MESO Reisen GmbH

Rundreise USA Südstaaten - Vom Winde verweht

Mietwagen, Camper oder Motorrad-Rundreise USA

pro Person im DZ
ab 953 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

15 Tage Mietwagenrundreise (ohne Flug)
auch als Wohnmobilrundreise oder Motorradtour buchbar

Atlanta - Chattanooga - Nashville - Memphis - Natchez - New Orleans - Fort Walton Beach - St. Augustine - Savannah - Charleston - Atlanta

Auf dieser Reise werden Sie garantiert dem Charme des Südens verfallen. Sie ziehen an hübschen Plantagenhäusern vorbei und kommen der Entstehung des Blues, Jazz und der Country Musik auf die Spur.

Reiseinformationen

  • an/ab Atlanta
  • Mietwagen, Camper oder Motorrad-Rundreise USA
  • 15 Tage / 14 Nächte
  • Reisecode ARTPKW5#1771

Leistungen

Leistungen

  • 14 Nächte in genannten o. ä. Standard bzw. Mittelklasse Hotels
  • detaillierte Tourenbeschreibung mit Straßenkarten

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern & Flughafentransfers
  • Mietfahrzeug
  • Mahlzeiten & Getränke

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Ankunft in Atlanta

Ankunft am Flughafen Atlanta und Übernahme Ihres Mietfahrzeuges. Atlanta ist nicht nur historisch sehr interessant, es bietet auch jede Menge an Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie den Stone Mountain Park, wo die drei Helden der konförderierten Staaten Robert E. Lee, Jefferson Davis und Thomas Jefferson in den blanken Fels gemeißelt wurden. Erkunden Sie das Zentrum des Nachrichtensenders CNN und erleben Sie Journalisten so richtig in Aktion oder sehen Sie sich das Coca Cola Museum an.

Tag 2:  Atlanta - Chattanooga

Chattanooga wurde berühmt durch einen Song von Glen Miller, der den Schnellzug Chattanooga Choo Choo besang. Waggons und Lokomotiven aus längst vergangenen Zeiten sind noch zu sehen. Ein atemberaubendes Panorama der Stadt erblicken Sie vom alles überragenden Lookout Mountain. Die Felsgärten von Rock City Garden sind ein beliebtes Ausflugsziel auf dem Berg.

  ca. 186 km

Tag 3:  Chattanooga - Nashville

Besuchen Sie den Vergnügungspark Opryland mit der Grand Ole Opry, wo seit 1925 Country Musik ausgestrahlt wird. Neben der Musikindustrie bietet Nashville noch einige historische Gebäude: The Hermitage, die Villa des 7. US Präsidenten Jackson oder das imposante State Capitol.

  ca. 206 km

Tag 4 - 5:  Nashville - Memphis

Es geht weiter nach Memphis. Die Stadt wird hauptsächlich mit dem Blues und Elvis Presley in Verbindung gebracht. Bummeln Sie über die historische Beale Street mit ihren vielen Restaurants, Geschäften und Theatern. Besuchen Sie Graceland, die ehemalige Villa Elvis Presleys, oder machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Mississippi.

  ca. 339 km

Tag 6:  Memphis - Natchez

Heute befahren Sie einen Teil des historischen Natchez Trace Parkway, auf dem einst Indianer und Händler reisten. In Natchez fühlt man sich in das Amerika des Bürgerkrieges zurück versetzt. Viele elegante Villen und Herrenhäuser aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg sind hier erhalten geblieben.

  ca. 496 km

Tag 7 - 8:  Natchez - New Orleans

Über den reizvollen Highway 61 geht es nach New Orleans, gelegen im sogenannten Cajun Country. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, die eine oder andere Plantage zu besichtigen. In New Orleans bummeln Sie durch das French Quarter, der Hauptattraktion der Stadt. Die gut erhaltenen Gebäude aus dem 18. und 19. Jahrhundert reizen mit ihren großen Balkonen und Antiquitätenläden, Boutiquen, Restaurants und Nachtclubs. Sie haben zwei Tage Zeit, um alles zu erforschen und die Restaurants mit ihrer einzigartigen Küche zu besuchen, für die New Orleans so berühmt ist.

  ca. 284 km

Tag 9:  New Orleans - Fort Walton Beach

Entlang der Golfküste geht es noch einmal durch den Bundesstaat Mississippi. Anschließend fahren Sie durch die südliche Ecke Alabamas und erreichen dann Florida und Ihr Tagesziel Fort Walton Beach.

  ca. 390 km

Tag 10:  Fort Walton Beach - St. Augustine

Sie erreichen St. Augustine am frühen Nachmittag. Die im Jahr 1865 gegründete Stadt diente 200 Jahre lang als Kolonialhauptstadt des spanischen Floridas. Besuchen Sie die alte Festung "Castillo de San Marcos" und nutzen Sie den Old Town Hop-on/Hop-off-Trolley um die Hauptattraktionen zu besichtigen.

  ca. 587 km

Tag 11:  St. Augustine - Savannah

Es geht weiter nach Savannah, eine der schönsten Städte des Landes. Die Stadt ist gefüllt mit Geschichte und Romantik aus der Zeit der Baumwollplantagen und des Bürgerkrieges. Unternehmen Sie eine Kutschfahrt durch den historischen Stadtkern.

  ca. 283 km

Tag 12 - 13:  Savannah - Charleston

Die Fahrt geht heute nach Charleston, wo die Spuren der Gründerzeit noch nicht verschwunden sind. An Kopfstein gepflasterten Straßen stehen Häuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert. In der Umgebung gibt es mehrere wunderschöne Plantagen zu besichtigen. Mit einem Tourboot erreichen Sie das Fort Sumter National Monument, wo die ersten Schüsse des Bürgerkrieges fielen.

  ca. 176 km

Tag 14:  Charleston - Atlanta

Die Reise führt Sie zurück zum Ausgangsort, nach Atlanta.

  ca. 488 km

Tag 15:  Atlanta - Ende der Reise

Heute endet Ihre Reise mit der Rückgabe des Mietfahrzeuges und Ihrem Heimflug. Gern beraten wir Sie zu einem passenden Anschlussprogramm.

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung.

Termin 4er 3er DZ EZ
Standard Hotels: 01.04. - 31.10.18 562 713 1009 2017
Standard Hotels: 01.11.18 - 31.03.19 528 666 953 1874
--------
Mittelklasse Hotels: 01.04. - 31.10.18 827 1024 1378 2762
Mittelklasse Hotels: 01.11.18 - 31.03.19 732 931 1293 2549

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,76 von 5 Sternen | 45 Bewertungen auf ProvenExpert.com