MESO Reisen GmbH

Kolumbien Reise: Mietwagenrundreise- Kultur, Kaffee und karibische Sonne

Bogota - Honda - Medellín - Cartagena - Punta Faro

pro Person im DZ
ab 3.418 €

Kolumbien Reise: Mietwagenrundreise - Kolumbien erfahren 

15-tägige Mietwagenrundreise (ohne Flug) durch Kolumbien

Bogóta - Honda - Manizales - Salamina - Aguadas - Medellín - Cartagena - Punta Faro

Entdecken Sie während dieser spannenden Mietwagenrundreide die faszinierende Vielfalt dieses atemberaubenden Landes. Von der dynamischen Metropole Bogotá bis zu den malerischen Dörfern des Kaffeedreiecks - Manizales, Salamina und Aguadas - tauchen Sie ein in die reiche Kultur und die einzigartige Landschaft Kolumbiens.

Erkunden Sie die pulsierende Stadt Medellín, bekannt für ihre lebendige Kultur und ihre atemberaubende Bergkulisse. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht von Guatapé und besteigen Sie den imposanten Felsbrocken Piedra del Peñol für einen unvergesslichen Panoramablick. Entdecken Sie die reiche Geschichte und die beeindruckende koloniale Architektur in Cartagena, bevor Sie sich in Punta Faro entspannen und die karibische Sonne an den weißen Sandstränden genießen. Lassen Sie sich von der Schönheit und dem Zauber Kolumbiens verzaubern und erleben Sie eine unvergessliche Reise voller Abenteuer und Erlebnisse.

Reiseinformationen

  • an Bogotá / ab Cartagena
  • Mietwagenrundreise
  • Bogota - Honda - Medellín - Cartagena - Punta Faro
  • Inklusive Mietwagen
  • 15 Tage / 14 Nächte
  • Reisecode Where next TravelMietwagen#3601

Hinweise & Angebote

Die dazugehörigen Flüge können Sie ebenso über uns beziehen.

Preise gelten evtl nicht an folgenden Daten:

20. Dezember bis 10. Januar 2025, Karwoche und Veranstaltungen in Medellín wie Colombia Tex 22-26 Jan, Feria de las dos ruedas 02-05 Mai, Feria de Autopartes 04-06 Jun, Colombiamoda 22-26 Jul, Feria de Flores 29 Jul - 11 Aug, ExpoCamacol 21-24 Aug

Leistungen

Leistungen

  • 14 Übernachtungen in genannten o.ä. Unterkünften
  • Mietwagen (Bogotá bis Medellín)
  • 12x Frühstück
  • 3x Mittagessen
  • 1x Abendessen
  • Transfers wie beschrieben
  • englischsprachige Walking Tour Bogotá
  • Colombia Regional Cuisine Tour
  • englischsprachige Walking Tour Honda
  • englischsprachige Kaffee Tour inkl. Kaffee Tasting
  • englischsprachige Walking Tour Salamina inkl. Snacks
  • Besuch des Wachspalmenwaldes
  • Jeep Willys Tour San Felix (englischsprachig)
  • englischsprachige Aguadas City-Tour
  • Ganztagestour Medellín (englischsprachig)
  • Cartagena City- und Streetfoodtour (englisch)

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale und nationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • fakultative, nicht genannte Ausflüge
  • zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
  • Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Ankunft in Bogotá

Willkommen in Kolumbien!
Ein englischsprachiger Reiseleiter erwartet Sie am Flughafen und bringt Sie zu Ihrem zentral gelegenen Hotel.
Erholen Sie sich gut, um am nächsten Tag in Ihr kolumbianisches Abenteuer zu starten.

Tag 2:  Bogotá

Walking Tour Bogotá

Heute werden Sie von Ihrem Reiseleiter in der Hotellobby abgeholt, um die pulsierende Hauptstadt Kolumbiens zu entdecken! Sie erfahren alle wichtigen Fakten über Bogotá, lernen die wichtigsten Orte kennen und lauschen den tollen Geschichten, die Ihnen Ihr Guide zu erzählen hat.

