MESO Reisen GmbH

Costa Rica E-Bike-Rundreise

Tapantí - Sarapiquí - El Roble - Boca Tapada

pro Person im DZ
ab 2.294 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Costa Rica - Reise mit dem E-Bike (Elektro-Rad)

Orosi - Tapantí - Purisil - Pejibaye - Turrialba - Siquirres - Sarapiquí - El Roble - Boca Tapada - La Fortuna - El Castillo am Arenalsee - Sámara - San José 

Erleben Sie Costa Rica mal ganz anders - diese interessante Reise durch Costa Rica eignet sich besonders gut für Freizeitradler und Sportliebhaber. Sie lernen die ländliche Seite Costa Ricas kennen und tun gleichzeitig etwas für ihren Körper und ihre Ausdauer. Im Zentraltal besuchen Sie das schöne Orosital und den Tapantí Nationalpark.  Auf dem Weg nach La Suiza de Turrialba kommen Sie an zahlreichen Kaffee- und Zuckerrohrplantagen vorbei. 

Sie lernen die einheimische Bevölkerung kennen und werden darüber hinaus in die Geheimnisse der Kochkunst Costa Ricas eingeweiht. 

In Boca Tapada lassen Sie sich von der beeindruckenden Natur des nördlichen Tieflands einfangen und entspannen Ihre müden Glieder dann im warmen Wasser eines Thermalbades in La Fortuna, bis Sie im Badeort Sámara am Pazifik schließlich Ihr Bike-Erlebnis beenden. 
Die Lebensphilosophie in Costa Rica lässt sich mit dem einheimischen Spruch Pura Vida! beschreiben. Das bedeutet pures Leben und Lebensfreude und wird gerne als Begrüßung genutzt.

Costa Rica Rundreise mit dem E-Bike

Auf Ihrer Costa-Rica Reise sind Sie mit dem E-Bike unterwegs. Das Modell ist ein Mountain-E-Bike Typ Ave mit Alloy Rahmen, Batterie BOSCH 400 Wh Li-Ion. Mit dem Fahrrad können Sie Costa Ricas atemberaubende Landschaft authentisch erleben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit den Elektromotor der Fahrrads zu nutzen. Die Reise wird immer von einem PKW begleitet - Sie können auch zwischendurch pausieren.

Reiseinformationen

  • ab/an San José
  • Gruppenreise
  • Tapantí - Sarapiquí - El Roble - Boca Tapada
  • 10 Tage / 9 Nächte
  • Reisecode ARAE-Bike#3069

Hinweise & Angebote

Hinweise

Bei der Teilnahme von 1-3 Personen begleitet die Reiseleitung die Reise im Pick-Up, in dem auch Kunden und Bikes bei Transferstrecken transportiert werden. Ab 4 Personen steht ein Bus zur Verfügung, an ausgewählten Tagen eine zusätzliche Begleitung durch den Pick-Up. 

Die Tagesetappen betragen 40-70 km am Tag, Höhenunterschiede bis zu 1000 Metern, vereinzelt auch mehr. 

Teilnehmerzahl: 2-12 Personen

Leistungen

Leistungen

  • Transfer & Beförderung per Auto, Minibus, Bus oder Boot
  • Unterkünfte wie im Reiseverlauf angegeben
  • Mahlzeiten (9x Frühstück, 5x Mittagessen, 5x Abendessen)
  • Begleitung englischsprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder und Gebühren wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Reiseinformationen über Costa Rica in Deutsch oder Englisch
  • Mountain-E-Bike Typ Ave, Alloy Rahmen, Batterie BOSCH 400 Wh Li-Ion von Tag 2-10 mit Leihhelm

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge + Steuern & Gebühren (SJO derzeit USD 29 p.P.)
  • nicht angegebene Mahlzeiten & Getränke
  • Trinkgelder
  • Bikehandschuhe (empfohlen)

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Ankunft in Costa Rica

Sie kommen bei Ihrer Fernreise nach Costa Rica in San José an und werden mithilfe eines Transfers zum Hotel gebracht. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Die Sehenswürdigkeit sowie Restaurants können Sie von ihrem Hotel aus ganz leicht zu Fuß erreichen. 

 Colonial**(*) - Standard-Zimmer (oder ähnlich)

Tag 2:  Orosi - Tapantí

Mit dem Bus erkunden Sie heute die ehemalige Landeshauptstadt Cartago, wo Sie die Gelegenheit haben, die Basilika zu besuchen. Im Anschluss fahren Sie weiter in den Ort Orasi. Im Hotel machen Sie sich dann mit ihrem Wegbegleiter für die nächsten Tage vertraut: ihrem E-Bike. 

Danach erwartet Sie eine 13 kilometerlange E-Bike-Fahrt zum Eingang des Tapantí Nationalparks, welchen Sie teils zu Fuß und teils mit Bike erkunden werden. 

 Tapanti Media Lodge**(*) - Standard-Zimmer (oder ähnlich)
  28 km  Frühstück & Mittagessen

Tag 3:  Purisil - Pejibaye - Turrialba

Heute fahren Sie über Purisil nach Pejibaye und in den Sektor La Suiza von Turrialba. Auf dieser Strecke lernen Sie viel über die Kaffee- und Zuckerrohrplantagen. 

 Turrialtico Lodge**(*) - Caribe-Zimmer (oder ähnlich)
  46 km  Frühstück & Mittagessen

Tag 4:  Turrialba - Siquirres - Sarapiquí - El Roble

Bei ihrer heutigen Strecke haben sie einen phänomenalen Ausblick auf den Fluss Reventazón. 

