MESO Reisen GmbH

Kolumbien Reise: Privatreise - Kaffee und Kultur in Kolumbien

Bogotá – Kaffeezone – Medellín - Cartagena

pro Person im DZ
ab 2.613 €

Kolumbien Reise: Privatreise - Kaffee und Kultur in Kolumbien

11 Tage / Privatreise

Bogotá – Pereira mit Kaffeezone – Medellín - Cartagena

Freuen Sie sich auf eine spannende Rundreise, bei der Sie nicht nur die kulturelle und landschaftliche Vielfalt des abwechslungsreichen Landes kennenlernen, sondern auch in den Genuss des bekannten kolumbianischen Kaffees kommen. Gemeinsam mit einer deutschsprachigen Reiseleitung besuchen Sie die lebendige Hauptstadt Bogotá, die „Stadt des ewigen Frühlings“ Medellín, Cartagena an der tropischen Karibikküste sowie die malerischsten Täler und mystischen Nebelwälder der kolumbianischen Kaffeezone. Während einer interaktiven Expertenführung über die Kaffeeplantagen wird Ihnen der Prozess von Aussaat, manueller Pflückung, Teilung der Bohnensamen bis hin zur Trocknung und Röstung erklärt. Ein gemeinsamer Kochkurs, eine Rum- und verschiedene Kaffee-Verkostungen runden die Reise kulinarisch ab.

Kolumbianischer Kaffee

Kolumbien ist bekannt für seine hochwertigen Kaffeebohnen und gehört zu den größten Kaffeeproduzenten der Welt. Den kolumbianischen Kaffee zeichnet sein ausgewogener Geschmack und seine lebhafte Säure aus. Die meisten Kaffeeplantagen befinden sich in den Bergregionen der Anden, wo das Klima und die Höhenlage ideale Bedingungen für den Anbau von Arabica-Kaffeepflanzen bieten.

Der kolumbianische Kaffee wird von Hand geerntet und sorgfältig sortiert, um nur die besten Bohnen zu verwenden. Die Bohnen werden dann gewaschen und sonnengetrocknet, um ihre natürlichen Aromen und Geschmacksnoten zu bewahren. Es gibt verschiedene Regionen in Kolumbien, die sich durch unterschiedliche Geschmacksprofile auszeichnen, die von Schokolade und Nüssen bis hin zu Zitrusfrüchten und Beeren reichen können.

Kolumbianischer Kaffee ist auch für seinen reichen und vollmundigen Geschmack bekannt und wird oft als "mild" bezeichnet, was sich auf seine angenehme Säure bezieht. Die meisten Kaffees aus Kolumbien haben auch einen feinen, fruchtigen Geschmack und ein starkes Aroma.

Kolumbianischer Kaffee ist aufgrund seiner hohen Qualität und seines weltweit geschätzten Rufs oft etwas teurer als andere Kaffeesorten. Es gibt jedoch viele Unternehmen, die sich auf den Import von kolumbianischem Kaffee spezialisiert haben und den Kaffee direkt von den Bauern beziehen, um sicherzustellen, dass sie fair bezahlt werden.

Reiseinformationen

  • an Bogota / ab Cartagena
  • Privatreise
  • Bogotá – Kaffeezone – Medellín - Cartagena
  • 11 Tage / 10 Nächte
  • inklusive Inlandsflug von Bogotá nach Pereira
  • inklusive Inlandsflug von Medellín nach Cartagena
  • deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Reisecode PNOKaffeeSpezial#3554

Hinweise & Angebote

Hinweis

Die dazugehörigen Langstreckenflüge können Sie ebenso über uns beziehen! 

deutschsprachige Reiseleitung

Örtlich wechselnde deutschsprachige Reiseleitungen.