Sie schlendern durch die Straßen der historischen Altstadt La Candelaria und besuchen die Plaza Bolivar mit ihrer Kirche und den Regierungsgebäuden. Außerdem besuchen Sie das weltberühmte Goldmuseum (montags geschlossen), das eine der größten und erstaunlichsten Sammlungen besitzt. Schließlich darf auch ein Besuch im Botero-Museum (dienstags geschlossen) des berühmten kolumbianischen Künstlers nicht fehlen.

Colombian Regional Cuisine

Kolumbien ist das Land mit der zweitgrößten biologischen Vielfalt der Welt. Diese Vielfalt kommt auch in unserer Küche zum Ausdruck, mit Tausenden von Gemüsesorten, Knollen, Fleisch und Geschmacksrichtungen. Auf dieser Tour werden Sie Kolumbien mit dem Mund bereisen, indem Sie 8 verschiedene Speisen aus den 5 verschiedenen Regionen Kolumbiens probieren: Amazonas, Anden, Karibikküste, Pazifikküste und Orinoquia. Begleiten Sie uns bei dieser köstlichen und kulturellen Erfahrung und lernen Sie die kulinarischen Hintergründe der einzelnen Regionen kennen, während Sie sich den Bauch vollschlagen.

Alle Restaurants befinden sich im Stadtteil Candelaria (zu Fuß). Eine der Stationen ist ein Familienhaus, in dem Sie lernen werden, wie man leckere Empanadas zubereitet.

Inkludiert:  Fünf leichte Mahlzeiten, eine Obstverkostung, eine Kaffeeverkostung und eine Verkostung heißer Schokolade.  

  Frühstück

Tag 3:  Bogotá - Honda

Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren nach Honda (ca. 4 Stunden)

Nehmen Sie sich in Honda die Zeit, durch die gepflasterten Straßen des historischen Zentrums zu schlendern, wo koloniale Architektur und leuchtende Farben eine fesselnde Atmosphäre schaffen. Die Stadt ist bekannt für ihre gut erhaltenen Kolonialgebäude, die Ihrem Besuch einen Hauch von altem Charme verleihen. Besuchen Sie unbedingt die berühmte Puente Navarro, eine historische Brücke, die den Magdalena-Fluss überspannt und einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung bietet.

Genießen Sie in Honda die lokale Küche in einem der malerischen Cafés oder Restaurants und lassen Sie sich von den Aromen traditioneller kolumbianischer Gerichte verwöhnen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, in den kulturellen Reichtum der Stadt einzutauchen, indem Sie sich mit den freundlichen Einheimischen unterhalten und etwas über die Geschichte der Region erfahren.

  Frühstück

Tag 4:  Honda - Manizales

Honda ist pure Geschichte und Magie in Reinkultur. Die verführerische und farbenfrohe Stadt wurde 1539 gegründet und war eine der wichtigsten Städte während der kolumbianischen Kolonialzeit. Die mit Kopfsteinpflaster gepflasterten Straßen, umgeben von beeindruckenden Beispielen typischer Kolonialarchitektur, liegen nur wenige Schritte vom mächtigen Magdalena-Fluss entfernt.

Spazieren Sie mit einem unserer einheimischen Führer durch Hondas schöne kopfsteingepflasterte Straßen aus der Kolonialzeit. Entdecken Sie verborgene Schätze, den mächtigen Magdalena-Fluss, die historische Puente Navarro, besuchen Sie das Museo del Rio Magdalena, und gönnen Sie sich zum Abschluss einen Besuch im Mini Mal Café in el Alto del Rosario.

Anschließend fahren Sie auf eigene Faust zur Hacienda Venecia (ca. 4 Stunden).