2016 wurde hier das grösste Wasserkraftwerk Lateinamerikas in Kraft gesetzt. Die erzeugte Energie wird den Bedarf von mehr als einer halben Million Haushalte decken - ein wichtiger Schritt für Costa Rica auf dem Weg zur Klimaneutralität.

Den Rest der Strecke legen Sie mit dem Bus zurück. Sie fahren in das Dorf El Roble und haben hier die einmalige Gelegenheit in den Privathäusern der Dorfbewohnern zu übernachten. 

Ein weiteres Highlight stellt der costaricanische Kochkurs da, in welchem Sie viel über die Küche hierzulande lernen. 

Info: Da es sich um eine Übernachtung in einem Privathaus handelt, sind Komfort und Privatsphäre etwas eingeschränkt. Die Zimmer sind privat, einfach und sauber, einige Familien haben Kinder und Haustiere, und eventuell wird das Bad (oft ohne warmes Wasser) mit der Familie geteilt.

 Privathaus Sarapiquí al Natural - Puerto Viejo de Sarapiquí
  38 km  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 5:  Sarapiquí - Boca Tapada

Das heutige Ziel ist Boca Tapada. Ihre Route führt Sie über Regenwälder und Ananasplantagen hinweg. Boca Tapada ist ein kleines Dorf direkt am Río San Carlos und mündet in den Grenzfluss San Juan. Es Ist ein sehr bescheidendes Dorf, in welchem sich die Tourismus Aktivität sich auf drei kleine familiär geführte Hotels beschränkt. 

 Pedacito de Cielo**(*) - Standard-Zimmer (oder ähnlich)
  55 km  Frühstück & Abendessen

Tag 6:  Boca Tapada

Heute wartet eine kleine Bootstour bis kurz vor die Grenze von Nicaragua auf Sie. Wieder am Ufer angekommen, schnappen Sie sich ihre Bikes und fahren Richtung Privatreservat der Lodge. Dort angekommen besichtigen Sie die Regenwälder zu Fuß und machen für ein kleines Mittagspicknick Halt. Per Bike geht es wieder zurück zur Lodge. Den Nachmittag können Sie individuell nach ihren eigenen Wünschen gestalten. 

 Pedacito de Cielo**(*) - Standard-Zimmer (oder ähnlich)
  25 km  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 7:  Boca Tapada - La Fortuna

Sie schwingen sich wieder auf ihre Räder und fahren über San Marcos und Tabla Grande bis nach Boca Arenal. Das Boca Arenal ist durch verschiedenste Landschaften geprägt: Weideland, Sümpfe, Urwälder, Regenwald, Nebelwald, aktive Vulkane und vernetzte Flussarme. 

Mit dem Bus fahren Sie weiter nach La Fortuna, dem Fuße des Arenal Vulkans

Am Abend besuchen Sie eine der lokalen Terme. Auf Sie warten ein entspannendes und wohlverdientes Bad im Thermalwasser des Vulkans.

 Faro Arenal**(*) - Standard-Zimmer (oder ähnlich)
  51 km  Frühstück & Abendessen

Tag 8:   El Castillo am Arenalsee - Sámara

Auf einer Schotterpiste geht die Fahrt heute nach El Castillo auf der südlichen Seite des Arenalsees. Mit Hilfe des Begleitfahrzeugs überqueren wir einen Fluss und genießen dann die ruhige Fahrt am Seeufer bis nach Río Chiquito. Hier setzen wir mit einem Boot auf die andere Seeseite über, wo die Räder aufgeladen werden und ein Mittagessen auf uns wartet. Anschließend Fahrt an die Pazifikküste von Costa Rica.
Unser reizvolles Hotel befindet sich nahe des Strandes von Sámara zwischen wundervollen Dschungelpflanzen, Bäumen und Blumen, die immer wieder von Brüllaffen und scheuen Leguanen besucht werden. Der Strand und das Dorf sind leicht zu Fuß/per Bike zu erreichen.

Info: Aufgrund operativer Gegebenheiten wird die Bootsüberfahrt nur ab 4 Personen angeboten. Bei einer kleineren Gruppe geht die Fahrt per Bike oder Pick-Up nach Tilarán und von hier aus weiter an die Pazifikküste.

 Belvedere** - Standard-Zimmer, oder Sol Samara** - Garden View Standard-Zimmer (oder ähnlich)
  32 km  Frühstück & Mittagessen

Tag 9:  Sámara

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können die Umgebung Sámaras auf eigene Faust mit dem Bike erkunden. 

Abends warten ein reichhaltiges Abschiedsessen auf Sie. 

 Belvedere** - Standard-Zimmer, oder Sol Samara** - Garden View Standard-Zimmer (oder ähnlich)
  Frühstück & Abendessen

Tag 10:  Sámara - San José oder Verlängerung

Transfer mit der Reiseleitung direkt zum Flughafen San José (4h Fahrtzeit) oder einem Stadthotel in San José zur Zwischenübernachtung.
Wer gerne seinen Aufenthalt in Costa Rica verlängern möchte, kann dies im Strandhotel in Sámara buchen oder auch per privatem Transfer zu einem anderen schönen Strand an der Pazifikküste weiterreisen.

  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin 3er DZ EZ
Termine: Preis bis 02.10.2018 2212 2294 2506
Gern helfen wir Ihnen bei der Berechnung des genauen Reisepreises zu Ihrem gewünschten Zeitraum. - - -
-------- - - -
Preise gelten pro Person pro Paket
Kinderkonditionen gern auf Anfrage
Saison, Preis ab: 08.01-30.04.2019 2210 2330 2565
Saison, Preis ab: 01.05.-30.11.2019 2189 2295 2505

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,76 von 5 Sternen | 45 Bewertungen auf ProvenExpert.com