Leistungen

Leistungen

  • Inlandsflug von Bogotá nach Pereira
  • Inlandsflug von Medellín nach Cartagena
  • Übernachtungen in genannten o.ä. hochwertigen Hotels
  • 8 x Frühstück, 2 Mittagessen, 7 Abendessen
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • alle Transfers in gut ausgestatteten Fahrzeugen
  • Stadtrundfahrt inkl. Paloquemao in Bogotá
  • Besuch Monserrate inkl. Seilbahnfahrt
  • Ganztagesausflug zur Kaffeefarm
  • Besuch Cocora Tal, Salento und Filandia
  • Expertenführung auf der Finca del Café inkl. Kaffee-Röstung und Verkostung
  • Stadtrundfahrt in Medellín
  • Ganztagesausflug El Peñol und Guatapé
  • Rum- und Kaffeeverkostung
  • Rundgang in Cartagena mit Kloster La Popa und Festung San Felipe de Barajas
  • persönliche Reisedokumente und Willkommensgeschenke
  • 24h Notfallservice

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge + Steuern & Flughafentransfers
  • nicht genannte Mahlzeiten & Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Bogotá

In Bogotá angekommen, fahren Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung zu Ihrem 5*-Hotel De La Opera und essen dort zu Abend. Gemeinsam gehen Sie die Tour mit Ihrem Guide durch.

Kolumbiens pulsierende Hauptstadt ist eine Neun-Millionen-Metropole, die sich über 40 km von Nord nach Süd und über 20 km von Ost nach West erstreckt. Mitten im Land gelegen und auf 2650 Höhenmetern, so ist Bogota die wahrlich hohe und wachsende Wirtschafts- und Industriemacht Kolumbiens. Die nationale Legislative, der Oberste Gerichtshof, sowie der Präsidentenpalast (Casa de Nariño) sind um den prachtvollen Plaza Bolivar angesiedelt. Hier im historischen Zentrum Bogotas, der „Candelaria" heben sich buntgestrichene Kolonialgebäude, die ausgezeichnete Museen, Galerien, Bibliotheken und Cafés beherbergen, stimmungsvoll von den mächtigen Anden im Osten der Stadt ab. Die Kirche des Monserrate und die Jungfrau Guadalupe, die Schutzheilige der Stadt, thronen hier auf den Gipfeln und bieten zweifelsohne die besten Aussichten über das Labyrinth von Gebäuden, Bussen und Barrios, ein faszinierendes Chaos aus Neu und Alt, Historisch und Modern, einer rasant wachsenden Metropole.

 Hotel De La Opera 5*
  Abendessen

Tag 2:  Bogotá

Halbtägige Stadtrundfahrt inkl. Paloquemao

Diese Tour führt uns auf eine Zeitreise von der Kolonialzeit Bogotas hin zum modernen Großtstadtleben. Wir beginnen mit einem Besuch auf dem lebendigen und bunten Paloquemao Markt, wo wir Kolumbiens schier endlose Palette an Früchten und Gemüsen kosten können und einen Blick hinter die Kulissen des kolumbianischen Alltagslebens erhaschen. Danach geht es mit der Seilbahn hinauf auf den Monserrate, den Pilgerberg Bogotas. Von hier oben genießen wir den Ausblick über die Neun-Millionen-Metropole und die umliegenden grünen Hochebenen. Die Tour endet am großen Plaza de Bolivar mit den umliegenden Regierungsgebäuden. Von hier ist es nur einen Katzensprung in die koloniale Altstadt La Candelaria, sowie zu Bogotas ältester Kirche, der Iglesia de San Francisco. Anschließend reisen wir noch weiter in der Zeit zurück und besuchen über 30.000 präkolumbische Goldexponate im weltberühmten Goldmuseum.

Schließlich besuchen wir den lebendigen und bunten Paloquemao Markt, wo wir Kolumbiens schier endlose Palette an Früchten und Gemüsen kosten können und einen Blick hinter die Kulissen des kolumbianischen Alltagslebens erhaschen.

Hier kaufen wir die Zutaten für die typische Ajiaco Suppe gemeinsam mit einem Koch. Bei einer Kochstunde, lernen wir die Suppe zuzubereiten. (Man kann mitmachen, oder auch nur zuhören und sich alles erklären lassen)

Abendessen im Restaurant El Padre (oder ähnlich) im Zentrum der Stadt.