  Frühstück

Tag 5:  Kaffee Tour

Auf unserer Tour beginnen wir mit einer köstlichen Tasse Kaffee, wir geben Ihnen eine allgemeine Einführung in die Welt des Kaffees, wo Sie etwas über die Herkunft und Geschichte des Kaffees, die weltweite Verbreitung, die verschiedenen Sorten, Qualitäten und auch über die Aromen und Eigenschaften des Kaffees erfahren.
Nach der perfekten Morgentasse und voller Energie geht die interaktive Tour weiter mit einem Spaziergang durch die Plantage, um mehr über den Anbau und die Ernte zu erfahren. Wir begleiten Sie in die Kaffeemühle, wo Sie mehr über die Verarbeitung und Vermarktung des Kaffees erfahren. Sie werden in der Lage sein, eine perfekt geröstete Kaffeebohne von einer Kaffeebohne zu unterscheiden, die in wenigen Sekunden verworfen werden kann. Sie werden die Gelegenheit haben, Kaffeebohnen mit verschiedenen Röstgraden zu probieren und zu sehen, um die verschiedenen Aromen zu erleben, da das Rösten das Aroma und den Geschmack der grünen Kaffeebohnen hervorbringt. Durch die Erhitzung wird aus der grünen Kaffeebohne die duftende dunkelbraune Bohne, die wir kennen und lieben. (Dauer ca. 2,5 Stunden)

Danach bleibt Ihnen noch Zeit zur freien Verfügung.

  Frühstück

Tag 6:  Manizales - Salamina

Heute fahren Sie von Manizales (Hacienda Venecia) nach Salamina (ca. 2,5 Stunden)


Bei Ihrer Ankunft in Salamina finden Sie sich in einer Stadt wieder, die von Geschichte und architektonischem Charme geprägt ist. Bei einer Walking-Tour mit einem lokalen Guide (englisch) durch Salamina können Sie in die einzigartige Atmosphäre der Stadt eintauchen. Die Stadt ist bekannt für ihre gut erhaltene Kolonialarchitektur, die sich durch bunte Häuser mit traditionellen Balkonen auszeichnet, die die Straßen säumen.

Der Hauptplatz, oder "Plaza", ist ein zentraler Anlaufpunkt und ein guter Ausgangspunkt für Ihren Rundgang. Umgeben von kolonialen Gebäuden, Cafés und Geschäften bietet der Platz eine lebhafte und lebendige Atmosphäre. 
Der kulturelle Reichtum der Stadt spiegelt sich in den Kirchen wider, wie zum Beispiel in der Basilika Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz, einem bemerkenswerten architektonischen Juwel, das das religiöse Erbe Salaminas bezeugt.

Bei Ihrem Spaziergang durch Salamina haben Sie auch die Gelegenheit, mit den freundlichen Einheimischen ins Gespräch zu kommen und vielleicht ein paar lokale Köstlichkeiten zu probieren. Die Authentizität und herzliche Gastfreundschaft der Stadt machen sie zu einem reizvollen Ziel für kulturelle Entdeckungen.

 Casa Lola ***
  Frühstück

Tag 7:  Tagestour Samaria-Tal & San Felix mit Jeep Willys

Auf einer Höhe von dreitausend Metern in den kolumbianischen Anden und nur eine Autostunde von Salamina entfernt, beginnt unsere Reise mit dem Transfer nach San Félix, wo wir das traditionelle Transportmittel, den Jeep Willys, nehmen werden. 

Dieses robuste Fahrzeug bringt uns in das bezaubernde Tal von Samaria, wo sich die Wunder der Natur entfalten. Hier haben Sie die Gelegenheit, die majestätische Wachspalme, den "Nationalbaum Kolumbiens", zu bewundern - ein einzigartiges Schauspiel in der nördlichen Region. Die gesamte Exkursion dauert etwa 5 Stunden und umfasst eine Reihe von Erlebnissen. Das Paket beinhaltet einen ortskundigen Führer, der fließend Englisch spricht, den Transport im kultigen Jeep Willys, die Erkundung von San Félix, einen Besuch des Wachspalmenwaldes von Samaria, eine Bergwanderung und ein leckeres typisches Mittagessen.

 Casa Lola ***
  Frühstück & Mittagessen

Tag 8:  Salamina - Aguadas - Medellín

Heute fahren Sie von Salamina nach Aguadas (ca. 1,5 Stunden)

Nehmen Sie an einer spannenden Jeep-Stadtrundfahrt in Aguadas teil, bei der Sie die Highlights der Stadt erkunden. Von bezaubernden Parks bis hin zu historischen Stätten werden Sie in den kulturellen Reichtum der Region eintauchen. Den Abschluss bildet der majestätische Aussichtspunkt Monserrate, der einen 360-Grad-Panoramablick bietet - ein unvergessliches Erlebnis und die perfekte Gelegenheit, um die schönsten Erinnerungen an Ihre Reise festzuhalten.
Außerdem haben Sie Zugang zu einem historischen Haus, das faszinierende Geschichten und alte Schätze beherbergt und dazu einlädt, die Vergangenheit in jedem Winkel seines charmanten Inneren zu erkunden. Zum Abschluss lernen Sie bei einem Rundgang durch eine der Hutwerkstätten den handwerklichen Prozess kennen, der zu einem echten Aguadeño-Hut führt.

