MESO Reisen GmbH

Alaska Reisen - Kreuzfahrt Vancouver & Inside Passage

Alaska Kreuzfahrt

pro Person im DZ
ab 818 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Alaska Reisen - Kreuzfahrt Vancouver & Inside Passage

8 Tage Alaska Kreuzfahrt
von Vancouver nach Seward (ohne Flug)

Vancouver - Inside Passage - Ketchikan - Icy Strait Point - Juneau - Skagway - Seward

Kombinieren Sie Ihre Westkanada Reise, Alaska Reise oder Yukon Reise mit einer Kreuzfahrt. An Bord der "Radiance of the Seas" (Royal Caribbean Cruise Line) erleben Sie nicht nur sieben traumhafte Nächte, sondern auch die traumhafte Fjordlandschaft der Inside Passage und die atemberaubenden Gletscher Alaskas.

Kanada Vancouver

Reiseinformationen

  • an/ab Vancouver
  • Alaska Kreuzfahrt
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • englischsprachiges Schiffspersonal
  • Reisecode RCCLCRUI 2#1744

Hinweise & Angebote

Hinweis

Diese Kreuzfahrt ist auch in umgekehrter Reihenfolge zu ähnlichen Preisen verfügbar. Gern stellen wir Ihnen auf Anfrage die Termine vor.

Leistungen

Leistungen

  • 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord des Schiffes "MS Radiance of the Seas"
  • hauseigene Getränke (Eiswasser, Kaffee, Tee, Limonaden) während der Mahlzeiten
  • Kabinenservice zw. 5 - 24 Uhr mit Auswahl an kalten & warmen Speisen
  • Bordeigene Aktivitäten

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • Landausflüge und Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Vancouver (British Columbia, Kanada)

Kreuzfahrtterminal am Hafen von Vancouver ©Meso Reisen by TL

Einschiffung am Hafen von Vancouver und Abfahrt
gegen 16:30 Uhr.

Tag 2:  Inside Passage (Seetag)

Erleben Sie auf Ihrer heutigen Kreuzfahrt das dramatische Schauspiel brechender Gletscher bei der Fahrt durch die Inside Passage. Sie zählt zu den schönsten Fjordküsten der Welt. Hier wechseln sich gewaltige Gletscher mit einsamen Buchten ab, und ein Labyrinth aus unzähligen Inseln bietet den Lebensraum für eine faszinierende Tierwelt. Wale, Delfine, Seelöwen und Weißkopfseeadler können vor einer atemberaubenden Kulisse beobachtet werden.

Tag 3:  Ketchikan (Alaska, USA)

Ankunft 06:00 Uhr
Abfahrt 16:00 Uhr

Zwischen bewaldeten Berghängen und Felsenküsten liegt Ketchikan, der südlichste Anlegehafen an der Inside Passage. Während die Häuser auf der Seeseite auf Stelzen gebaut sind, drängen sie sich auf der anderen Seite mit steilen Holztreppen an den Hängen des Deer Mountain. Für die Stadt, spielt der Hafen eine wichtige Rolle, da Ketchikan nicht an das überregionale Straßennetz angebunden ist.

 

 

Wasserflugzeug über der Bergwelt von Ketchikan, Alaska ©AATKetchikan
Sehenswürdigkeiten

Besuchen Sie in Ketchikan das Tongass Historical Museum und erfahren Sie Wissenswertes über die kommerziellen Fischerei und die Kulturgeschichte der Ureinwohner. Von Ketchikan aus lassen sich schöne Ausflugsziele erreichen, unbedingt sollten Sie eine Tour zum Misty Fjords National Monument einplanen. Unzählige Fjorde, spektakuläre Wasserfälle sowie Klippen und Steilküsten, können vom Boot, Flugzeug oder Kajak aus bewundert werden. Die wunderschöne Wildnis, in der Robben, Weißkopfseeadler, Bären und Wale zu Hause sind, wird Sie begeistern!

Tag 4:  Icy Strait Point (Alaska, USA)

Ankunft 09:00 Uhr
Abfahrt 18:00 Uhr

Der kleine Ort Icy Strait Point gehört zum Dorf Hoonah und liegt ca. 40 Kilometer westlich von Juneau. Er bildet den Eingang zum Glacier Bay Nationalpark und ist außerdem Startpunkt der Icy Strait, einer 64 Kilometer langen Meerenge. Die größten Inseln in der Meerenge sind Pleasant und Lemesurier Island.