 Hotel De La Opera 5*
  Frühstück & Abendessen

Tag 3:  Bogotá - Kaffeefarm

Ganztagesausflug zur Kaffeefarm

Unsere Kaffeefarm “Hacienda Misiones” liegt bei der Ortschaft Mesitas del Colegio, etwa 2,5 Stunden von Bogotá entfernt. Wir brechen zeitig auf und verlassen die Stadt nach Westen in Richtung des Magdalena Tals. Mit jedem Kilometer merken wir wie es wärmer wird und sich die Vegetation verändert, bis wir schliesslich im warmen Mesitas del Colegio, welches auf einer Höhe von ca. 1.000m liegt, ankommen.
Bei dem Besuch der Hacienda laufen wir durch die Kaffeefelder und sehen wir die Kaffeepflanzen unter dem Blätterdach von Macadamia, Maracuya, Avocado sowie Kakao gedeihen. Wir lernen alles über den Anbau, die Ernte und die Produktion von Kaffee auf dieser speziellen Finca kennen und können jeden Schritt des Prozesses durchleben. Der letzte Schritt ist vermutlich nicht nur der einfachste sondern auch der genussvollste: Eine Verkostung des aromatischen Hochlandkaffee’s!
Das typische Mittagessen nehmen wir auf der Finca ein und brechen am späten Nachmittag wieder in Richtung Bogotá au .

 Hotel De La Opera 5*
  Frühstück & Mittagessen

Tag 4:  Bogotá - Pereira

Sie beginnen den Tag  mit einer Seilbahnfahrt hinauf auf den Monserrate, den Pilgerberg Bogotas. Von hier oben genießen Sie den Ausblick über die Neun-Millionen-Metropole und die umliegenden grünen Hochebenen.
Am Nachmittag fliegen Sie von Bogotá nach Pereira (im Reisepreis enthalten). In Pereira angekommen, fahren Sie gemeinsam zu Ihre Hotel für die nächsten drei Nächte: Hotel Casa San Carlos Lodge. 

 Casa San Carlos Lodge
  Frühstück & Abendessen

Tag 5:  Cocora Tal, Salento und Filandia

Zahlreich säumen die meterhohen Wachspalmen die üppig-grüne Landschaft und ragen meterhoch in den mystischen Nebelwald: Das Cocora Tal gilt als eines der malerischsten Täler Kolumbiens und es ist nicht schwer zu erkennen warum. Das Tal in Kolumbiens Kaffeezone ist nicht nur die Heimat des Nationalbaums, sondern bietet auch ein überwältigendes Panorama für Wanderungen und Reittouren. Bis zu 60 Meter hoch ragen die Wachspalmen des Department Quindios hier in die Höhe. Damit sind diese Riesen mit die höchsten Palmen der Welt - ein faszinierender Anblick, der sich lohnt! Unser Besuch des Cocora Tals umfasst eine Wanderung oder, wenn wir mögen, eine Reittour (nicht inklusive). Auf unserer Rückfahrt nach Armenia machen wir Halt in zwei der traditionellen bunten Kaffeedörfer, die die regionstypische Kolonialarchitektur mit üppigen Blumenkästen und buntgestrichenen Fassaden so richtig zur Geltung bringen. Es geht durch fruchtbare grüne Hügellandschaften und vorbei an pittoresken Haciendas. In den Dörfern Salento und Filandia haben wir die Möglichkeit, Spitzenkaffee zu trinken, Handwerkskunst zu erwerben oder einfach über die malerischen Plätze und durch die Straßen zu bummeln. In Filandia besuchen wir das tolle Restaurant Helena Andentro, wo wir zu Abend essen (inklusive)

