MESO Reisen GmbH

Thailand Reise - Bergdörfern Nordthailands

Chiang Mai - Doi Inthanon - Mae Sariang - Mae Hong

pro Person im DZ
ab 809 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Thailand Reise - Bergdörfern Nordthailands

6-tägige Individualreise

Chiang Mai - Doi Inthanon - Mae Sariang - Mae Hong Son - Pai - Thaton - Chiang Rai - Goldenes Dreieck 

Mit Natur und Kultur überzeugt diese Reise selbst erfahrene Thailandkenner.

Thailand Reise: Bergdorf Kaffeeanbau

Thailand Reise -  Doi Inthanon Nationalpark 

Auf Ihrer Thailand Reise besichtigen Sie den Doi Inthanon Nationalpark mit dem höchsten Berg Thailands (8.514 Meter). Unterwegs besuchen Sie die Dörfer Baan Roi An Phan Yang und Baan Nam Bor Luang, beides Zentren der Handwerkskunst. Weiter führt Sie die Reise zu den zwei Pagoden Mahathat Napha Methanidon und Mahathat Naphaphon Phumisir, die zum Gedenken an König Bhumibol Adulyadej und Königin Sirikit errichtet wurden. Hier erleben Sie Buddhastatuen und haben einen hervorragenden Blick über die Landschaft des Doi Inthanon Nationalparks. 

Thailand Reise: Chiang Mai Pagoda Doi Inthanon Nationalpark

Thailand Reise -  Ob Luang Nationalpark

Im weiteren Verlauf Ihrer Thailand Reise fahren Sie nach Mae Sariang um am Wat Phra, eine große Buddha-Statue zu besichtigen. Sie besichtigen das Pa-Da-Baumwoll-Textilmuseum. Das Museum zeigt die Arbeit der Saeng-da Bansiddhi Frauen, die für ihre Webtechniken nur natürliche Produkte verwenden. Sie reisen zu dem Ob Luang Nationalpark, der auch "Thailand's Grand Canyon" genannt wird. 

Thailand Reise: Ob Luang National Park

Thailand Reise - Mae Hong Son & Pai

Auf Ihrer Thailand Rundreise besichtigen Sie Mae Hong Son und unternehmen eine Bootsfahrt am Pai River. Die kleine Stadt Mae Hong Son ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und ein vom Tourismus kaum erschlossener Ort in Thailands Norden. Sie besichtigen die Stadt und erleben den Markt Mae Hong Son, um in das Leben der Einheimischen einzutauchen. Sie reisen weiter nach Pai, wo Sie eine Fischhöhle, mit Tausenden Karpfen besuchen. Sie halten auf Ihrer Reise an vielen Aussichtspunkten und besichtigen das Dorf Santichol. In Pai schlendern Sie über den quirligen Markt und haben Gelegenheit den Alltag der Thailänder authentisch zu erleben.

Reiseinformationen

  • an Chiang Mai / ab Chiang Rai
  • Rundreise
  • Chiang Mai - Doi Inthanon - Mae Sariang - Mae Hong
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Reisecode RSHRR#2492

Leistungen

Leistungen

  • 5 Nächte in genannten Mittelklassehotels o.ä.
  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen (Minivan)
  • deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung
  • Eintritte laut Tourenverlauf
  • 5 x Frühstück, 6 x Mittagessen
  • Bootsfahrt auf dem Pai River, Floßfahrt in der Lod Höhle
  • Mahlzeiten wie angegeben

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • weitere Mahlzeiten + Getränke
  • Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Ankunft in Chiang Mai - Doi Inthanon

Wir starten von Chiang Mai zum Doi Inthanon, dem mit 2.838 Meter höchsten Berg Thailands. Auf dem Weg besuchen wir Baan Roi An Phan Yang, ein Ausstellungs-Center für Antiquitäten und meisterhafte Holzschnitzereien, und Baan Nam Bor Luang, ein Dorf, das bekannt ist für seine Holzschnitzereien. Dann haben wir eine malerische Fahrt vor uns, durch die bergige Landschaft auf dem Weg zum Nationalpark und Naturschutzgebiet. Wir fahren bis zum Gipfel, der wegen seinem kühlen Klima während des ganzen Jahres bei Touristen beliebt ist. Auf dem Gipfel-Plateau sind eine Luftwaffen-Radar-Station sowie die Stupa des König Inthawichayanon. König Inthawichayanon, der letzte König von Chiang Mai, war besorgt um die Bedeutung der Wälder und wollte diese für künftige Generationen erhalten wissen. Das Gebiet lag ihm so am Herzen, dass er angeordnet hat, daß ein Teil seiner Asche dort aufbewahrt werden solle. Anschließend fahren wir dann Phra Mahathat Napha Methanidon und Phra Mahathat Naphaphon Phumisiri besichtigen, zwei Pagoden, die gebaut wurden, um der 60. Geburtstage von König Bhumibol Adulyadej und Königin Sirikit zu gedenken. Der Grundriß beider Pagoden ist sehr ähnlich und man kann sie auf zwei Ebenen begehen. Die Pagoden enthalten Buddha’s Asche sowie Buddha-Figuren, und übersehen die großartige Landschaft des Doi Inthanon. Anschließend werden wir ein Karen Bergdorf besichtigen und ein Entwicklungsprojekt, das vom Königshaus angeregt und unterstützt wird. Das Mittagessen nehmen wir während der Tour ein. 

