MESO Reisen GmbH

Segeln Griechenland - Mykonos nach Santorini

8 Tage

pro Person im DZ
ab 1.010 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Segeln Griechenland - Mykonos nach Santorini 

Die Reise kann auch von Santorini nach Mykonos gebucht werden.

Entdecken Sie spektakuläre Sehenswürdigkeiten auf sonnigen Inseln, die von kristallklarem, türkisfarbenem Wasser umgeben sind. Hinzukommt die einzigartige lokale griechische Küche mit köstlichem Wein und kulinarischen Delikatessen, die Sie in charmanten Tavernen genießen können. Auf der Reise können Sie historische Ruinen erkunden und sich an malerischen Stränden entspannen. Sie schippern von Insel zu Insel auf einer komfortablen 16 m Segel-Yacht.

Sie fahren auf einer modernen 15 m langen Segel Yacht. Diese bietet 4 Twin- / Doppelbettkabinen, 3 Badezimmer, 3 Duschen.

Unsere Skipper sind alle voll lizenziert und verfügen über langjährige Erfahrung im Segeln in der Region. Sie geben Auskunft über die Orte, durch die Sie reisen, bieten Vorschläge für Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten an, empfehlen großartige lokale Restaurants und Sie können von Ihrem Skipper ein breites Allgemeinwissen über die griechischen Inseln erwarten, die Sie besuchen werden. Außerdem übernehmen sie die vollständige Verantwortung für das Segeln, Ihre Sicherheit an Bord und die Sicherheit des Schiffes. Da dies ein echtes Segelabenteuer ist, kann unser Skipper auch Ihre Hilfe an Bord anfordern und wird Ihnen im Verlauf der Reise gerne einige seiner umfangreichen Segelkenntnisse vermitteln.  

Reiseinformationen

  • Gruppenreise
  • 8 Tage
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Reisecode GA-SiG-vSnS#3294

Leistungen

Leistungen

  • 7 Nächte an Bord der Segeljacht
  • Englischsprachiger Skipper mit allen Genehmigungen
  • Schnorchelausrüstung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flüge und Transfers (zubuchbar)
  • Mahlzeiten (zubuchbar)

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Mykonos

Nach der Anreise begleiten Sie Ihre Gruppe um 17 Uhr zu einem Begrüßungsgespräch und einem Sicherheitsbriefing, bevor Sie die Segelreise nach Santorini beginnen. Genießen Sie eine gemütliche Nacht auf dem Boot oder machen Sie sich auf den Weg, um Mykonos bei Nacht zu erkunden. 

Exkursion nach Mykonos: Erkunden Sie die wunderschöne Insel Mykonos, Griechenlands bekannteste Insel. Benannt wurde die Insel nach dem Enkel des griechischen Gottes Apollo. Mykonos Flair ist einzigartig, glamourös und hat trotzdem für jeden etwas zu bieten. Ein lebhaftes Nachtleben, schöne Strände und historische Stätten ziehen alle Arten von Reisenden einschließlich vieler Berühmtheiten, Familien und Studenten an. Besuchen Sie die lokalen Windmühlen oder genießen Sie einen Cocktail auf einer Terrasse mit einem spektakulären Blick auf „Litlle Venice“.

Tag 2:  Kykladen

Inseln die wahrscheinlich angefahren werden: Naxos, Paros, Antiparos, Ios, Sifnos, Folegandros.

Sie besuchen in den südlichen Kykladen die elegante Insel Syros, welche ein echter Geheimtipp ist. Desweiterem gibt es die Möglichkeit einen Ganztages Trip nach Naxos zu unternehmen (optional). Entdecken Sie das Beste was Naxos zu bieten hat: den Tempel von Dimitra, eine Brauerei, einen atemberaubenden Blick auf den Berg Zeus und leckeres Mittagessen in einer der zahlreichen lokalen Tavernen. Entdecken Sie die Schönheit der venezianischen Ruinen auf Paros, bevor Sie in Antiparos eine Höhlenwanderung auf dem Programm steht. Ios ist perfekt um am berühmten Magganari Strand sich zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Im Anschluss können Sie Homers Grab besuchen. Wandern Sie durch die Pfade und Wege von Sifnos, bevor Sie in einer lokalen Keramikwerkstatt Halt machen. Die atemberaubende Klippenstadt Hora darf auf keiner Reise fehlen. Hora lädt zu einem gemütlichen Spaziergang durch die Stadt ein oder besuchen Sie die zahlreichen Tavernen und Restaurants um einen Cocktail zu genießen oder um die kulinarischen Köstlichkeiten der Gegend zu bestaunen, während die Sonne über den weiß getünchten Gebäuden untergeht.

Tag 3:  Kykladen

Naxos – Exkursion: Heute können Sie einen Tagesauflug nach Naxos unternehmen, wo Sie mit einem Mietwagen die wunderschöne Insel erkunden können. Stoppen Sie am Tempel von Dimitra oder bei der Kirche von Droisiani, um die Wandmalereien aus dem 6. Jahrhundert zu sehen. Entdecken Sie die spannende ZasHöhle und genießen Sie eine köstliche Mahlzeit in einer der urigen lokalen Tavernen. Lassen Sie den Tag am Strand von Apollonas ausklingen.

