltsuite
Die geräumige, luxuriöse Familien-Zeltsuite mit zwei Schlafzimmern verfügt über zwei separate Schlafzimmer und einen gemeinsamen Gemeinschaftsraum. Die Suite befindet sich auf einer 1,5 bis 2 m hohen Holzplattform. Ein Schlafzimmer ist mit einem Kingsize-Bett ausgestattet, das andere mit zwei Einzelbetten. Die Suite liegt zum Luangwa-Fluss hin und bietet einen Blick auf den Fluss und die Wildtiere an den Ufern.

Deluxe-Kombi- und Sternenbettsuite
Die Hauptsuite der Deluxe-Kombi-Suite verfügt über ein Kingsize-Bett oder zwei Einzelbetten mit Moskitonetz, eine bequeme Sitzecke, Sitzbereich und ein eigenes Bad. Außerdem verfügt sie über einen überdachten Sitzbereich im Freien und einen privaten Gang mit einer erhöhten Schlaf- und Sternenbeobachtungsplattform - komplett mit eigener Dusche und Bad.
Beobachten Sie den Sonnenuntergang über dem Luangwa-Fluss, mit einem Drink in der Hand, gefolgt von einem Abendessen bei Kerzenschein unter den Sternen und schlafen Sie dann in dem bequemen Kingsize-Bett ein, während Sie die Sterne beobachten und den Geräuschen des Busches lauschen. Wachen Sie mit dem Chor der Morgendämmerung und dem Panoramablick über den Fluss auf.

 Chikunto Safari Lodge
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 9-11:  Livingstone

Weiter geht es für Sie per Flugzeug über Lusaka nach Livingstone. 

Livingstone

Diese entspannte und freundliche Grenzstadt am Rande des Sambesi-Flusses ist nach dem berühmten schottischen Entdecker und Missionar Sir David Livingstone benannt, der 1855 als erster Nicht-Sambier die majestätischen Victoriafälle sah. Die Stadt dient als Knotenpunkt für die Entdeckung der weiteren Gebiete Sambias und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für Adrenalinjunkies, darunter Wildwasser-Rafting, Schluchtenschwingen, Jetbootfahren, Rundflüge mit dem Ultraleichtflugzeug, Safaris auf dem Rücken von Elefanten und Bungee-Jumping von der Victoria Falls Bridge, die mit 111 Metern einer der höchsten Brückensprünge der Welt ist.
Während flussaufwärts Angler auf Tigerfische angeln, tobt flussabwärts der Sambesi mit Stromschnellen bis zu 5 Grad, wie den treffend benannten "Überland-LKW-Fresser". In den trockeneren Monaten bildet sich am Rande der Fälle ein Felsbecken, das als Devil's Pool - ein ultimativer Infinity-Pool bekannt ist. Bei Vollmond, vor allem von Juni bis August, haben Besucher die die Chance, nachts einen Mondregenbogen über den Wasserfällen zu sehen.

Die nächsten Tage verbringen Sie in der Chundukwa River Lodge. Sie können an zahlreichen Aktivitäten teilnehmen und genießen Vollpension.

Der Frieden liegt im Fluss, und die umweltfreundlichen, luxuriösen Gästezimmer sind alle auf den Sambesi ausgerichtet. Die Chundukwa River Lodge ist inhabergeführt und ein Meister der lokalen und persönlichen Gastfreundschaft.
Die Boutique-Bush-Lodge verfügt über fünf intime, zum Fluss hin gelegene Gästechalets, die für eine bessere Verbindung mit der Natur offen sind. Natur und ein Familiencottage am Flussufer. Jeden Abend kann man das Grunzen der Flusspferde hören, bevor sie auf das Grundstück kommen, um auf den Wiesen hinter den Chalets zu grasen.
Die Chundukwa River Lodge ist ein Reiseziel für sich, eine halbe Autostunde von Livingstone entfernt, 36 km flussaufwärts von den Victoriafällen. Ziehen Sie sich zurück, entspannen und erholen Sie sich, reiten Sie, beobachten Sie Vögel, machen Sie eine Kreuzfahrt auf dem Sambesi, erkunden Sie die Victoriafälle und probieren Sie einige der Abenteuer- und Safariaktivitäten in der Gegend. Dieses Stückchen Paradies ist seit über 50 Jahren in Familienbesitz. Die Lodge ist bekannt für ihre Reitställe mit Pferden für jedes Können, die kinderfreundlichen Tiere auf dem Hof, das freundliche Personal und die köstliche Mahlzeiten.

Aktivitäten

Die Essenz des Chundukwa-Erlebnisses liegt in der Kombination des Tagesausfluges zu den Victoriafällen zusammen mit der Zeit, die Sie damit verbringen, alles zu genießen, was die Lodge zu bieten hat. Ob Sie die Wasserfälle auf möglichst viele Arten sehen und erleben wollen oder adrenalingeladene Abenteuer, oder einfach nur ein ruhiges Busch-Erlebnis - Chundukwa kann alle Aktivitäten für Sie buchen und arrangieren.
Das Fully-Inclusive-Paket beinhaltet eine Bootsfahrt zum Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang sowie einen privaten Reiseleiter und ein Fahrzeug, das Sie zu den Victoria Falls, den Transfer zwischen den von Ihnen gewählten Aktivitäten und die Führung durch Livingstone. Es gibt einen Reiterhof mit Pferden für Reiter jeglicher Erfahrung. Vogelbeobachtung, das Aufspüren von Breitmaulnashörnern, die Beschäftigung mit der lokalen Kultur und historische Führungen sorgen dafür, dass es Ihnen an nichts mangelt.

Unterkünfte

Kingfisher River Chalet
Das Kingfisher River Chalet ist ideal für Paare, die ihre Flitterwochen verbringen. 

Jacana Fluss Chalet
Das Jacana River Chalet bietet Platz für bis zu 4 Personen und ist ideal für Paare, Freunde oder Familien

Francolin-Fluss-Chalet
Das Francolin River Chalet ist ideal für Paare, insbesondere für Hochzeitsreisende. 

Honeyguide Fluss-Chalet
Das Honeyguide River Chalet ist ideal für Paare und Freunde gleichermaßen.

Bee-Eater River Chalet
Das Bee-eater River Chalet ist ideal für Paare und Freunde. 

Chundu-Hütte
Ein wunderschönes, familienfreundliches, strohgedecktes Haus mit 3 Schlafzimmern am Sambesi-Fluss, das privat geführt und bewirtschaftet wird. 

 Chundukwa River Lodge
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ
01.04.-31.05.24 7880
01.06.-30.06.24 9210
01.07.-30.09.24 9665
01.10.-15.11.24 8905

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,77 von 5 Sternen 290 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 88  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
18 - 20 Uhr nach Vereinbarung
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild: Martin Luther King Jr. Kelly Ingram Park By: Patrick Schreiber
Neuer Reiseblog
US-Südstaaten