MESO Reisen GmbH

USA Reise - New York & klassische Neuengland Rundreise

PKW-/Bus- oder Kreuzfahrt-Reise

pro Person im DZ
ab 2.095 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

USA Reise - New York & klassische Neuengland Rundreise 

11/12 oder 13 Tage Bahn- & Mietwagenreise (inkl. Flug)

New York - Boston - Portland - White Mountains - Green Mountains - Newport - Cape Cod - Boston

Reise Neuengland

Neuengland Rundreise - Reiseverlauf

Unser Bestseller zum Indian-Summer seit über 15 Jahren! Erleben Sie diese klassische Reise durch die herrlichen Neuengland Staaten, kombiniert mit der Weltmetropole New York. Fahren Sie ganz individuell mit dem Mietwagen, klassisch mit dem Reisebus oder luxuriös auf einem Kreuzfahrtschiff. Diese Tour müssen Sie erlebt haben!

Neuengland Rundreise - Kreuzfahrt

Mit der "Serenade of the Seas" der Reederei Royal Caribbean erleben Sie auf Ihrer Reise Neuengland vom Schiff aus. Sie bereisen Portland. Portland ist besonders bekannt für seinen alten Hafen und den Leuchtturm „Head Light“. Sie machen einen Halt bei der Hafenstadt Bar Harbor, ein optimaler Ausgangspunkt für den Besuch des Acadia Nationalparks. Die Seenlandschaft ist beliebt bei Radfahrern, Wander- und Reitfreunden. 

Reiseinformationen

  • an/ab Frankfurt M. inkl. Steuern (weitere Flughäfen auf Anfrage)
  • PKW-/Bus- oder Kreuzfahrt-Reise
  • Inklusive Flug
  • 12 Tage / 11 Nächte
  • inkl. Flug mit Lufthansa
  • inkl. AMTRAK Zugfahrt
  • inkl. Mietwagen von ALAMO oder
  • inkl. deutschsprachiger Busreise oder
  • inkl. Kreuzfahrt mit Royal Caribbean
  • Reisecode ATI-CofNE#2866

Hinweise & Angebote

Die Busreise- sowie die Kreuzfahrt finden nur an bestimmten Terminen statt, Details dazu finden Sie unter "Termine und Preise"

Leistungen

Leistungen

  • Leistungen aller Reisen:
  • Linienflug mit Lufthansa ab/an Frankfurt M. inkl. Steuern (weitere Flughäfen auf Anfrage)
  • 3 Nächte im Mittelklassehotel in New York/Manhattan
  • New York Citypass inkl. Empire State Building, American Museeum of Natural History, Metropolitan Museum of Art, MoMA, Guggenheim Museum od. Top oft he Rock od. Ellis Island/Freiheitsstatue od. Bootsfahrt um Manhattan
  • AMTRAK Zugfahrt New York – Boston (Sitzplatz 2. Klasse)
  • weitere Leistungen Mietwagen-Reise:
  • 8 Nächte in genannten o. ä. Mittelklassehotels
  • detaillierte Reisebeschreibung
  • 8 Tage Mietwagen von Alamo (Kategorie Compact) ab Boston Downtown/an Boston Airport inkl. Besishaftpflichtversicherung, CDW, 2 Mio. € dt. Haftpflicht ohne SB, unbegrenzte Freimeilen, Steuern, Flughafengebühren, Gebühren aller Zusatzfahrer (25+)
  • weitere Leistungen Busrundreise:
  • 9 Nächte in genannten o. ä. Mittelklassehotels
  • Fahrt im modernen, klimatisierten Reisebus
  • Besichtigungen & Eintritte lt. Tourenverlauf
  • lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Informationsmaterial
  • weitere Leistungen Kreuzfahrt:
  • 7 Nächte an Bord des Kreuzfahrtschiffes der Royal Caribbean Reederei
  • Innenkabine (15 m², 2 variable Einzelbetten, Bad mit Dusche, Haartrockner, Sitzbereich, TV, Telefon, Safe, Kühlschrank od. Minibar)
  • Vollpension: Wasser, Kaffee, Tee, Eistee, Limonade während der Mahlzeiten
  • Freizeit- & Unterhaltungsprogramm an Bord
  • 24-Std.-Service
  • Steuern, Gebühren, Treibstoffzuschläge

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flughafentransfers
  • weitere Mahlzeiten & Getränke
  • fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Flug nach New York – Ankunft

Nach Ihrer Ankunft in New York, Transfer in Eigenregie zum zentral gelegenen Hotel in Manhattan. Am Abend empfiehlt sich ein Spaziergang zum erleuchteten Time Square mit seinem Musical Theater.