 Casa San Carlos Lodge
  Frühstück & Abendessen

Tag 6:  Interaktiver Kaffeeprozess in der Finca del Café

Keine Reise nach Kolumbien ist vollkommen ohne ein Kaffeeerlebnis. Heute machen wir uns auf zu einer interaktiven und authentischen Kaffeetour über eine „Finca de Café", eine traditionelle Kaffeefarm. Ein deutschsprachiger bilingualer Reiseleiter begleitet uns auf der Fahrt von unserem Hotel in das fruchtbare Kaffeedepartment Risaralda. Per privatem Transport erreichen wir die Kaffeefarm in der Gemeinde Santa Rosa de Cabal. Auf dem Weg hierher können wir an zahlreichen Aussichtspunkten Halt machen und den Blick in die pittoresken Landschaften genießen. Auf der Farm wird uns ein hiesiger Experte durch die Kaffeeplantagen führen und den Prozess von Aussaat, manueller Pflückung, der Teilung der Bohnensamen von ihrer Schale und dem Fruchtfleisch bis hin zu ihrer Trocknung und Röstung erklären.
In der Küche eines traditionellen Landhauses werden wir selbst Kaffeebohnen rösten. Drei Tassen Kaffee können wir während der Tour kosten und genießen. Die Tour endet mit der Erläuterung des modernen Trocknungsprozesses der Kaffeebohnen.
Traditionelles Mittagessen auf der Finca inklusive.

 Casa San Carlos Lodge
  Frühstück & Mittagessen

Tag 7:  Pereira - Medellín

Heute steht ein längerer Fahrtag auf dem Programm. Auf dem Weg von Pereira nach Medellín geht es durch wunderschöne Andenlandschaften und Sie halten immer wieder, um sich die Beine zu vertreten. In Medellín angekommen, beziehen Sie Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte.

 Park 10 4,5*
  Frühstück & Abendessen

Tag 8:  Medellín

Halbtägige Stadtrundfahrt

Diese Tour bringt uns in 4 Stunden zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten der „Stadt des Ewigen Frühlings". Wir stürzen uns ins Getümmel des Stadtzentrums und erreichen den beliebten Plaza Botero, einen Park, der Fernando Botero gewidmet ist und eine Vielzahl der proportional übertrieben dargestellten Skulpturen des berühmten kolumbianischen Künstlers ausstellt. Mit der modernen Drahtseilbahn fahren wir anschließend hinauf nach Santo Domingo, einst ein berüchtigtes von Bandenkriegen gebeuteltes Viertel. Die Seilbahn wurde hier errichtet um Bewohnern aus benachteiligten Außenbezirken einen besseren Zugang zum Stadtzentrum zu ermöglichen. Besuchern erlaubt die Drahtseilbahn heute einen spektakulären Ausblick über die Stadt, sowie einen kleinen Einblick in die weniger privilegierten Viertel Medellíns, einer Stadt im Umbruch. Auf unserer Schwebefahrt über die Dächer jener Viertel erfahren wir wie die Metropole sich von der einst gefährlichsten Stadt zur innovatvisten Stadt Kolumbiens gewandelt hat und nun ein Nabel der Kunst-, Kultur-, Geschäfts-, Mode- und Technologieszene des Landes ist.

 Park 10 4,5*
  Frühstück & Abendessen

Tag 9:  Medellín - Cartagena

Ganztagesausflug El Peñol und Guatape

Der Peñol Fels ist eines der spektakulärsten Ausflugsziele Medellíns. Der 200 Meter große Monolith kann über 740 Stufen erklommen werden. Atemberaubende Blicke über den großen Guatape Stausee, das blaue Gewässer und die grünen Berge, entschädigen für den schweißtreibenden Aufstieg. Das nahegelegene Dörfchen Guatape ist ein ruhiger, kleiner und vor allem farbenfroher Ort. Hier verzaubern bunt gestrichene und dekorierte Häuserfassaden den Besucher. Unser Ausflug führt uns von Medellín durch das pittoreske Hochland der Provinz Antioquia. Wir können den Peñol Fels erklimmen und danach ein köstliches kolumbianisches Mittagessen am Ufer des Sees genießen. Im Anschluss können wir den Stausee mit dem Boot erkunden, entspannen und bummeln. Im Anschluss Transfer direkt zum Flughafen, der östlich von Medellín unweit von Guatapé und Peñol liegt. Dauer: 7 - 8 Stunden.

