MESO Reisen GmbH

Armenien Reise: Kleingruppenreise - Kirchen und Klöster Armeniens

Jerewan - Araratebene - Sevansee - Aragat - Garni

Armenien Reise - JerewanArmenien Reise - WeinArmenien Reise - Tatev KlosterArmenien Reise - Sevansee
pro Person im DZ
ab 613 €

Armenien Reise: Kleingruppenreise - Kirchen und Klöster Armeniens

8-tägige geführte Kleingruppenreise (ohne Flug) durch Armenien

Jerewan - Araratebene - Goris - Sevansee - Dilidshan - Garni - Jerewan

Armenien ist das älteste christliche Land der Welt. Lassen Sie sich von den atemberaubenden Gebirgslandschaften des Kaukasus mitreißen und entdecken Sie zahlreiche, uralte Kirchen und Klöster die aussehen, als wären Sie direkt aus dem Fels gemeißelt. Von vielen Orten haben Sie faszinierende Blicke auf den immer schneebedeckten, biblischen Berg Ararat. Armenien, der Juwel im Kaukasus, ist noch ein richtiger Geheimtipp. Entdecken Sie Armenien als ein gastfreundliches Land voller Geschichte mit all seinen kulturellen und landschaftlichen Highlights.
Armenien Reise - Ararat und Kloster Chor Virap

Reiseinformationen

  • an / ab Jerewan
  • Kleingruppenreise
  • Jerewan - Araratebene - Sevansee - Aragat - Garni
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • deutschsprachig
  • mind. 2 Teilnehmer, max. 18 Teilnehmer
  • Reisecode VizArm TravelArmenien#3408

Hinweise & Angebote

Die dazugehörigen Flüge können Sie ebenso über uns beziehen. Sprechen Sie uns bei Interesse gern an!

Leistungen

Leistungen

  • Flughafentransfers
  • Rundreise laut Programm im modernen, vollklimatisierten Reisebus
  • 7 Nächte in genannten o.ä. Mittelklasse-Unterkünften
  • lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • alle Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
  • 6 x Frühstück

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • fakultative, nicht genannte Ausflüge
  • zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
  • Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Anreise Jerewan

Anreise über Nacht nach Jerewan.

Tag 2:  Ankunft Jerewan

Nach der Ankunft am Flughafen von Jerewan, der Hauptstadt Armeniens, bringt Sie Ihr gebuchter Transfer samt Reiseleitung zuerst ins gebuchte Stadthotel, wo Sie das Zimmer beziehen und sich etwas ausruhen können.
Heute erkunden Sie die am Schatten des biblischen Berges Ararat gelegene armenische Hauptstadt, die eine der ältesten Hauptstädte der Welt ist: Der Republikplatz, die Kaskade und das Opernhaus sind nur einige Highlights während eines schönen Spaziergangs. Unter dem Architekten Alexander Tamanjan erwachten alte Steinmetztraditionen und der Platz der Republik wurde zum Vorzeigeobjekt eines neuen, selbstbewussten Landes. Von der beeindruckenden Kaskade, die das Herz der Stadt bildet, hat man einen wunderschönen Blick auf Jerewan.
Anschließend erfolgt die Fahrt vorbei am Dorf Musaler, in dem die Überlebenden des durch Franz Werfel berühmt gewordenen Musa Dagh angesiedelt wurden, nach Etschmiadsin, dem Sitz des armenischen Katholikos und religiösen Zentrums des armenischen Volkes.
Abschließender Besuch der Genozidgedenkstätte von Tstitsernakaberd.

  Frühstück

Tag 3:  Jerewan - Araratebene - Goris

Heute erkunden Sie die Araratebene, wo Noah nach dem Abstieg auf dem Berg Ararat die erste Weinrebe gepflanzt hat. Die Araratebene spielt eine wichtige Rolle im Weinbau des Landes.
Anschließende Fahrt zum Kloster Chor Virap, wo Sie einen herrlichen Blick auf den Berg Ararat genießen können.
Der Weinbau geht in dieser Region auf das 3. Jahrtausend v. Chr. zurück. In einer Höhle in der Provinz wurden Weinfässer mit Weinspuren aus dieser Zeit gefunden. Hier wächst die endemische Weinrebe Areni, woraus der bekannte Rotwein “Areni“ gemacht wird.
Besichtigung des am Ende der wunderschönen Schlucht Amaghu gelegenen Klosters Noravank, das durch seine besonderen Außenreliefs beeindruckt und durch seine rötliche Fassade bei untergehender Sonne kaum von seiner felsigen Umgebung zu unterscheiden ist. Weiterfahrt nach Süden Armeniens zur im Grün gelegenen Stadt Goris.