Tag 2:  New York kennenlernen

Mit dem New York City Pass haben wir für Sie bereits den Eintritt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und weltbekannten Museen inkludiert. Entdecken Sie die Stadt aus der Vogelperspektive von der Aussichtsplattform des Empire State Building, schlendern Sie durch die bekannten Ausstellungen im Metropolitan Museum of Art und spazieren durch den Central Park oder auf der berühmten Fifth Avenue. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 3:  New York erleben

Lernen Sie am Vormittag im Museum of Natural History mehr über die Geschichte Amerikas. Für den Nachmittag bietet sich die Fährüberfahrt zur Freiheitsstatue und Ellis Island an. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 4:  New York – Boston (Zugfahrt)

Den Vormittag haben Sie zur freien Verfügung, bevor es gegen Mittag mit Amtrak auf eine ca. 4-stündige Bahnfahrt in die größte Stadt Neuenglands, nach Boston geht.


Ab hier bieten wir Ihnen 3 Möglichkeiten an Ihre Reise fortzusetzen, entweder mit dem Mietwagen, dem Reisebus oder auf einer Kreuzfahrt.

 Mietwagenreise: Holiday Inn Express Boston Downtown**(*) o. ä. Busrundreise: Midtown Boston*** o. ä. Am frühen Abend des 4. Tages erfolgt die Einschiffung an Bord der Serenade of the Seas

Variante Mietwagen-Reise:

Tag 5:  Boston erleben

Nach Ihrer Mietwagenübernahme können Sie den Tag nutzen, um Boston näher kennenzulernen. Spannend ist vor allem der Kontrast zwischen Alt (z.B. der Old North Church) und Neu (z.B. dem Hancock Tower, dem Wahrzeichen Bostons). Verpassen Sie auch nicht den historischen Quincy-Markt, die alten Markthallen, und das Patrizier-Viertel Beacon Hill. Vielleicht spazieren Sie noch entlang des „Freedom Trails“ oder besuchen eines der zahlreichen Museen. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 6:  Boston – Portland

Sie verlassen Boston in nördlicher Richtung und erreichen Salem (Massachusetts), die Stadt die durch die Hexenverfolgungsprozesse des 17. Jahrhunderts Berühmtheit erlangte. Weiter geht es entlang  der Küste durch viele Fischerorte nach Portland in Maine. Die Stadt liegt auf einer Halbinsel in der Casco Bay. Vom Portland Observatory Tower bietet sich Ihnen ein schöner Blick auf die historischen Gebäude der Stadt und die vorgelagerten Inseln im Atlantik.

  ca. 180 km

Tag 7:  Portland – White Mountains – North Conway

Stoppen Sie auf Ihrem heutigen Weg auf jeden Fall am Portland Head, dem ältesten und schönsten Leuchtturm im Bundesstaat Maine. Weiter geht es durch den Bundesstaat New Hampshire mit seinen riesigen Wäldern und mächtigen Gebirgszügen über den Kancamagus Highway durch den White Mountains Nationalpark. Das Bergland mit zahlreichen Gipfeln, insbesondere dem Mount Washington (1.917 m), gilt als Wanderparadies. Während des Indian Summer erscheint die Region in einer unvergleichlichen Farbexplosion von Braun über Rot, Gelb, Grün bis hin zu Ockertönen. Übernachtung in North Conway.

  ca. 105 km

Tag 8:  North Conway – Green Mountains – Rutland

Westlich der White Mountains, im Bundesstaat Vermont, liegen die Green Mountains. Auf Ihrer Reise fahren Sie durch das 162.000 Hektar große Waldgebiet der Green Mountains, das seit 1932 national geschützt ist. Ihr Tagesziel ist Rutland, zweitgrößte Stadt des Bundesstaates.

  ca. 255 km

Tag 9:  Rutland – Shaker Village – The Berkshires – Newport / Rhode Island

Heute fahren Sie nach Newport, einem Ort wie aus dem Bilderbuch mit Alleen und opulenten Villen. Freizeit und Übernachtung.

  ca. 395 km

Tag 10:  Newport – Cape Cod

Genießen Sie einen gemütlichen Vormittag in Newport, bevor Sie weiter nach Cape Cod, der vielleicht berühmtesten Halbinsel Neuenglands fahren. Dieses Örtchen hat einfach Alles! Eine unglaublich schöne Natur, Windmühlen, Teiche, Wanderwege, Cranberry Heidelandschaften und jede Menge Geschichten über Pilgerväter und Präsidenten.

  ca. 110 km

Tag 11:  Cape Cod

Heute haben Sie Zeit das „Kabeljau Kap“ genauer zu erforschen. Die Halbinsel ist eines der Hauptferiengebiete Neuenglands mit langen Sandstränden und verträumten Ortschaften. Am Ende liegt Provincetown, auch liebevoll „P-Town“ genannt und Heimat vieler Künstler. Eine Schnellfähre verbindet Provincetown mit Boston. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 12:  Cape Cod – Plymouth – Boston

