MESO Reisen GmbH

Südafrika - klassische Rundreise

Südafrika - Swasiland - Lesotho

pro Person im DZ
ab 2.375 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Südafrika - klassische Rundreise

Kruger Nationalpark - Swaziland - Isimangaliso - Greater St. Lucia - Hluhluwe Imfolozi - Durban - Drakensberg Park - Lesotho - Graaff-Reinet - Greater Addo Elephant Nationalpark - Port Elizabeth

Südafrika - klassische Rundreise

Reiseverlauf der Südafrika Rundreise

Auf dieser 14-tägigen Rundreise erleben Sie das faszinierende Land Südafrika in seiner kompletten Vielseitigkeit. Auf dieser Reise mit max. 12 Mitreisenden tauchen Sie ein in die spektakuläre Wildnis und die atemberaubende Natur Südafrikas. Lassen Sie sich auf das Abenteuer Afrika ein! Erleben Sie die Kultur, die Tierwelt und die Natur Lesothos, Swasiland und der Panorama Route auf dieser aufregenden Tour von Johannesburg nach Port Elizabeth.

Panorama Route 

Diese exklusive Rundreise beginnt in Johannesburg. Von dort geht es auf der spektakulären Panorama Route zum Kruger Nationalpark. Die berühmten Panorama Route mit einem Steilhang zwischen dem Zentralplateau und tiefliegenden Trockenland bietet eine atemberaubende Aussicht.

Kruger Nationalpark

Sie besuchen den  Kruger National Park, wo Sie die Möglichkeit haben die bekannten Big-5 zu sehen - die 5 gefährlichsten Tiere Südafrikas.  Das sind Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Im Kruger Nationalpark lassen sich diese beeindruckenden Tiere von ganz nah erleben. Bei einer Safari können Sie in offenen Jeeps spektakuläre Fotos machen.

Südafrika - klassische Rundreise

Im Anschluss überqueren Sie die Grenze zum monarchisch regiertem Königreich Swasiland und machen sich für weitere Wildbeobachtungen auf zum Mlilwane Wildlife Sanctuary bereit. Zurück in Südafrika werden Sie das Hluhluwe-Umfolozi Game Reserve besuchen, den St Lucia Wetland Park und die farbenfrohe Stadt Durban. Weiter geht Ihre traumhafte Reise in das Hochland Lesothos. Und zum krönenden Abschluss beenden Sie die Tour mit einem Besuch im einzigartigen Addo Elephant Nationalpark.

Reisen Sie in den exklusiven Adventure Tour Trucks

Sie werden auf dieser Reise in einem der 12-er Sitzer Allrad Trucks fahren, die speziell für die Luxus Touren der Nomad Adventure Tours vorbehalten sind. Genießen sie personalisierte Klimaanlagen für jeden Sitz, zusätzliche Beinfreiheit, Steckdosen, frischen Trinkwasser, persönliche Safes, eine On-Board-Toilette, sowie rotierbare Sitze. Soviel Luxus bei einer Safari-Tour wird Ihnen exklusiv angeboten.

Unterkünfte - Sie wählen zwischen Hotel & Zelt

Je nach eigenem Wohlfühlempfinden haben Sie bei den Unterkünften die Möglichkeit zwischen luxuriösen Hotels und hochwertigen Zelten zu entscheiden. Wer mehr Komfort mag wählt das Hotel , so manch anderer Abenteurer wollen was neues erleben und wählen das Zelt. Das ist Ihnen überlassen. Wichtig ist, dass dies vor der Anreise gebucht werden sollte. Die Gruppe reist zusammen - die Unterkünfte jedoch variieren zwischen Zelt und Hotel. 

Reiseinformationen

  • an/ab Johannesburg
  • Rundreise/Kleingruppenreise
  • Südafrika - Swasiland - Lesotho
  • 14 Tage / 13 Nächte
  • Reisecode NONAJPSG#3008

Hinweise & Angebote

Hinweise

Vor- und Nachprogramm

Meso Reisen stellt Ihnen gerne ein Vor-oder Nachprogramm zusammen und bucht die passenden internationalen Flüge. Sie können Ihren Urlaub ganz individuell gestalten lassen sei es mit einer Badeverlängerung, weiteren Ausflügen oder ein Zwischenstopp auf Ihren internationalen Flügen.

Als Privatreise buchen

Sie reisen lieber privat zu zweit oder in kleiner Gruppe. Die Reise ist auch als Privatreise buchbar. Auch bei einer Privatreise reisen Sie in den speziell konzipierten Trucks mit Reiseführer & Fahrer.