Glacier Bay National Park, AlaskaHoonah Sehenswürdigkeiten

In Hoonah haben Sie Gelegenheit, die Tlingit-Kultur, wilde Tiere und die Geschichte Alaska´s zu erkunden. Es werden zahlreiche Exkursionen zu den Wal- und Robbengründen der Icy Strait angeboten. Hauptattraktion ist allerdings die ZipRider ZipLine, eine etwa 1,5 Kilometer lange Hängeseilbahn, die Hoonah mit Icy Strait Point verbindet. Unvergesslich sind außerdem die Flüge über den beeindruckenden Glacier Bay National Park.

 

Tag 5:  Juneau (Alaska, USA)

Ankunft 07:00 Uhr
Abfahrt 20:30 Uhr

Die schöne Hauptstadt Alaska´s liegt am Gastineau Channel, hat über 32.000 Einwohner und ist nur per Flugzeug oder Schiff erreichbar. So herrscht besonders im Hafen ein lebendiges Treiben und ein reger Schiffsverkehr. Die Stadt liegt zwischen Mount Juneau und Mount Roberts und ist von Gletschern umgeben. Die städtischen Sehenswürdigkeiten können Sie bequem zu Fuß erreichen und vom Zentrum aus gelangt man schnell zu verschiedenen Wanderwegen, um die nähere Umgebung zu erkunden.

 

Walbeobachtungs-Tour Juneau, AlaskaJuneau Sehenswürdigkeiten

Ein regionaler Highway führt zum Mendenhall Gletscher, den Sie bei einer Flightseeing-Tour über dem Juneau Icefield bewundern können. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich auf einem der 38 Gletscher absetzen zu lassen und von dort eine fantastische Gletscherwanderung zu beginnen. Ein großes Vergnügen sind auch die Hundeschlittenfahrten oder Walbeobachtungs-Touren. Vor dem Hintergrund schneebedeckter Gipfel und Gletscher bietet sich in der Umgebung Juneaus die Möglichkeit, Buckelwale, Orcas, Delfine, Seelöwen und Weißkopfseeadler sowie Bären und Rentiere zu sehen.

Tag 6:  Skagway (Alaska, USA)

 Ankunft 07:00 Uhr
Abfahrt 16:30 Uhr

Skagway
Sehenswürdigkeiten

Vom Stadtzentrum ist das sehr gut ausgebaute Wanderwegenetz schnell zu erreichen. Herrliche Bergseen und Wasserfälle erwarten Sie auf den Trails rund um die Stadt. Der Goldrausch prägt auch heute noch das Stadtbild, was nicht zuletzt am Klondike Gold Rush National Historical Park liegt, der Teile der Innenstadt umfasst. Ranger führen Sie auf interessanten Touren zu den vielen restaurierten Gebäuden und über den berühmten historischen Broadway. Probieren Sie unbedingt selbst Ihr Glück beim Goldwaschen.

Tag 7:  Hubbard Gletscher (Seetag)

In der Elias-Kette, an der Grenze zwischen Alaska und Yukon, liegt der Hubbard-Gletscher. Er erstreckt sich auf einer Länge von über 122 Kilometern von seiner Quelle im Yukon bis hin zu seinem Ende in die Yakutat- und die Disenchantment-Bucht. Er ist damit der längste, in einem Gewässer endende Gletscher Alaskas. Das Eis am Fuß des Gletschers ist im Schnitt etwa 400 Jahre alt. In regelmäßigen Abständen kalbt er und es brechen Eisstücke mit den Ausmaßen zehngeschossiger Wohnhäuser ab und stürzen in die Yakutat-Bay.

 

Tag 8:  Seward

Ausschiffung ab 05:00 Uhr

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ
Preise variieren stark, je nach Auslastung! Bitte erfragen Sie die tagesaktuellen Preise.
24.08.18 Innen / Außen / Balkonkabine / Suite, Preis ab: 862
17.05.19: Innen / Außen / Balkonkabine / Suite, Preis ab: 818
31.05.19: Innen / Außen / Balkonkabine / Suite, Preis ab: 843
14.06.19: Innen / Außen / Balkonkabine / Suite, Preis ab: 999
28.06.19: Innen / Außen / Balkonkabine / Suite, Preis ab: 1020
12.07.19: Innen / Außen / Balkonkabine / Suite, Preis ab: 1041
26.07.19: Innen / Außen / Balkonkabine / Suite, Preis ab: 930
09.08.19: Innen / Außen / Balkonkabine / Suite, Preis ab: 854
23.08.19: Innen / Außen / Balkonkabine / Suite, Preis ab: 871

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,78 von 5 Sternen | 64 Bewertungen auf ProvenExpert.com