MESO Reisen GmbH

Australien - Top End Entdeckungsreise

Darwin - Katherine - Kakadu Nationalpark - uvm.

pro Person im DZ
ab 489 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Australien - Top End Entdeckungsreise

6-tägige Australien Top End Discovery Tour mit dem Mietwagen

Darwin - Kakadu National Park - Katherine Gorge - Litchfield National Park - Lake Bennett - Darwin

Northern Territory- der Underdog unter AustralienReisezielen. Das dünn besiedelte Bundesland ist Australiens wilder Norden und damit ein absoluter Geheimtipp für jeden Abenteurer. Für Ihre Entdeckungsreise ins tropische Top End gilt die nördlichste Großstadt Darwin als idealer Dreh- und Angelpunkt.

Das tropische Top End rund um Darwin lässt Sie in eine vergangene Zeit reisen. Sie erhalten auf dieser Tour erstaunliche Einblicke in die Kunst und Kultur der Aborigines. Vor allem die faszinierenden Felsmalereien erzählen ihre ganz eigene Geschichte.  

Die Reise führt Sie entlang heißer Quellen, endloser Wüsten und Mangrovenwäldern. Die nahezu unberührte Natur des Katherine-, Litchfield-Nationalparks und des Kakadu Nationalparks (größter Nationalpark Australiens sowie UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbe), sind zudem Heimat unzähliger Tieren und Pflanzen. 

Reiseinformationen

  • an/ ab Darwin
  • Mietwagenreise Nordaustralien
  • Darwin - Katherine - Kakadu Nationalpark - uvm.
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Reisecode ATS15Top End#3256

Hinweise & Angebote

Bei dieser Reise ist der Mietwagen nicht inklusive! Weitere Informationen sowie eine Auswahl an Mietfahrzeugen auf Anfrage.

Leistungen

  • 1,5-stündige Yellow Waters Bootsfahrt ab Cooinda
  • 2-stündige Bootsfahrt durch den Katherine Gorge
  • 1x Frühstück (Litchfield Motel)

Nicht enthaltene Leistungen

  • optionaler Rundflug an Tag 2 (60 Minuten)
  • nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • Mietwagen

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Darwin - Kakadu National Park

Nachdem Sie Ihr Auto abgeholt haben, verlassen Sie Darwin in östlicher Richtung und
biegen links auf den Arnhem Highway ab um in Richtung Kakadu National Park zu fahren.
Wir schlagen einen kurzen Stopp in der interaktiven Ausstellung „Window on the Wetlands
Visitor Centre“ vor, diese erklärt die Geschichte der Aborigines und Europäer, die Ökologie,
die jahreszeitlichen Veränderungen und die reiche Tierwelt der nördlichen
Küstenfeuchtgebiete. Ein weiterer Tipp ist ein kurzer Aufenthalt in Adelaide River, wo Sie eine
optionale Bootsfahrt machen können um die „springenden“ Krokodile zu sehen. Die
Landschaft durch die Sie fahren ist dramatisch und abwechslungsreich mit einer großen
Vielfalt an Vogelarten, Feuchtgebieten und hohen Steilhängen. Ein Besuch des Bowali
Visitor Centre ist ein Muss, um mehr über diese einzigartige Umgebung zu lernen.

Tag 2:  Kakadu National Park

Sie haben heute einen ganzen Tag um den Kakadu Nationalpark zu erkunden. Morgens starten Sie
mit der bereits in Ihrer Reise inkludierten 1,5-stündigen Yellow Waters Bootsfahrt ab
Cooinda. Nach Ihrer Fahrt besuchen Sie doch das Warradjan Aboriginal Cultural Centre.
Andere Sehenswürdigkeiten im Park sind zum Beispiel der Nourlangie Rock und der Ubirr
Rock, optional können Sie auch den Park aus der Vogelperspektive bei einem Rundflug
erleben. Indigene Felsmalereien sind in dieser Gegend sehr gut erhalten und erreichbar. Es
lohnt sich, eine geführte Tour zu machen um mehr über die Geschichte der Felsmalereien zu
erfahren.

Tag 3:  Kakadu National Park - Katherine

Verlassen Sie Kakadu und fahren Sie südlich auf dem Kakadu Highway in Richtung Pine
Creek. In Pine Creek gelangen Sie auf den Stuart Highway und fahren südlich nach
Katherine, auf dem Weg können Sie eine kurze Rast an den wunderschönen Edith Falls
machen. Der Katherine Gorge liegt ca. 30 Km vom Stadtzentrum entfernt, hier fließt der
Fluss zwischen farbenprächtigen Felsschluchten.

Tag 4:  Katherine

An diesem Vormittag erwartet Sie die inkludierte 2-stündige Bootsfahrt durch den Katherine
Gorge. Dieser besteht aus 13 Schluchten die durch Stromschnellen verbunden sind. Der
beste Weg den Gorge zu sehen ist vom Wasser aus, es gibt jedoch auch Rundflüge und
reichlich markierte Wanderwege. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen, Mataranka zu
besuchen, welches 106 Km von Katherine entfernt ist. Es liegt im Elsey National Park und
hier befindet sich der Mataranka Thermal Pool. Es handelt sich um einen sehr beliebten
Badeplatz, da die Wassertemperatur fast immer 34 Grad Celsius beträgt.

Tag 5:  Katherine - Litchfield National Park - Lake Bennett

Verlassen Sie morgens Katherine auf dem Stuart Highway und biegen Sie links auf die
Batchelor Road ab. Litchfield National Park ist die am besten erreichbare natürliche
Sehenswürdigkeit des Top Ends und bietet ganzjährig sicheres Schwimmen und
spektakuläre Wasserfälle. Die Hauptattraktionen im Litchfield Nationalpark sind unter anderem das
Buley Rockhole, Wangi, Tolmer und die Florence Falls, alle erreichbar über geteerte
Straßen. Sie können in ausgeschriebenen Gebieten schwimmen, fotografieren, die Tierwelt
beobachten und Sparziergänge von 20 Minuten bis hin zu ausgiebigen Wanderungen
unternehmen. Ihre Übernachtung ist außerhalb des Litchfields am malerischen Lake Bennett.

  Frühstück

Tag 6:  Lake Bennett - Litchfield - Darwin

Genießen Sie ein bisschen mehr Zeit im Litchfield National Park oder entspannen Sie noch
etwas am Lake Bennett bevor Sie nach Darwin über den Stuart Highway zurückfahren.

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ
Termine auf Anfrage 489

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,78 von 5 Sternen | 162 Bewertungen auf ProvenExpert.com