MESO Reisen GmbH

Ecuador Reise: Privatreise - Faszinierendes Ecuador

Quito - Piripe - Otavalo - Cotopaxi - Baños

Ecuador-Reise QuitoEcuador-Reise CotopaxiEcuador-Reise Ecuador-Reise mit wunderschönen Anden
pro Person im DZ
ab 2.901 €

Ecuador-Reise: Abseits der klassischen Touristenpfade

12-tägige Ecuador-Rundreise ab 2 Personen mit englischsprachiger Reiseleitung.

Quito - Pacto - Otavalo - Cuicocha - Cotopaxi Nationalpark - Baños- Quito

Ecuador-Reise mit wunderschönen Anden

Willkommen zu einer unvergesslichen Reise durch die Wunder Ecuadors! Dieses faszinierende Land in Südamerika vereint eine reiche kulturelle Geschichte, atemberaubende Landschaften und eine erstaunliche Tierwelt. Tauchen Sie ein in unsere Reisebeschreibung und erfahren Sie, warum Ecuador ein perfektes Reiseziel für Abenteurer und Entdecker ist.

 

Ecuador ist geprägt von seiner beeindruckenden landschaftlichen Vielfalt. Von den majestätischen Anden über üppige Regenwälder bis hin zu den malerischen Küstenregionen hat das Land für jeden etwas zu bieten. Beginnen Sie Ihre Reise in Quito, der pulsierenden Hauptstadt, die für ihre gut erhaltene Kolonialarchitektur und ihre atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berge bekannt ist.

Ecuador-Reise mit wunderschönen Anden

Reiseinformationen

  • An Quito / Ab Quito
  • Rundreise
  • Quito - Piripe - Otavalo - Cotopaxi - Baños
  • 12 Tage / 11 Nächte
  • deutschsprachige Reiseleitung gegen Aufpreis möglich
  • Reisecode GALFaszinierendes Ecuador#3561

Hinweise & Angebote

Hinweis

Die dazugehörigen Langstreckenflüge können Sie ebenso über uns beziehen. 

Leistungen

Leistungen

  • 11 Übernachtungen in Hotels der Mittel- oder Komfortklasse wie angegeben (oder gleichwertig)
  • Verpflegung wie im Reiseverlauf angegeben
  • private Transfers
  • spanisch / englischsprachige Reiseleitung (deutschsprachig gegen Aufpreis buchbar)
  • Ausflüge + Eintritte wie im Reiseverlauf beschrieben

Nicht enthaltene Leistungen

  • Optionale Aktivitäten
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Ankunft in Quito

Willkommen in Ecuador! Einer unserer Reiseleiter wird Sie am Flughafen in Quito abholen und zum Hotel in der ecuadorianischen Hauptstadt bringen.

 Mittelklasse: NH COLLECCTION  Komfort: SHERATON

Tag 2:  Quito - Pacto

Stadtrundfahrt mit Schokoladenverkostung und Besuch der Mitte der Welt

Nach dem morgendlichen Frühstück erfolgt die Abholung durch Ihren sachkundigen Reiseleiter, um das faszinierende historische Zentrum von Quito zu erkunden, das stolz zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Unsere erste Station ist die imposante Basilika des Nationalen Gelübdes (Basilica del Voto Nacional), von der aus Sie eine atemberaubende Panoramaaussicht genießen können. Im Anschluss machen wir einen entspannten Spaziergang durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen und bewundern die beeindruckende Architektur verschiedener Sehenswürdigkeiten, darunter:

1. Basilika des Nationalen Gelübdes: Dieser prächtige neugotische Tempel gilt als der größte seiner Art in Amerika und wird in Bezug auf seine Struktur und seinen Stil mit zwei der weltweit größten Kathedralen verglichen: St. Patrick's Cathedral in New York und Notre Dame in Paris.

2. Kirche von San Francisco: Diese Kirche im Herzen des historischen Zentrums thront majestätisch über der Fassade der Kirche und des Klosters San Francisco, von dem sie ihren Namen ableitet. Sie ist ein markantes architektonisches Merkmal, das die Stadt seit der Kolonialzeit bereichert. Mit ihrer beeindruckenden Struktur repräsentiert sie das größte architektonische Ensemble innerhalb der historischen Zentren Lateinamerikas.