Flug von Medellín nach Cartagena (im Reisepreis enthalten). 

Abendessen in der Altstadt mit Rumverkostung:
Die Spanier brachten viel Neues auf den amerikanischen Kontinent und veränderten damit vieles. So haben wir “Amerikaner” viele dieser Sachen und Gebräuche wiederum verändert, etwas Neues kreiert, und damit eine ganz eigene Identität geschaffen, mit ganz eigenen Produkten. Nehmen wir zum Beispiel den Zuckerrohr, dessen Basis auf ein neues Niveau angehoben wurde und heutzutage als Grundlage eines der exquisitesten Getränke der Welt verwendet wird. Kommen Sie und tauchen Sie ein in die Welt des wohl berühmtesten Getränk der Karibik: der Rum.
Wir holen Sie an ihrem Hotel ab und gehen zu Fuß zum malerischen Viertel Getsemaní. In der Bar El Arsenal wartet bereits Abraham Dau, seines Zeichens einer der 5 besten Mixologen Kolumbiens und Besitzer einer der umfangreichsten Rumsammlungen des Landes. In dieser Explosion des Geschmacks werden Sie 8 verschiedene kolumbianische Rumsorten probieren, die auf der Liste der Besten der Welt zu finden sind. Wir probieren in Shots, Drinks und Cocktails. Das ganze gepaart mit feinster kolumbianischer Schokolade ergibt ein Spirituosen-Food-Pairing wie es stimmiger nicht ausfallen könnte!

 Hotel Bantu 4*
  Frühstück & Abendessen

Tag 10:  Cartagena

Halbtägige Citytour mit La Popa und San Felipe und Kaffeeverkostung

Sie beginnen Ihre faszinierende Halbtagestour zu den Sehenswürdigkeiten von Cartagena am Kloster La Popa (dem höchsten Punkt der Stadt – mit etwa 140 m Höhe) und der Festung San Felipe de Barajas, dem größten militärischen Bauwerk, dass die Spanier je in ihren Kolonien erbaut haben. Während des ca. 1-stündigen Besuchs, der Festung können wir dieses Meisterwerk der Militärarchitektur aus Korallenstein bewundern und uns einen guten Eindruck von der Verteidigungsstrategie der Stadt vor Piratenangriffen im 17. und 18. Jahrhundert verschaffen. Danach geht es in die Altstadt und wir schauen uns zu Fuß in ca. 2 Stunden die schönsten Plätze, Kirchen und Straßen an. Die vielseitige Mischung aus kolonialer Architektur, Gastronomie und Kultur machen Cartagena zurecht zu einem UNESCO-Weltkulturerbe und zu einem unvergesslichen Reiseziel.
Am frühen Nachmittag Kaffeeverkostung im Kaffee San Alberto. Wir probieren 3 verschiedene Zubereitungsarten.

Abschiedsabendessen im Restaurant Club de Pesca mit toller Aussicht auf den Hafen - Vorspeise, Hauptgang, Dessert und Erfrischungsgetränk

 Hotel Bantu 4*
  Frühstück & Abendessen

Tag 11:  Abreise

Ende der Rundreise, Transfer zum Flughafen. 

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin 3er DZ EZ
15.01. - 10.12.2023 / 10.01. - 10.12.2024 2078 2613 4156
Richtpreise! Gern helfen wir Ihnen bei der Berechnung des genauen Reisepreises zu Ihrem gewünschten Zeitraum.

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,77 von 5 Sternen 290 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 88  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
18 - 20 Uhr nach Vereinbarung
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild: Martin Luther King Jr. Kelly Ingram Park By: Patrick Schreiber
Neuer Reiseblog
US-Südstaaten