Auf der Fahrt nach Medellín (ca. 4,5 Stunden) schlängelt sich die Straße durch malerische Hügel und Täler. Je weiter Sie die Bergregion verlassen, desto mehr weicht das üppige Grün der abwechslungsreichen Landschaft. Während der Fahrt können Sie den Übergang von der charmanten Kolonialarchitektur zur modernen Stadtlandschaft von Medellín beobachten.

  Frühstück

Tag 9:  Ganztagestour Medellín

Medellín, bekannt als die "Stadt des ewigen Frühlings", liegt im Andenhochland von Antioquia und hat sich zur innovativsten Stadt Lateinamerikas entwickelt. Ihre jüngste Geschichte war stark von der Anwesenheit von Pablo Escobar und gewalttätigen Bandenkonflikten geprägt. In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich Medellín jedoch erheblich gewandelt.
Ein innovatives Stadtentwicklungsprogramm, das moderne öffentliche Verkehrssysteme mit der Schaffung von öffentlichen Parks und Erholungsgebieten kombiniert, hat Medellín von einer der gefährlichsten Städte der Welt in ein leuchtendes Beispiel für Stadterneuerung verwandelt.

Begeben Sie sich auf eine ganztägige Tour durch die kolumbianische Andenhauptstadt und tauchen Sie in die Geschichte Medellíns ein, während Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt genießen. Erkunden Sie die berühmte Botero Plaza im Stadtzentrum, auf der eine Ausstellung von Skulpturen des berühmten kolumbianischen Künstlers Fernando Botero zu sehen ist, die zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden sind.
Fahren Sie mit der Metro-Seilbahn hinauf nach Santo Domingo, einst ein berüchtigtes Zentrum der Bandengewalt in Medellín. Das Seilbahnsystem wurde entwickelt, um die Innenstadt von den Außenbezirken aus besser zu erreichen, und bietet Besuchern einen Einblick in das Leben der marginalisierten Gemeinden. Im Stadtteil Comuna 13 können Sie ein weiteres innovatives Projekt mit einzigartigen Rolltreppen besichtigen, die die Lebensqualität der Menschen in Medellín erheblich verbessert haben und das Engagement der Stadt für Fortschritt und sozialen Wandel verdeutlichen.

Inbegriffen: Englischsprachiger Reiseleiter, Ticket für öffentliche Verkehrsmittel, Snack und traditionelles Mittagessen (Hauptgericht und ein alkoholfreies Getränk).

  Frühstück & Mittagessen

Tag 10:  Guatapé & Piedra del Peñol

Der heutige Tag findet in Eigenregie statt.

Der Peñol Boulder ist eines der spektakulärsten Ziele in der Umgebung von Medellín. Der 200 Meter hohe Monolith kann über eine Treppe mit 740 Stufen erklommen werden. Genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die herrliche Umgebung mit ihren grünen Bergen und blauen Seen. Das Dorf Guatapé ist berühmt für seine Kirche und die wunderschönen, farbenfrohen Malereien, die die Häuser des Dorfes schmücken.

Auf diesem Tagesausflug machen Sie eine malerische Fahrt durch das östliche Hochland von Antioquia. Sie können den Peñol-Felsen besteigen, ein köstliches typisch kolumbianisches Mittagessen am Ufer des Guatapé-Stausees genießen, den See auf einer Bootsfahrt erkunden und sich Zeit zum Spazieren und Entspannen nehmen.

Übernachtung in Medellín.

  Frühstück

Tag 11:  Medellín - Cartagena (Flug)

Rückgabe des Mietwagens am Flughafen in Medellín.