3. Kirche Santo Domingo: Während unseres Besuchs des Santo Domingo Klosters können wir die Kirche und die Kapelle der Jungfrau des Rosenkranzes bewundern. Hier erstrahlt der Barockstil in seiner vollen Pracht, mit detailreichen Verzierungen und dem Glanz von Blattgold. Sie können auch die Katakomben erkunden und von den wunderschönen Kuppeln aus die spektakuläre Aussicht auf die Stadt Quito genießen.

4. Kirche der Gesellschaft Jesu (Iglesia de la Compañía): Diese prachtvolle Barockkirche ist ein herausragendes Meisterwerk aus der Kolonialzeit. Ihr Inneres beeindruckt mit goldenen Verzierungen und einem opulenten Stil, der die spirituelle Geschichte der Stadt widerspiegelt. Hier können Sie die reiche Spiritualität und historische Bedeutung hautnah erleben.

Anschließend erwartet Sie ein delikates Erlebnis, während dem Sie die Faszination der ecuadorianischen Schokolade erkunden können. Diese Schokolade aus Ecuador genießt weltweite Anerkennung für ihre hervorragende Qualität und ihren einzigartigen Geschmack. Tauchen Sie ein in eine Schokoladenverkostung, bei der Sie die Vielfalt der hochwertigen ecuadorianischen Kakaobohnen erleben werden. Sie erhalten Einblicke in den gesamten Herstellungsprozess, angefangen von der Ernte bis hin zur Produktion der exquisiten Schokoladentafeln, und haben die Möglichkeit, verschiedene Premiumprodukte zu probieren.

 Mittelklasse: Piripe Lodge  Komfort: Piripe Lodge
  Frühstück

Tag 3:  Pacto

Ausflug Mashpi-Vogelbeobachtung und Wanderung zum Piripe Wasserfall

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Tasse erstklassigen Kaffees und tauchen Sie dann mit unserem erfahrenen, ortskundigen Reiseleiter in die faszinierende Welt der Vogelbeobachtung ein. Erleben Sie die unvergleichliche Magie des Nebelwaldes und seiner unberührten Schönheit im beeindruckenden Mashpi-Reservat. Dieser Ort ist ein wahres Paradies, um die beeindruckendste Vielfalt endemischer Vögel des Andenchocos zu beobachten und den zauberhaften Flug der Kolibris zu bestaunen.

Am Nachmittag sind Sie bestens ausgerüstet mit bequemen Stiefeln, Wanderstöcken und Sonnenhüten, um sich auf eine aufregende Wanderung zum PIRIPE-Wasserfall zu begeben. Es gibt nichts Besseres, als nach einer erfüllenden Wanderung ein erfrischendes Bad in diesem natürlichen Energiequell zu genießen. Der Pfad führt Sie durch üppige Obstgärten und malerische Wälder, die atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Landschaft bieten. Abends laden wir Sie zu einem traditionellen Bad in einem Tonkrug ein, gefüllt mit duftenden Essenzen, um Ihre Sinne zu erfrischen und zu beleben.

  Frühstück & Abendessen

Tag 4:  Pacto - Otavalo

Ausflug "Aromen und Gerüche von Zuckerrohr & Kaffee"

Begleiten Sie uns auf eine sinnliche Entdeckungsreise, bei der Sie das betörende Aroma von Zuckerrohr hautnah erleben werden. Dieses einzigartige Erlebnis ermöglicht es Ihnen, gemeinsam mit der einheimischen Gemeinschaft in die Produktion von Panela einzutauchen. Sie werden das Zuckerrohr mahlen, die Bagasse verarbeiten und den kostbaren Cachaza extrahieren. Beobachten Sie fasziniert, wie der Honig seinen idealen Siedepunkt erreicht und sich in Sekundenschnelle von einer Flüssigkeit in einen festen Zustand verwandelt, um Panela zu bilden.

Im Anschluss führt unsere Reise zum archäologischen Komplex von Tulipe in der Region Choco Andino. Dieser einzigartige Ort bewahrt und teilt das materielle und immaterielle Erbe verschiedener Kulturen, die die nordwestliche Region Ecuadors seit über 10.000 Jahren bevölkerten. Besonders beeindruckend sind die versunkenen Steinstrukturen der Yumbos und Inkas, die einst als Raum für Rituale und Wissen dienten. In dieser biologisch vielfältigen Umgebung bewahren die heutigen Bewohner die überlieferten Praktiken in Bereichen wie Landwirtschaft, Gastronomie, Kunsthandwerk und verschiedenen kulturellen Ausdrucksformen.

