MESO Reisen GmbH

Kanada Reise - Kleingruppenreise Trans Kanada Explorer Tour

Vancouver - Jasper NP - Toronto - Québec - Ottawa

pro Person im DZ
ab 3.495 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

West- und Ostkanada - Trans Kanada Explorer Tour

19 Tage Kleingruppenreise mit deutschsprachiger Reiseleitung 

Erleben Sie die Metropolen Kanadas – Vancouver, Québec City und Ottawa sowie die Naturwunder - Rocky Mountains, das größte Weinanbaugebiet im Okanagan Valley, die Niagara Fälle und die „1000 Islands“ im St. Lorenz River in einer Reise zur schönsten Kanada Reisezeit, dem farbenprächtigen Herbst.

Tourenverlauf

Reiseinformationen

  • an Vancouver / ab Ottawa
  • Kleingruppenreise
  • Vancouver - Jasper NP - Toronto - Québec - Ottawa
  • 19 Tage / 18 Nächte
  • deutschsprachig
  • maximal 14 Teilnehmer
  • Reisecode CRTTKET#3308

Leistungen

Leistungen

  • 19 Tage Kleingruppenreise mit deutschsprechenden Tourguides
  • 18 Übernachtungen in ausgesuchten landestypischen Unterkünften
  • 18 x Frühstück (kontinental oder Full Canadian)
  • Beförderung im Minibus
  • Stadtbesichtigungen (geführt) in Vancouver, Québec City & Ottawa
  • Alle Nationalparkeintritte
  • Geführte Kurzwanderungen & Tierbeobachtungen in den Nationalparks
  • Bootstour „1000 Islands“ St. Lorenz River
  • Besuch/Eintritt Huronendorf „Wendake“ Québec City
  • Besuch/Eintritt Skylontower Niagara Falls
  • Inlandsflug (Economy Class) Calgary - Toronto
  • Flughafentransfers in Vancouver und Ottawa
  • Alle örtlichen Steuern und Trinkgelder für inklusive Serviceleistungen

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge + Steuern und Gebühren
  • Mahlzeiten und Getränke (außer die aufgeführten)
  • Persönliche Reise- und Krankenversicherung
  • Zusätzliche Trinkgelder & optionale Aktivitäten

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Anreise in Vancouver

Individuelle Anreise und Begrüßung durch den Tour Guide am Vancouver Airport, Fahrt zum Hotel in der Innenstadt, kurze Toureinweisung, danach individuelle Freizeit.

Tag 2:  Vancouver

Am Vormittag unternehmen Sie eine gemeinsame Citytour per Bus und zu Fuß und besuchen u.a. den Stanley Park, Chinatown, die Altstadt Gastown und den Canada Place. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Hotel befindet sich zentral in der Stadt gelegen in unmittelbarer Nähe zum wunderschönen Stanley Park sowie vielen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

  Frühstück

Tag 3:  Vancouver bis Harrison Hot Springs

Sie verlassen die Pazifikmetropole am Vormittag und fahren entlang des Fraser Rivers (eine der besten Lachsflüsse in Westkanada) bis nach Harrison Hot Springs. Am Seeufer befinden sich zwei heiße Mineralquellen, die zu den mineralhaltigsten Quellen weltweit gehören. Sie können das Thermalbad besuchen und ggf. die kunstvollen Sandburgen am Strand bewundern.

  130 km  Frühstück

Tag 4:  Harrison, Okanagan Valley bis Vernon

Heute geht die Reise zum fruchtbaren Okanagan Tal, dem bekanntesten Wein-und Obstanbaugebiet Westkanadas. In den Hanglagen am Ufer des Okanagan Sees gibt es viele Weingüter und frisches Obst kann man an unzähligen Ständen entlang der Straße kaufen. Der 135km lange und 4-5km breite Binnensee ist ein beliebtes Ausflugsgebiet. 