Auf der Rückfahrt nach Boston empfehlen wir einen Stopp in Plymouth. Hier können Sie das Leben der ersten Siedler, die dort an Land gingen kennenlernen. Im originalgetreuen Nachbau der Mayflower erfahren Sie viel Wissenswertes über die Reise der Pilgerväter. Nach Ihrer Ankunft in Boston und der Rückgabe des Mietwagens endet Ihre Reise schließlich mit dem Heimflug.

  ca. 120 km

Variante Busreise (Anfang September – Anfang Oktober):

Nach Ihrer Ankunft mit dem Zug in Boston, fahren Sie eigenständig zum Hotel, wo Ihre Reiseleitung bereits wartet um Sie zu begrüßen und Ihnen das Programm der kommenden Tage zu erläutern.

Tag 5:  Boston – Salem – Kennebunkport – Portland

Von Boston fahren Sie nach Norden, immer entlang der Ostküste, vorbei an schönen Stränden bis nach Salem. Der Ort ist bekannt für die Hexenprozesse des 17. Jahrhunderts und als Geburtsort des amerikanischen Schriftstellers Nathaniel Hawthorne. Weiter geht die Fahrt zum meistfotografierten Leuchtturm Amerikas am Cape Neddick, dem sogenannten „Nubble“. 
Anschließend queren Sie Portsmouth, die älteste Gemeinschaft in New-Hampshire bekannt für die Fischerei und ihre historischen Gebäude. Ihr nächster Halt heißt Kennebunkport, Heimat der palastartigen Sommer-Residenzen von prominenten Politikern, einschließlich des 41. US-Präsidenten George Herbert Walker Bush. Weiterfahrt nach Portland, Maine´s größte Stadt mit dem ältesten Leuchtturm Maines. 
 

 Best Western Merry Manor Inn

Tag 6:  Portland - Bar Harbor

Fahrt entlang Route 1 von Portland nach Bar Harbor entlang wunderschöner Küsten mit felsigen Stränden. Fahrt durch idyllische Fischerdörfer. Ankunft in Bar Harbor: Kleinstadt mit traumhafter Küste und einmaligem Ambiente, berühmt für den Maine Hummer. Genießen Sie am Abend ein traditionelles Hummer Menü. 

 Wonderview Inn / Acadia Inn

Tag 7:  Bar Harbor – White Mountains

Ihre Reise führt Sie weiter landeinwärts in die spektakuläre Umgebung der White Mountains, dem „Dach Neuenglands“. Die Landschaft ist übersät mit bezaubernden, überdachten Brücken sowie malerischen Städten und Dörfern. Ein Reiseerlebnis mit wunderschönen Ausblicken, unberührter Landschaft und dem bunten Laub des berühmten Indian Summer.

Tag 8:  White Mountains – Stowe – Green Mountains

Sie durchqueren die White Mountains, welche die Staaten New Hampshire und Vermont teilen und fahren nach Stowe. Das klassische 200 Jahre alte Dorf liegt eingebettet neben dem höchsten Gipfel von Vermont, dem majestätischen Mt. Mansfield. Anschließend geht es weiter nach Burlington am Lake Champlain. Genießen Sie den wunderschönen Ausblick auf Wiesen, Felder und Wälder. Vielleicht erblicken Sie ja einen Bären, einen Elch oder sogar einen Truthahn.
 

Tag 9:  Green Mountains - Newport

Sie verlassen Vermont und fahren in den kleinsten USA Bundesstaat, nach Rhode
Insel. Heimat von spektakulären Küstenlandschaften und beeindruckender Architektur. Ihr Ziel ist Newport, das leuchtende Juwel der Neuengland-Küste. Hier, zwischen den grünen Wiesen und dem Atlantischen Ozean findet man die prunkvollen Sommerresidenzen der reichen Familien, wie z. B. die der Astor´s oder Vanderbilt´s. Besuchen Sie eines der opulenten Herrenhäuser um einen Einblick in diesen privilegierten Lebensstil zu erhaschen. Am Abende haben Sie die Möglichkeit das traditionelle „Clam Bake“ (Muschelgericht) zu genießen.

Tag 10:  Newport - Cape Cod

Vom opulenten Newport geht die Fahrt weiter entlang der Küste und vorbei an malerischen Stränden sowie einzigartigen Lauchttürmen nach Cape Cod. Genießen Sie den Sonnenuntergang.
 

Tag 11:  Cape Cod - Ausflug Marthas Vineyard

Die Fähre bringt Sie von Cape Cod nach Martha's Vineyard (ca. 45 Minuten Fahrt). Hier finden Sie sechs Städte, jede mit einer stolzen Geschichte und einzigartigem Charakter. Historische
Kapitäns-Häuser, charmante Kolonial-Häuser, ein malerisches Fischerdorf mit Leuchtturm und das älteste Karussell der USA prägen das Bild. Martha's Vineyard bietet einfach mehr als Hummer und Muscheln.