 Alle Aktivitäten sind im Preis inbegriffen

  • 4x4 Safarifahrt im Kruger National Park 
  • Lucia Bootstour R 440 Hluhluwe Safarifahrt 
  • Valley of Desolation & Historische Tour 

 

Leistungen

Leistungen

  • Frühstück und Abendessen wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Unterbringung in Doppelzimmern in en-Suite Badezimmern oder festinstallierten Zelten
  • Transport in einem 12-Sitzer Allradfahrzeug mit Klimaanlage (Toilette an Bord)
  • inkludierte Highlights wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Eintrittsgelder für National Parks

Nicht enthaltene Leistungen

  • Persönliche Posten (Snacks, Alkohol, Wasserflaschen, Soft Drinks, Trinkgelder)
  • Eintritte (im Zusammenhang mit optionalen Aktivitäten)
  • Souvenirs
  • Aktivitäten Paket und optionale Aktivitäten

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Greater Kruger National Park

Von Johannesburg nach Nkambeni Reserve

In Johannesburg beginnt Ihre Reise. Von da lassen die Stadt Johannesburg auch schon hinter sich und machen sich auf den Weg nach Osten durch das Kohlerevier von Mpumalanga. Die heutige Reise folgt den Spuren der alten Handelsrouten in das Lowveld und den Kruger National Park. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit an einer optionalen Sundowner Fahrt teilzunehmen; Vorausbuchung ist notwendig und Ihr Guide kann Sie dabei bei Abfahrt am Morgen unterstützen.

Optionale Aktivität: Sundowner Fahrt (je nach Verfügbarkeit)

  Abendessen

Tag 2+3:  Kruger National Park

Heute wird das Kruger National Park mit 4x4 offenen Safari Jeeps besucht. Sie werden den kompletten Tag damit verbringen die faszinierende Tierwelt zu entdecken, wie die Big 5 (die 5 gefährlichsten Tiere Südafrikas). Am dritten Tag machen Sie sich auf den Weg zur Panorama Route und bestaunen die Felseneinheit Bourke's Luck Potholes, die Three Rondavels und den traumhaften Aussichtspunkt God's Window in der Provinz Mpumalanga.

Inkludierte Aktivität: Safarifahrt im Nomad Fahrzeug für diejenigen die das Aktivitäten Paket gebucht haben

Optionale Aktivität: Sundowner Fahrt (je nach Verfügbarkeit), für diejenigen die das Aktivitäten Paket nicht gebucht haben

  Frühstück & Abendessen

Tag 4:  Swaziland

Der Tag heute startet sehr früh mit traditionellem Kaffee bevor Sie sich auf den Weg durch Kruger nach Swaziland machen. Sie verlassen den Nationalpark und reisen nach Swaziland. Ihr Ziel ist die Region Ezulwini Valley, südlich der Hauptstadt Mbabane. 

  Frühstück & Abendessen

Tag 5:  Swaziland

Am Morgen wird ihre Reiseleitung Sie auf einen Spaziergang durch den "Nature Trail" führen. Während dessen lernen Sie alles Wissenswerte über die Geschichte und Umwelt der Region. Später erwartet Sie eine zweistündig, geführte Wanderung durch Esitjeni. Hier werden Sie einen guten Einblick in den Alltag der Esitjeni bekommen. 

  Frühstück & Abendessen

Tag 6:  Swaziland - St Lucia

Heute verlassen Sie Swaziland und reisen zurück nach Südafrika. Ihr Ziel ist die Stadt St. Lucia. Am Abend erwartet Sie ein einzigartiges kulturelles Ereignis, bei dem Sie einiges über Zulu Traditionen und Sprache lernen. 

  Frühstück & Abendessen

Tag 7:  Hluhluwe – Imfolozi Game Reserve

Ihr Tag beginnt heute sehr früh mit einer Safari durch den Hluhulwe-Imfolozi Game Reserve, eins der wenigen Regionen, in dem Sie noch Rhinozeros entdecken können. In dem Reserve leben sowohl schwarze als auch weiße Rhinzerosse. In dem Park leben selbstverständlich neben den Rhinozerossen auch noch andere Tierarten: Mit etwas Glück bekommen Sie die legendären Big-5 zu Gesicht. 

  Frühstück

Tag 8:  Kwa Zulu Natal Coast – St Lucia

Am Morgen haben Sie noch die Möglichkeit das letzte Mal schwimmen zu gehen oder einfach nur am Strand entlang zu laufen um die traumhafte Aussicht zu genießen. Denn dann geht es weiter auf die Gipfel des Drakensberg Parks. Auf dem Weg halten Sie an den malerischen Howick Falls und besuchen die nahegelegene Stätte die an die Gefangennahme von Südafrikas bekanntesten Mann erinnert- kein geringerer als Nelson Mandela.