Paros – Exkursion: Besuchen Sie die Insel Paros im Herzen der Kykladen, welche für ihre versteckten Strände, malerischen Dörfer und eine reiche Pflanzenwelt bekannt ist. Die Landschaft ist mit Weinbergen, Olivenhainen und Obstbäumen bestückt. Im Frühling bietet die Landschaft eine enorme Anzahl an wunderschön blühenden Blumen. Entdecken Sie Livadhi, eine kleine Stadt im Osten, welche vom Kanal zwischen Paros und Naxos leicht zu erreichen ist. Livadhi ist ein großartiger Ort, um in einer Taverne zu sitzen und um die spektakuläre Aussicht zugenießen, während man einige leckere griechische Speisen zu sich nimmt. Geschichtsliebhaber neigen dazu, auf der Nordseite von Paros nach Naousa zu strömen, um den historischen Hafen der Stadt und die venezianischen Ruinen zu sehen.

Tag 4:  Kykladen

Antiparos – Exkursion: Besuchen Sie die Insel Antiparos und erkunden Sie antike Stätten wie die Höhle von Antiparos, die als Kultstätte für die Göttin Artemis diente. Zur Höhle gelangen Sie in einem Bus der stündlich zur Höhle fährt. Von dort führt Sie eine 100m lange Treppe zur Höhle hinunter, wo Sie die Stalagmiten und Stalaktiten bewundern können. Die Hauptstadt Antiparos ist um ein venezianisches Schloss aus dem 15. Jahrhundert erbaut. Schlendern Sie durch die engen Gassen an den weiß getünchten Häusern vorbei, machen Sie ein paar Fotos von den Häusern mit ihren rosa und lila blühenden Bougainvilleas oder besuchen Sie den historischen Hauptplatz. Wie alle Inseln in den Kykladen, hat auch Antiparos wunderschöne Strände entlang der Küste, die sich perfekt zum Tauchen oder Kajakfahren eignen.

Ios – Exkursion: Legen Sie einen Stopp Insel Ios ein, wo Sie die charakteristischen weißen, blau überdachten Gebäude auf den Hügeln erwarten. Erkunden Sie ein historisches Amphitheater entspannen Sie sich an den goldenen Stränden. Ios ist perfekt um den griechischen Flair in sich aufzunehmen. Empfehlenswert ist ein 25- minütiger malerischer Spaziergang in die Altstadt von Charos. Wenn Sie Zeit haben, besuchen Sie das Grab des berühmten Dichters Homer oder gehen Sie an den berühmten Manganari-Strand auf der Südseite der Insel.

Tag 5:  Kykladen

Sifnos – Exkursion: Wandern Sie um die Insel Sifnos, vorbei an schneeweißen Häusern, kleinen Kirchen mit blauen Kuppeln auf grünen Hügeln, und verträumten Sandstränden. Entlang der Wanderwege bieten sich Ihnen spektakuläre Blicke auf Olivenhaine und wilde Wacholdersträucher. Die Insel beherbergt eine Reihe von kleinen, in lokalem Besitz befindlichen und betriebenen Keramikwerkstätten, von denen einige der Öffentlichkeit zugänglich sind. Halten Sie an und holen Sie sich ein einzigartiges, authentisches Andenken, welches Sie mit nach Hause nehmen können.

Tag 6:  Kykladen

Folegandros – Exkursion: Erkunden Sie eine der sehenswertesten Inseln der Kykladen, Folegandros. Die Hauptstadt Hora, liegt spektakulär gelegen auf den Hügeln der Insel und verfügt über eine verkehrsfreie Hauptstraße mit vielen Grünflächen, die man unbedingt besichtigen sollte. Verbringen Sie einige Zeit damit, auf den gemütlichen Wegen zu wandern, Fotos von den klassischen, weiß getünchten verzierten Häusern zu machen. Folegandros ist auch ideal zum Schnorcheln.

Tag 7:  Kykladen/Santorini:

Heute erreichen Sie die Insel Santoroni. Santorini liegt in der südlichen Ägäis. Fira, die Hauptstadt, bietet einen atemberaubenden Blick auf die mehrfarbigen Klippen, besitzt eine markante Architektur sowie große lokale Märkte, die zum Bummeln einladen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um durch die weiß getünchten Straßen zu schlendern, oder entspannen Sie sich und beobachten Sie das bunte Treiben in einem lokalen Café oder Restaurant. Am Abend können Sie auf der vulkanischen, paradiesischen Insel den spektakulären Sonnenuntergang einfangen.

Tag 8:  Santorini

Heute endet nach dem Frühstück Ihre Reise in Santorini.

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin
Santorini - Mykonos:
25.04.-02.05.2021 / 11.05.-18.05.2021 / 18.05.-25.05.2021 / 27.05.-03.06.2021
31.05.-07.06.2021 / 03.06.-10.06.2021 / 24.06.-01.07.2021 / 26.06.-03.07.2021
28.06.-05.07.2021 / 07.07.-14.07.2021 / 19.07.-26.07.2021 / 30.07.-06.08.2021
31.07.-07.08.2021 /11.08.-18.08.2021 / 13.08.-20.08.2021 / 31.08.-07.09.2021
Mykonos - Santorini:
02.05.-09.05.2021 / 04.05.-11.05.2021 / 11.05.-18.05.2021 / 15.05.-22.05.2021
27.05.-03.06.2021 / 08.06.-15.06.2021 / 12.06.-19.06.2021 / 19.06.-26.06.2021
21.06.-28.06.2021 / 12.07.-19.07.2021 / 14.07.-21.07.2021 / 15.07.-22.07.2021
28.07.-04.08.2021 / 04.08.-11.08.2021 / 15.08.-22.08.2021 / 21.08.-28.08.2021
Weitere Termine ab September 2021 auf Anfrage

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen Reiseveranstalter / Reisebüro hat 4,79 von 5 Sternen 202 Bewertungen auf ProvenExpert.com