 Mittelklassehotel: Inthanon Highland Resort
  Mittagessen

Tag 2:  Doi Inthanon - Mae Sariang

Wir fahren Richtung Mae Sariang zum Jom Thong Bezirk, um das Kloster Wat Pra Jom Thong zu besuchen, das im authentischen Lanna-Stil erbaut wurde und in dem es ein besonders großes Buddha-Bildnis gibt. Weiter geht es in das Weberdorf Baan Rai Pai Ngarm mit dem sehenswerten “Pa-Da Cotton Textile Museum” (täglich außer Do 8:30 - 16:30 Uhr). Das Museum ist dem Werk von Saeng-da Bansiddhi gewidmet, einer Frau aus diesem Dorf, die eine Kooperative initiiert hat, in der nur mit natürlichen Mitteln gefärbt wird und nur traditionelle Webe-Techniken benutzt werden. Zum Mittag essen wir in einem örtlichen Restaurant. Anschließend geht es weiter zum “Ob Luang Gorge” (=Schlucht) National Park”, der manchmal etwas übertrieben als der “Grand Canyon Thailands” bezeichnet wird. Kurz vor Mae Sariang besuchen wir das Karen Dorf Baan Huay Kung. Und in Mae Sariang angekommen erkunden wir ein paar Tempel der Stadt, bevor wir im Hotel einchecken zur Übernachtung in Mae Sariang.

 Mittelklassehotel: Mae Sariang River House Resort
  Frühstück & Mittagessen

Tag 3:  Mae Sariang - Mae Hong Son

Unsere Tour geht weiter nach Mae La Noi zum Besuch der Kaew Komol Höhle, einer Kalkspat-Höhle, die einst vom Chefingenieur der Stadtverwaltung von Mae Hong Son entdeckt wurde. Die Höhlenwände sind überzogen mit Kalkspat und es ist dies die einzige derartige Höhle in ganz Südostasien. Der glitzernde Kalkspat leuchtet in der Höhle, und es sieht aus, als wäre die Höle mit Eis bedeckt.Von dort fahren wir weiter nach Khun Yaum zur Thai-Japanischen Freundshaftshalle. Das Mittagessen nehmen wir in einem Restaurant auf dem Weg ein. Danach geht es nach Mae Hong Son, und von dort weiter mit einer malerischen Bootsfahrt auf dem Pai Fluß, um ein Dorf der Langhals-Karen, Baan Nam Pieng Din, zu besuchen. Außerdem erkunden wir in Mae Hong Son die burmesischen Tempel Wat Jong Kham und Wat Jong Klang. 

Übernachtung werden wir in Mae Hong Son.

 Mittelklassehotel: Mae Hong Son
  Frühstück & Mittagessen

Tag 4:  Mae Hong Son - Pai

Ganz früh am Morgen werden wir den lokale Markt anschauen, um das Leben der Menschen vor Ort zu sehen und wir beteiligen uns an der Spende von Lebensmitteln an die Mönche. Anschließend geht es zurück zum Hotel zum Frühstücken. Dannach besuchen wir Wat Prathat Doi Kong Moo, von dem aus wir einen wunderschönen Blick über die Stadt Mae Hong Son genießen können. Weiter geht die Fahrt von Mae Hong Son in Richtung Pai, und unterwegs besuchen wir die einzigartige Fisch Höhle. Die Thais der Umgegend meinen, dass die Fische heilig sein müssen, um in der Höhle überleben zu können. In der nahen Lod Höhle werden wir uns auf einem Bambus-Floss in der Höhle treiben lassen. Danach fahren wir weiter nach Pai und das Mittagessen werden wir unterwegs einnehmen. Im Santichol Dorf können wir dann sehen, wie die Chinesen aus Yunnan traditionell so leben. Wir können dabei auch ihren Tee kosten und dann das Wat Nam Hoo besuchen. Dort ist eine Buddha-Statue, aus deren Kopf Wasser läuft. Und schließlich erreichen wir Pai, wo wir übernachten.

 Mittelklassehotel: Pai Hot Spring Resort
  Frühstück & Mittagessen

Tag 5:  Pai - Thaton - Chiang Rai

Wir machen eine idyllische Fahrt von Pai über Thaton nach Chiang Rai. Dabei besichtigen wir das Wat Thatonauf dem Gipfel eines Hügels. Vom Tempel aus haben wir einen Panoramablick auf die Dörfer im weiten Umkreis, wir können den Mae Kok Fluss sehen und bewaldete Gebirgszüge. Zu Mittag essen wir in einem einheimischen Restaurant. Dann geht es weiter nach Chiang Rai und unterwegs werden wir Yao und Akha Bergdörfer besuchen. Für die Übernachtung in Chiang Rai.

 Mittelklassehotel: Phuwadol Resort und Spa oder Laluna Hotel
  Frühstück & Mittagessen

Tag 6:  Goldenes Dreieck - Mae Sai - Chiang Rai

Morgens fahren wir los nach Chiang Saen, der alten Hauptstadt des ehemaligen Königreichs Lanna und in das Goldene Dreieck, wo die Grenzen von Laos, Myanmar und Thailand aufeinander treffen. Wir besuchen den Chiang Saen Historical Park und das Opium Museum (das kleinere). Das Mittagessen wartet dann in einem einheimischen Restaurant auf uns. Als Nächstes besuchen wir den Markt in Mae Sai, dem nördlichsten Punkt von ga0nz Thailand, an der Grenze zu Myanmar. Und abschließend erfolgt der Transfer zum Flughafen Chiang Rai für den Abflug.

  Frühstück & Mittagessen

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ
Saison: 01.11.18 - 31.10.19
1 Person 1845
2 Personen 1045
3-5 Personen 809
6-8 Personen 675
Einzelzimmerzuschlag 145
Richtpreise! Bitte erfragen Sie den genauen Preis für Ihren gewünschten Reisezeitraum!
Abfahrt täglich -

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,74 von 5 Sternen | 108 Bewertungen auf ProvenExpert.com