Inkludiertes Highlight Besuch der Mandela Gedenkstätte, Besuch der Howick Falls

  Frühstück & Abendessen

Tag 9:  UKhahlamba Drakensberg Park

Am frühen Morgen gehen Sie auf Entdeckungstour und besteigen die Berge des Drakensbergs. Entlang des Weges haben Sie die Chance einige Beispiele der San Steinkunst mit einem Local Guide zu entdecken.Um das Beste aus dem Tag zu machen, kann es sein, dass, abhängig vom Aktivitätslevel der Gruppe, verschiedene Optionen angeboten werden können. Das wichtigste ist, dass jeder dieses Gebirgsparadies in seiner Geschwindigkeit genießen kann.

Inkludiertes Highlight Tageswanderung mit Ihrem Guide im Ukhahlamba-Drakensberg Park

  Frühstück & Abendessen

Tag 10+11:  Lesotho – Malealea

Weiter geht die Reise nach Lesotho. Auf Ihrem Rieseweg werden Sie noch einen kleinen Abstecher in einem Geier Restaurant machen, wo Sie hoffentlich auch die faszinierenden Vögel zu Gesicht bekommen werden. Bevor Sie Lesotho erreichen, werden Sie noch den berühmten Golden Gate National Park besuchen und können die unglaubliche Natur und die Aussicht noch genießen.

Inkludiertes Highlight Fahrt durch Golden Gate & Besuch des Geier Zentrums

Weiter geht es in Lesotho an Tag 11. Am Morgen werden Sie die Bergwelt zu Fuß entdecken. Bei der Wanderung werden Sie die Faszination der afrikanischen Natur entdecken. Nach der Wanderung werden Sie einen Dorf des Basotho Bergvolkes besuchen um unvergessliche Einblicke in die Gemeinschaft zu gewinnen. Die Berge sind nämlich die Heimat der Einheimischen, mit unglaublichen traditionellen Hütten, Decken und ihre stämmigen Ponys. 

Inkludiertes Highlight morgendliche Wanderung, Lesotho Dorf Besuch

Optionale Aktivität Pony Trekking

  Frühstück & Abendessen

Tag 12:  South Africa – Graaff-Reinet

Heute fahren Sie zurück nach Südafrika und durchqueren die Halbwüstenlandschaft Great Karoo. Hier erleben Sie einen unglaublichen Kontrast zu den Bergen. Sie werden heute den Orange (Gariep) River durch die gewaltige Landschaft der Karoo entdecken. Am Nachmittag begleitet Sie ein Local Guide, der die historischen Highlights der Stadt näher bringen wird, abgeschlossen von einer Sundowner Exkursion in das Valley of Desolation. Dieses einmalige Tal bietet einen Panorama-Blick über die Stadt und die weiten Ebenen die sich zu Ihren Füßen ausbreiten. Am Abend werden Sie in der historischen Stadt Graaff-Reinet, der vierältesten Stadt des Landes, übernachten. 

Aktivitäten Paket Historische Tour inklusive des Valley of Desolation Sundowner

  Frühstück & Abendessen

Tag 13:  Greater Addo Elephant National Park Gebiet

Heute besuchen Sie den berühmten Park, was bekannt für die Elefanten ist und danach benannt ist, ist mittlerweile der drittgrößte National Park Südafrikas geworden. Im laufe des Tages werden Sie noch nach anderen Tieren suchen, deren Heimat auch der Park ist.

Inkludiertes Highlight Nachmittags-Safari im Addo National Park im Nomad Fahrzeug

  Frühstück & Abendessen

Tag 14:  Port Elizabeth

Heute ist Ihre Reise am Ende angekommen. Nach dem Frühstück werden Sie nach Port Elizabeth gebracht, wo Ihre Tour mit Ankunft am Kings Beach Hotel enden wird.

 Selbstorganisiert
  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
Preise für 2018:
Deutschsprachige Tour
Termine für den Beginn jeweils am: 29.10.18 / 10.12.18 2375 -
Englischsprachige Tour
Termine für den Beginn jeweils am: 12.11. /26.11/ 24.12.2018 2005 -
Die Reise ist auch als Privatreise buchbar ab 2 Personen. Fragen Sie ein Angebot an.
--------
Preise für 2019:
Deutschsprachige Tour - -
Termine für den Beginn jeweils am: 02.02. / 16.03. / 27.04. / 22.06. / 03.08. / 12.10. / 23.11. 2390 2690
Englischsprachige Tour
Termine für den Beginn jeweils am: 05.01. / 16.02, / 13.04. / 25.05. / 06.07. / 31.08. / 14.09. / 09.11. / 21.12. / 2390 2690

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,66 von 5 Sternen | 75 Bewertungen auf ProvenExpert.com