MESO Reisen GmbH

Philippinen Urlaub - Das Erbe der Ifugao von Luzon

Manila - Banaue - Sagada

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Philippinen Urlaub - Das Erbe der Ifugao von Luzon

4 Tage Philippinen Urlaub auf Luzon  ab/an Manila (Reisebaustein)

Manila - Banaue - Sagada - Manila

Die Höhepunkte dieser Philippinen Reise sind die atemberaubenden Reisterrassen von Banaue, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen, sowie die Ifugao-Dörfer im Norden Luzons.

Philippinen Urlaub: Reisterrassen der Ifugao

Philippinen Reise - traditionelle Volksstämme

Auf den Philippinen finden sich noch einige traditionelle Volksstämme, die ein Teil ihrer Traditionen und ihrer ursprünglichen Lebensweise behalten haben. Die Ifugao leben in Nord Luzon in der Region der philippinischen Kordilleren. Die Ifugao sind bekannt für das von ihnen geschaffene System von Hangterrassen. Die Hangterrassen bilden mit Kanälen ein Bewässerungssystem für den Anbau von Reis. Dieses traditionelle System sichert den Ifugao seit tausenden von Jahren ihre Lebensmittelgrundlage.

Tauchen Sie ein in die Kultur und Lebensweise traditioneller Volksstämme. Dieser Reisebaustein kann mit einer anderen Philippinen Rundreise kombiniert werden.

Reiseinformationen

  • an/ab Manila
  • Kleingruppen-Rundreise
  • Manila - Banaue - Sagada
  • 4 Tage / 3 Nächte
  • englischsprachig
  • garantierte Durchführung ab 2 Pers.
  • Abfahrt jeden Donnerstag
  • Reisecode MSM-CE/BO#2759

Leistungen

Leistungen

  • 3 Nächte im genannten o. ä. Mittelklassehotel inklusive Frühstück
  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen (Größe je nach Teilnehmerzahl)
  • lokale englischsprachige Reiseleitung
  • Eintritte laut Reiseverlauf

Nicht enthaltene Leistungen

  • An-/Abreise Manila
  • weitere Mahlzeiten & Getränke
  • persönliche Ausgaben

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1 (Do.):  Manila - Banaue

Abholung vom gebuchten Hotel in Manila und Fahrt nach Banaue am frühen Morgen (ca. 07:00 Uhr). Auf dem Weg passieren Sie wunderschöne Landschaften aus Reisfeldern, Dörfern sowie Gemüse- und Obstplantagen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ih Hotel in Banaue.

 Standardhotels: Banaue Hotel**(*)

Tag 2 (Fr.):  Banaue - Ausflug Reisterrassen und Banga-an

Nach dem Frühstück entdecken Sie in einem landestypischen Jeepney die über 2000 Jahre alten und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Reisterrassen von Banaue. Zu Fuß geht es auf einem etwa 20-minütigen Trek ins Dorf Banga-an, wo Sie die Möglichkeit zu einem Mittagssnack haben. Anschließend besichtigen Sie das Zentrum von Banaue und genießen die Landschaft vom   Aussichtspunkt aus.

 Standardhotels: Banaue Hotel**(*)
  Frühstück

Tag 3 (a.):  Banaue - Sagada - Banaue

Entlang der Bergstraße von Banguio nach Sagada bieten sich spektakuläre Ausblicke auf das La Trinidad Tal. Sagada ist ein beschauliches Dorf umgeben von Wald und durchzogen von diversen Kalksteinformationen. Sie besichtigen die hängenden Höhlengräber, die einst den Bergvölkern als Grabstätten dienten. In Bontoc besichtigen Sie das Bontoc-Museum bevor Sie zu Ihrem Hotel in Banaue zurückkehren.

 Standardhotels: Banaue Hotel**(*)
  Frühstück

Tag 4:  Banaue - Manila

Rückfahrt nach Manila gegen 7 Uhr, mit kurzem Stopp und Gelegenheit zum Mittagessen in San Jose. Am späten Nachmittag, gegen 18 Uhr, erreichen Sie Manila. Gern beraten wir Sie zu einem passenden Anschlussprogramm.

  Frühstück

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin
Preis auf Anfrage.

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,75 von 5 Sternen | 113 Bewertungen auf ProvenExpert.com