Flug nach Cartagena (nicht inbegriffen)

Cartagena wird auch die Perle der Karibik genannt und wurde 1984 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Genießen Sie die kommenden Tage und erkunden Sie diese wunderschöne Kolonialstadt auf eigene Faust, indem Sie durch die romantischen Kopfsteinpflasterstraßen schlendern oder versteckte Ecken entdecken und sich von unseren Reiseleitern auf unseren verschiedenen Touren tolle Geschichten erzählen lassen.

 Abholung vom Flughafen mit englischsprachigem Reiseleiter in Cartagena

  Frühstück

Tag 12:  Cartagena

City & Street Food Tour Cartagena

Unsere Tour beginnt mit einem Transfer vom historischen Zentrum zum Kloster La Popa, das einen herrlichen Blick über die gesamte Stadt bietet. Anschließend besuchen wir die größte von den Spaniern erbaute Festung in Südamerika: die Festung San Felipe de Barajas. Wir werden einige ihrer Tunnel erkunden und die Statue von Don Blas de Lezo sehen. Anschließend fahren wir ins Stadtzentrum und schlendern durch die Straßen und über die wichtigsten Plätze von Cartagena. Der Fremdenführer erzählt Ihnen interessante Fakten über die Geschichte Cartagenas sowie über die Legenden und Piratengeschichten.

Zusätzlich zu Ihrer kulturellen Erkundung sollten Sie sich mit der Street Food Tour auf ein kulinarisches Abenteuer in Cartagena einlassen. Diese Tour führt Sie in die kulinarische Kultur der Stadt ein und bietet einen authentischen Einblick in das lokale Leben. Wagen Sie sich in die belebten Straßen von Cartagena und genießen Sie Street Food wie die Cartageneros es tun. Ob Sie sich nach einem schnellen Snack, einer herzhaften Mahlzeit, einer gesunden Option oder einem süßen Dessert sehnen, die Straßen von Cartagena bieten etwas für jeden Gaumen. Diese kulinarische Tour wird nicht nur Ihren Bauch mit köstlichen Leckereien füllen, sondern auch Ihr Herz durch die Gastfreundschaft der freundlichen Straßenverkäufer erwärmen.

Inbegriffen: Privater Transport, Eintrittsgelder, englischsprachiger Führer und Verkostung von Straßenessen (Cocada, Kokosnusswasser, Obst, frittierte Empanada/Arepa)*

*Snackauswahl kann sich ändern

  Frühstück

Tag 13-14:  Cartagena - Punta Faro (Isla Mucura)

Die letzten Tage Ihrer Kolumbienreise können Sie auf der Insel Mucura so richtig genießen. 

Wir bringen Sie zum Hafen in Cartagena und von hier aus starten Sie Ihre 1 Stunde und 40 Minuten dauernde Bootsfahrt zum Hotel Punta Faro auf der Insel Múcura.

Genießen Sie Karibikfeeling pur - es ist der perfekte Ort, um Ihren Urlaub in Kolumbien ausklingen zu lassen und in Erinnerungen an all die tollen Erlebnisse zu schwelgen.

Sie können in den kommenden Tagen einfach nur entspannen und die Seele baumeln lassen oder aktiv werden bei einem Tennis- oder Volleyballspiel sowie bei verschiedenen Wassersportaktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen, Kajakfahren, Tretbootfahren oder einfach nur am schönen Strand relaxen.
Bitte beachten Sie, dass dies ein Ort ist, an dem Sie sich entspannen und abschalten können. Es gibt keine Musik am Strand und kein Unterhaltungsprogramm.

Inklusive: Privater Transport, englischsprachiger Reiseleiter, Hafengebühren und gemeinsames Boot mit anderen Gästen zum Hotel

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 15:  Abreise aus Cartagena

Nun ist der Moment gekommen, sich von diesem wunderschönen Land zu verabschieden. Sie werden um 10:00 Uhr von Punta Faro mit einem Boot abfahren und Ihr privater Transport wird Sie am Hafen abholen und zum Flughafen in Cartagena bringen. 

  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
2024 3418 6173
Weitere Belegungen auf Anfrage

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,77 von 5 Sternen 290 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 88  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
18 - 20 Uhr nach Vereinbarung
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild: Martin Luther King Jr. Kelly Ingram Park By: Patrick Schreiber
Neuer Reiseblog
US-Südstaaten