Mittags genießen wir eine Mahlzeit auf der Farm Frajares im Nebelwaldsektor von Nanegalito. Hier haben Sie die Gelegenheit, die hochgelegenen Kaffeeplantagen kennenzulernen, darunter Sorten wie Típica, Caturra und Borbón. Die Farm baut eine breite Palette von Kaffeesorten an, die geerntet und verarbeitet werden, und Sie haben die Möglichkeit, diese exquisiten Kaffeesorten zu probieren.

Nach diesem kulinarischen Abenteuer setzen wir unsere Reise fort und fahren weiter nach Otavalo.

 Mittelklasse: Palmeras Inn Komfort: Otavalo
  Frühstück & Mittagessen

Tag 5:  Otavalo

Besuch des Otavalo-Marktes und “Pampamesa”

Tauchen Sie ein in die faszinierende indigene Kultur von Otavalo, einem bezaubernden Ort, reich an Kultur, Geschichte und natürlicher Pracht. Ein absolutes Highlight ist die Plaza de los Ponchos, eines der begehrtesten Touristenziele dieser Region. Dieser zentrale Platz in Otavalo erlangte seinen Ruhm durch seinen beeindruckenden Kunsthandwerks- und Textilmarkt. Hier erwartet die Besucher eine schier endlose Auswahl handgefertigter Erzeugnisse, angefangen bei traditionellen Ponchos und Hüten bis hin zu einzigartigem Schmuck und kunstvoller Töpferware. Die Plaza de los Ponchos zeichnet sich jedoch nicht nur durch ihr vielfältiges Angebot aus, sondern auch durch ihre lebendige und farbenfrohe Atmosphäre. Während Straßenmusiker traditionelle Andenmusik zum Besten geben, bieten die Verkäufer ihre Waren in einem charmanten Mix aus Spanisch und Englisch an.

Unsere Entdeckungsreise führt uns ebenfalls zu den umliegenden indigenen Gemeinden, wo wir die einheimischen Traditionen und Lebensweisen hautnah erleben können. Hierbei erwartet uns ein besonderes Highlight: die Pampamesa, eine köstliche Mahlzeit, die tief in den kulturellen Traditionen verwurzelt ist und uns einen Einblick in die authentische Lebensweise der Gemeinschaft ermöglicht.

 Mittelklasse: Termas de Papallacta Komfort: Termas de Papallacta
  Frühstück & Mittagessen

Tag 6:  Otavalo - Papallacta

Cotacachi & Cuicocha, Fahrt nach Papallacta

Willkommen in Cotacachi, einer bezaubernden Stadt, die sich einen Namen für ihre herausragende Kunsthandwerkskunst und hochwertige Lederkleidung gemacht hat. Lassen Sie uns gemeinsam diese reizvolle Stadt erkunden und noch mehr entdecken.

Ein absolutes Highlight Ihrer Reise ist der Besuch der beeindruckenden Cuicocha-Lagune, auch als Regenbogenlagune bekannt. Dieser Vulkankrater verzaubert mit kristallklarem Wasser, in dem sich die lebendigen Farben des Himmels und der majestätischen Berge ringsum widerspiegeln. In einer atemberaubenden Höhe von über 3.000 Metern über dem Meeresspiegel bietet die Lagune einen Panoramablick auf die imposanten Andenberge. Die umgebende Vegetation der Cuicocha-Lagune erstreckt sich üppig bis zu den Aussichtspunkten und eröffnet Ihnen eine zauberhafte Naturschönheit.

Im Anschluss führt uns unsere Reise nach Papallacta, einem idyllischen Ort inmitten der majestätischen Anden auf einer Höhe von 3.300 Metern. Papallacta ist weithin für seine natürlichen heißen Quellen bekannt, die für ihre heilenden Eigenschaften geschätzt werden. Diese Thermalquellen beziehen ihre Energie aus unterirdischer geothermischer Aktivität und bieten Ihnen somit ein wahrlich einzigartiges Erlebnis. Die Mineralien und Wassertemperaturen variieren in den verschiedenen Becken, sodass Sie je nach Ihren individuellen Vorlieben zwischen entspannenden heißen und erfrischenden kalten Bädern wählen können.