Tag 12:  Cape Cod – Plymouth – Boston

Am Vormittag besuchen Sie Plymouth, den Ort wo die ersten Europäer amerikanischen Boden betraten. Besichtigen Sie hier den historischen Nachbau der Mayflower II (optional). Anschließend fahren Sie zurück nach Boston. Genießen Sie Ihr Mittagessen in einem der zahlreichen Restaurants oder Tavernen. Vielleicht probieren Sie eine heiße Tasse der traditionellen New England Clam Showder (Muschelsuppe). Einen schönen Tagesabschluss bietet der Spaziergang über den historischen Quincy Market.

Tag 13:  Boston – Ende der Reise

Ihre Reise endet mit dem eigenständigen Transfer zum Flughafen und Ihrer Heimreise.

Variante Kreuzfahrt (Mitte September – Ende Oktober):

Am frühen Abend des 4. Tages erfolgt die Einschiffung an Bord der "Serenade of the Seas" der Reederei Royal Caribbean.

  Abendessen

Tag 5:  Boston – Portland

Die erste Etappe führt Sie nach Portland, besonders bekannt für seinen alten Hafen und den Leuchtturm „Head Light“. Vom Portland Observatory Tower bietet sich ein fantastischer Ausblick auf die historischen Gebäude der Stadt. Vor allem  Kunstliebhaber werden hier auf ihre Kosten kommen, denn im Museum of Art werden zahlreiche Kunstwerke aus verschiedenen Epochen ausgestellt.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 6:  Portland – Bar Harbor

Weiter geht es in die Hafenstadt Bar Harbor, optimaler Ausgangspunkt für den Besuch des Acadia Nationalparks. Die Seenlandschaft ist beliebt bei Radfahrern, Wander- und Reitfreunden. Auf einer Bootstour durch die Frenchmans Bay haben Sie die Möglichkeit die vielfältige Tierwelt zu beobachten. Vielleicht lassen Sie sich auch auf einer begleiteten Tour durch das viktorianische Bar Habour, der ehemaligen Sommerresidenz der Reichen im 19. Jahrhundert, in die damalige Zeit zurückversetzen?

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 7:  Bar Harbor – Saint John/Bay of Fundy (Kanada)

Saint John ist eine kanadische Hafenstadt mit vielen Cafés, Restaurants und lokalen Geschäften. Wir empfehlen Ihnen einen geführten Rundgang durch die historische Stadt. Erfahren Sie mehr über den großen Brand im Jahre 1877 bei dem ca. 1600 historische Gebäude zerstört wurden und  entdecken Sie die örtliche Handwerkskunst auf dem City Market sowie dem Barbour's General Store.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 8:  Ein Tag auf See

Nutzen Sie die vielfältigen Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord des Schiffes.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 9:  Halifax (Kanada)

Halifax bietet ein vielfältiges Freizeit- und Ausflugsangebot. Wir empfehlen einen geführten Stadtrundgang mit dem Citadel Hill, dem Stadtzentrum & der City Hall sowie dem ältesten Gebäude der Stadt, der St. Paul's Anglican Church. Alternativ zeigen wir Ihnen gern die Sehenswürdigkeiten der Stadt auf einer Kutschfahrt.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 10:  Ein weiterer Tag auf See

Nutzen Sie noch einmal die vielfältigen Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord des Schiffes.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 11:  Ankunft in Boston – Ausschiffung

Am Morgen erreicht das Schiff den Hafen von Boston. Vor Ihrem Rückflug bleibt noch etwas Zeit für letzte Einkäufe. Transfer zum Flughafen in Eigenregie und Heimflug.

  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
Beginn der Busrundreise (Tag 4): 05.09. / 12.09. / 19.09. / 26.09. / 03.10 / 10.10.2019
Beginn der Kreuzfahrt (Tag 4): 15.09.19 / 29.09.19 / 06.10.19 / 20.10.19
--------
Richtpreise! Bitte erfragen Sie den genauen Reisepreis für Ihren gewünschten Reisetermin.
--------
Gesamtpaket inkl. Flug, Zugfahrt & Mietwagen
Nebensaison, Preis ab: 2095 3319
Hauptsaison, Preis ab: 2575 3830
--------
Gesamtpaket inkl. Flug, Zugfahrt & Busrundreise (Anfang Sep. – Anfang Okt.)
Preis ab: 2242 2936
--------
Gesamtpaket inkl. Flug, Zugfahrt & Kreuzfahrt (Mitte Sep. – Ende Okt.)
Preis ab: 2194 2889

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,70 von 5 Sternen | 88 Bewertungen auf ProvenExpert.com