  330 km  Frühstück

Tag 5:  Vernon bis Clearwater, Wells Gray Park

Vom Okanagan Valley geht es weiter zum Wells Gray Provinzpark. Sie besuchen die Spahat Falls, Helmckenund Dawson Falls. Oft kann man im Park Tiere, wie Bären, Elche und Koyoten beobachten. Wir unternehmen kurze Wanderungen und übernachten am Parkeingang in Clearwater.

  232 km  Frühstück

Tag 6:  Clearwater, Mount Robson bis Jasper

Es geht in Richtung Rocky Mountains. Sie besuchen die Rear Guard Falls und im Mount Robson Provinzpark können Sie den höchsten Berg der kanadischen Rockies bestaunen und zu einer kurzen Wanderungen aufbrechen. Über den Yellowhead Pass gelangen Sie in den Jasper Nationalpark und die Provinz Alberta. Sie besuchen die alpine Kleinstadt Jasper

  318 km  Frühstück

Tag 7:  Erkundungstour im Jasper Nationalpark

Am Morgen fahren Sie zum Maligne Lake und haben gute Chancen Elche, Wapitis und Bären zu sehen. Sie unternehme kurze Wanderungen, z.B. am Maligne Canyon und haben am Nachmittag Zeit für individuelle Aktivitäten. Z.B. um Jasper zu erkunden oder optional per „Jasper SkyTram“ auf den Whistlers Mountain zu fahren.

  100 km  Frühstück

Tag 8:  Icefields Parkway bis Canmore

Die Tagesroute verläuft heute über die schönste Panoramastraße der Rocky Mountains. Ein kompletter Tag in der Natur erwartet Sie. Der Icefields Parkway führt durch die höchsten und attraktivsten Regionen des Jasperund Banff Nationalparks. Türkisblauer Gletscherseen, das Columbia Eisfeld und atemberaubende Wasserfälle sind zu bestaunen.

  310 km  Frühstück

Tag 9:  Canmore nach Calgary Airport

Heute unternehmen Sie noch einmal einen Ausflug in den Banff Nationalpark. Auf der alternativen Route 1A können oft Tiere beobachtet werden. Sie besuchen den Johnston Canyon, Lake Louise und den Moraine Lake, bevor Sie am späten Nachmittag nach Calgary fahren. Je nach Zeitplan und Absprache mit Ihrem Tourguide kann ggf. noch eine kurze Stippvisite in Calgary geplant werden

  130 km  Frühstück

Tag 10:  Inlandsflug nach Toronto

Der erste Teil der Reise in Westkanada geht heute zu Ende. Ihr Tourguide verabschiedet sich am Airport in Calgary und Sie fliegen nun in den Osten Kanadas zur größten Provinz des Landes, Ontario. Am Toronto Airport werden Sie vom Tourguide in Empfang genommen und zum Hotel begleitet.

  Frühstück

Tag 11:  Toronto bis Niagara Falls

Die Reiseroute verläuft entlang des Ontario Sees und später durch die Weinanbaugebiete in St. Catharines und Niagara-on-the-Lake. Auf dem Niagara Parkway besuchen Sie die große Blumen-Sonnenuhr (Floral Clock) und danach die Seilbahn an den Stromschnellen des Niagaraflusses. (Optional - Fahrt mit der Whirlpool Aero Car). Während einer kurzen Rundfahrt können Sie die ersten Eindrücke der Niagara Fälle bekommen.

  123 km  Frühstück

Tag 12:  Niagara Falls

Der heutige Tag ist der Erkundung der Niagara Fälle gewidmet und fahrfrei. Gemeinsam besuchen Sie den „Skylon Tower“. Ihr Tour Guide gibt Ihnen Tipps, so dass Sie anschließend Ihre individuelle Entdeckungstour starten können. Optional können Sie z.B. mit dem Helikopter über die Wasserfälle fliegen oder mit dem Boot ganz dicht an die Wasserfälle fahren.