 Mittelklasse: Hacienda el Porvenir Komfort: Hacienda el Porvenir
  Frühstück

Tag 7:  Papallacta - Cotopaxi

Cotopaxi Nationalpark & Rosenplantage

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer malerischen Fahrt auf der Panamericana in südlicher Richtung, um das atemberaubende Cotopaxi-Nationalpark zu erkunden. Dieses beeindruckende Naturschutzgebiet erstreckt sich über beeindruckende 36.000 Hektar und beheimatet den majestätischen Cotopaxi-Vulkan, einen der höchsten aktiven Vulkane weltweit, der sich stolze 5.897 Meter über dem Meeresspiegel erhebt. Innerhalb des Nationalparks liegt die bezaubernde Limpiopungo-Lagune, die Ihnen die Gelegenheit bietet, eine Vielzahl von Vogelarten in ihrer natürlichen Umgebung zu bewundern. An klaren Tagen eröffnet sich Ihnen zudem ein postkartenwürdiger Ausblick auf den imposanten Kegel des Cotopaxi.

Nach diesem Naturerlebnis führt unsere Reise Sie zu einer Rosenplantage, wo Sie tiefere Einblicke in den Anbau und die liebevolle Pflege dieser wundervollen Blumen erhalten werden. Hier werden Ihre Sinne von den betörenden Düften und lebhaften Farben der Rosen erweckt. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Rosenzucht und erfahren Sie mehr über die Kunst und Wissenschaft hinter der Kultivierung dieser faszinierenden Blumen.

 Mittelklasse: Hacienda el Porvenir Komfort: Hacienda Los Mortiños
  Frühstück

Tag 8:  Cotopaxi Nationalpark

Freier Tag zum Wandern oder Reiten

Heute steht ein Tag voller Naturerlebnisse und Entspannung in der malerischen Umgebung der Provinz Cotopaxi auf dem Programm. Genießen Sie die Möglichkeit, die Natur in vollen Zügen zu erleben und sich zu erholen.

Die Umgebung Ihrer Unterkunft bietet aufregende Wanderwege, die sich malerisch durch die Landschaft schlängeln. Auf diesen Pfaden können Sie die Schönheit der Natur hautnah erleben, während Sie dem melodischen Vogelgesang lauschen und die vielfältige Flora bewundern, die Ihnen auf Schritt und Tritt begegnet. Nutzen Sie die Gelegenheit, versteckte Ecken und Winkel zu entdecken, über kristallklare Bäche zu wandern und die frische Landluft tief einzuatmen. Für diejenigen, die es ruhiger angehen lassen möchten, bietet sich ein entspannter Reitausflug als reizvolle Option an.

Tauchen Sie ein in diese idyllische Naturkulisse und erleben Sie einen Tag voller Entspannung und Abenteuer in der Provinz Cotopaxi.

Optionale Aktivität: Reiten 

HACIENDA EL PORVENIR

1 Stunde ab 62,00 EUR p.P.

2 Stunden ab 88,00 EUR p.P.

HACIENDA LOS MORTIÑOS

2 Stunden ab 107,00 EUR p.P.

 Mittelklasse: Hacienda el Porvenir Komfort: Hacienda Los Mortiños
  Frühstück

Tag 9:  Cotopaxi Nationalpark - Baños

Besuch des Quilotoa-Sees und Weiterfahrt nach Baños

Erleben Sie die schier überwältigende Schönheit des Quilotoa-Vulkankratersees, ein wahres Naturwunder in den majestätischen Anden. Von den Aussichtspunkten dieses bezaubernden Ortes aus eröffnet sich Ihnen ein atemberaubender Panoramablick auf die türkisfarbene Lagune, der Sie in seinen Bann ziehen wird. Hier haben Sie sogar die Möglichkeit, den steilen Abstieg zum Ufer der Lagune zu wagen. Beachten Sie, dass dieser Abstieg zwar anspruchsvoll sein kann und körperliche Anstrengung erfordert, jedoch ist die Belohnung für Ihre Bemühungen schlichtweg unbezahlbar. Wenn Sie unten angekommen sind, können Sie einen friedlichen Augenblick am Wasser verbringen, beeindruckende Fotos aufnehmen oder sogar eine Kajaktour unternehmen, sofern verfügbar.