 Hotel Mina
  Frühstück

Tag 4:  Goris

Ein schöner Ausflug zur riesigen, über einer steilen Schlucht gelegenen Klosteranlage Tatev, wo sich eine bedeutende Universität befand. Das Kloster erreichen Sie mit der längsten Seilbahn der Welt (mit einer Länge von 5,7 km), die heute im Guinness Buch der Rekorde verzeichnet ist. Anschließend erfolgt eine kurze Wanderung zur Höhlenstadt Chndzoresk, wo die Menschen noch im 19. Jahrhundert gelebt haben.

 Hotel Mina
  Frühstück

Tag 5:  Goris - Sevansee - Dilidshan

Besichtigung des ältesten Sternenobservatoriums von Karahundsh, das über 6000 Jahre alt ist. Über den Selimpass erreichen Sie die wunderschönen Berge von Wayots Dzor. Auf dem Weg besichtigen Sie die einzig gut erhaltene Karawanserei Armeniens.
Weiterfahrt zur blauen Perle Armeniens, dem Sevansee, der zweimal den Umfang des Bodensees besitzt und einer der größten Bergseen der Welt ist (gelegen etwa 1900 m über dem Meeresspiegel). Anschließender Besuch der alten Kirchen auf der Halbinsel mit dem berühmten Kreuzstein.

 Hotel Amalya
  Frühstück

Tag 6:  Dilidshan - Jerewan

Der heutige Tag beginnt mit einem Spaziergang durch die Stadt Dilidshan mit Besichtigung derer aus dem 19. Jahrhundert. Über den Spitak Pass geht es anschließend zum Berg Aragats, dem mit 4095 m höchsten Berg Armeniens.
Besuch einer Bäckerei in Aparan, wo Sie sehen können, wie das armenische Fladenbrot Lavasch gebacken wird.
Besichtigung der Skulpturen des armenischen Alphabets aus buntem Tuffstein. Danach steht ein Besuch des am Rande einer wunderschönen Schlucht gelegenen Psalmenklosters Saghmosavank, in dem im 13. Jahrhundert die Psalmen geschrieben wurden, an. Von hier aus haben Sie einen tollen Blick auf den wunderschönen Berg Ara. Anschließend geht es zurück nach Jerewan.

  Frühstück

Tag 7:  Jerewan - Garni - Jerewan

Heute fahren Sie nach Garni, das Sommersitz der armenischen Könige war und wegen des einzigen im Kaukasus erhalten gebliebenen hellenistischen Tempels berühmt ist. Auf dem Weg halten Sie bei dem steinernen Bogen von Eghische Tscharenz mit einem malerischen Blick auf den Biblischen Berg Ararat. Die Weiterfahrt erfolgt nach Geghard mit dortiger Besichtigung des am Ende einer Schlucht gelegenen Höhlenklosters, einer der bedeutendsten Wallfahrtsstätten Armeniens.
Bevor es wieder nach Jerewan geht, steht noch eine Führung in der Bibliothek Matenadaran, eine der größten und wertvollsten Handschriftensammlung der Erde, auf dem Programm.

  Frühstück

Tag 8:  Abreise Jerewan

Transfer zum Flughafen von Jerewan. Ihre Abreise erfolgt i.d.R. ganz früh in der Nacht.
Gern beraten wir Sie zu einer individuellen Verlängerung oder zu einem passenden Anschlussprogramm.

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
Termine 2022
18.03.22 / 10. & 29.04.22 / 17.06.22 / 15. & 29.07.22 / 14.10.22 613 731
Halbpension-Zuschlag 113 113

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen Reiseveranstalter / Reisebüro Anonym hat 4,79 von 5 Sternen 204 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ANFRAGEN
0800 - 200 60 80  Kostenfrei anrufen

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr
Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr
Sa: 10 bis 12 Uhr

Reisebüro Erfurt:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr

Reisebüro Dresden:
Mo - Fr: 10 - 18 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Aktuelles & Informationen
Nachrichtenbild: Christmas Shopping New York City 2021 By: Shutterstock, wavebreakmedia
Christmas Shopping New York
4 Tage USA NYC Reise
Nachrichtenbild: apollo camper messe
Besuchen Sie uns!
Messe Erfurt