  Frühstück

Tag 13:  Niagara Falls via Toronto bis Kingston

Am Morgen verlassen Sie Niagara Falls und fahren direkt nach Toronto. In der größten Stadt Kanadas herrscht immer Hochbetrieb und selbst auf dem 16-spurigen Express Highway gibt es oft Stau. Sie fahren entlang des Ontario Sees bis zum Zentrum der Stadt und haben dann einige Stunden Freizeit in der Stadt. Optional können Sie den CN-Tower besuchen. Am Nachmittag geht es dann weiter nach Kingston.

  389 km  Frühstück

Tag 14:  Kingston, 1000 Islands Bootstour bis Brockville

Die Boots-Tour zu den „1000 Islands“ ist sicher ein Höhepunkt der Reise. Im Grenzgebiet zwischen Kanada und USA befinden sich mehr als tausend Inseln. Sogar ein Schloss kann bestaunt werden. Die Fahrt geht weiter entlang des St. Lorenz Flusses bis Brockville. Die Hauptattraktion der Stadt ist der „Brockville Tunnel“, ein 525m langer Eisenbahntunnel, der mittlerweile stillgelegt ist und besichtigt werden kann. Ihr Tagesziel befindet sich etwas außerhalb, aber sehr schön gelegen direkt am St. Lorenz Fluss.

  60 km  Frühstück

Tag 15:  Brockville bis Québec City

Heute geht die Reise nach Québec City, genaugenommen in das Huronreservat Wendake am Stadtrand. Dort erwartet Sie nicht nur ein erstklassiges Hotel im Stil eines indianischen Langhauses gebaut, sondern auch der Besuch des „Huronen-Villages“. Ein indianischer Führer begleitet Sie durch das Dorfmuseum und gibt wissenswerte Informationen zum Leben und der Geschichte der Huronen. Im Souvenir-und Kunsthandwerksladen können Sie (steuerfrei) einkaufen.

  470 km  Frühstück

Tag 16:  Québec City

Heute besuchen Sie gemeinsam die historische Altstadt von Québec City, die oft als schönste Altstadt Nordamerikas bezeichnet wird. Die von der UNESCO mit dem Prädikat „Weltkulturerbe“ ausgezeichnete Altstadt ist umgeben von einer komplett erhaltenen Stadtmauer und steht unter Denkmalschutz. Nachmittags haben Sie individuelle Freizeit. Am aBend fahren Sie zurück nach Wendake.

  Frühstück

Tag 17:  Québec City bis Ottawa

Die Fahrt geht auf dem Hwy#40 entlang des St. Lorenz River via Trois-Rivières. Sie umfahren Montreal und haben einen Aufenthalt in Montebello geplant. Der Wildlife-Park „Omega“ (optional) ist echt sehenswert. In einem sehr großzügig angelegten Freigehege kann man Wildtiere, die in Kanada vorkommen, beobachten und z.T. füttern (Wapitis, Rehe). Bären, Wölfe, Bisons u.v.m. kann man aus nächster Nähe betrachten. Tagesziel ist die kanadische Hauptstadt Ottawa.

  440 km  Frühstück

Tag 18:  Ottawa

Den heutigen Tag verbringen Sie (fahrfrei) in der Hauptstadt Kanadas. Gemeinsam besuchen Sie während einer Citytour das Regierungsviertel Parliament Hill, den Rideau Canal und den historischen Byward Market. Nachmittags haben Sie Freizeit in Ottawa.

  Frühstück

Tag 19:  Tourende in Ottawa

Heute endet die Gruppenreise in Ottawa. Alle Teilnehmer, die heute die Heimreise antreten werden vom Tourguide zum Airport begleitet.

  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
Termin 2021
05.09.2021 - 23.09.2021 3495 5319

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen Reiseveranstalter / Reisebüro hat 4,79 von 5 Sternen 202 Bewertungen auf ProvenExpert.com