Nach diesem unvergesslichen Naturerlebnis setzen wir unsere Reise fort und machen uns auf den Weg nach Baños de Agua Santa, einem idyllischen Ort am Fuße des majestätischen Tungurahua-Vulkans. Dieser Ort ist weithin bekannt für seine heißen Quellen und die Fülle an aufregenden Abenteueraktivitäten, die er zu bieten hat.

 Mittelklasse: Hotel Volcano Komfort: Samari Spa
  Frühstück

Tag 10:  Baños

Wasserfall Pailón del diablo & Puyo

Ihr Tag beginnt in Baños de Agua Santa, einem beliebten ecuadorianischen Reiseziel, das für seine beeindruckende natürliche Schönheit und aufregende Outdoor-Aktivitäten bekannt ist. Ihr Abenteuer beginnt mit einer Fahrt in einem Chiva, einem malerischen Fahrzeug, das mit lebhaften Farben und lokalen Motiven geschmückt ist. Diese Chivas sind ein bezaubernder Teil der ecuadorianischen Kultur und lassen Sie in die festliche Atmosphäre des Landes eintauchen.

Ein absolutes Highlight ist der Wasserfall La Cascada del Pailon del Diablo, der mit einer Höhe von etwa 80 Metern nicht nur für seine Schönheit, sondern auch für seinen Namen bekannt ist, der auf das beeindruckende, tosende Wasser zurückzuführen ist, das ein atemberaubendes visuelles Spektakel bietet. Während Sie über Hängebrücken spazieren, eröffnet sich Ihnen eine spektakuläre Kulisse, die Sie in ihren Bann ziehen wird.

Im Anschluss setzen wir unsere Reise nach Puyo fort, einer Stadt im ecuadorianischen Amazonasgebiet, die für ihre natürliche Anziehungskraft und einzigartige Artenvielfalt berühmt ist. Hier besuchen wir das Balsa-Haus, wo Sie die Gelegenheit haben, in die faszinierende Kichwa-Kultur einzutauchen und mehr über ihre reichen Traditionen und Lebensweise zu erfahren, die sich in ihren kunstvollen Handwerkskünsten ausdrücken.

 Mittelklasse: Hotel Volcano Komfort: Samari Spa

Tag 11:  Baños - Quito

Baños-Panoramabesichtigung & Rückkehr nach Quito

Willkommen in Baños de Agua Santa, der Abenteuerhauptstadt Ecuadors, die inmitten der üppigen Anden liegt. Ihre Entdeckungsreise beginnt im Herzen dieser malerischen Stadt auf dem Plaza de la Independencia, dem lebendigen Zentrum des lokalen Geschehens. Hier können Sie die beeindruckende koloniale Architektur der Kirche bewundern und den Blick auf die majestätischen umliegenden Berge genießen.

Von diesem zentralen Platz aus führt Ihre Tour entlang des berühmten "Malecón de Baños", einem charmanten Flussuferweg, der dem malerischen Verlauf des Flusses Pastaza folgt. Entlang dieses Weges eröffnen sich Ihnen atemberaubende Panoramablicke auf den eindrucksvollen Wasserfall "Cascada de la Virgen", der als eines der emblematischen natürlichen Wunder von Baños gilt.

Nach dieser unvergesslichen Tour kehren wir wieder nach Quito zurück, mit Erinnerungen an die bezaubernde Schönheit von Baños de Agua Santa im Herzen der Anden.

 Mittelklasse: NH COLLECCTION  Komfort: SHERATON
  Frühstück

Tag 12:  Quito - Ende der Reise

Unser Personal wird Sie vom Hotel zum Flughafen von Quito für Ihren Flug zu den Galapagosinseln oder für Ihren internationalen Flug bringen.

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin 4er 3er DZ EZ
Preise für 2024
Mittelklasse Hotels: 2447 2548 2901 5208
Komfort Hotels: 2730 2738 3221 5750
Einzelzimmeraufschlag im Mittelklasse - Hotel: 730€
Einzelzimmeraufschlag im Komfort - Hotel: 870 €

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,77 von 5 Sternen 290 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 88  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
18 - 20 Uhr nach Vereinbarung
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild: Martin Luther King Jr. Kelly Ingram Park By: Patrick Schreiber
Neuer Reiseblog
US-Südstaaten