MESO Reisen GmbH

Myanmar Rundreise - Geheimnisvolles Myanmar und Baden

16 Tage Myanmar Rundreise und Baden (inkl. Flug)

pro Person im DZ
ab 3.619 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

16 Tage Myanmar Rundreise und Baden (inkl. Flug)

Yangon - Bagan - Mandalay - Amarapura - Heho - Inle See - Yangon - Ngwe Saung (Baden)

Mit dieser Tour begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch Myanmar. Sehenswürdigkeiten wie die Shwedagon-Pagode in Yangon, der ehemaligen Hauptstadt von Myanmar sowie der Ananda-Tempel in der historischen Königsstadt Bagan, werden Sie begeistern! Neben dem berühmten Inle-See mit seinen schwimmenden Gärten sehen Sie ebenfalls die Kuthodaw-Pagode mit dem "größten Buch der Erde". Sie steht in Mandalay, der zweitgrößten Stadt des Landes. Wenn Sie durch Myanmar reisen begenen Sie dem erloschenen Vulkan Mount Popa und dem Irawady Fluss, bevor Sie Ihre Myanmar Rundreise bei einem Badeaufenthalt am Ngwe Saung Beach revue passieren lassen.

Reiseinformationen

  • ab/an Frankfurt M. (weitere Flughäfen auf Anfrage)
  • geführte Rundreise
  • Inklusive Flug
  • 16 Tage / 15 Nächte
  • inkl. Flug mit Vietnam Airlines
  • inkl. 5 Nächte Badeverlängerung
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisecode SBTKAT29

Leistungen

Leistungen

  • Linienflug mit Vietnam Airlines ab/an Frankfurt M. inkl. Steuern & Gebühren
  • 4 Inlandsflüge inkl. Steuern & Gebühren
  • Flughafentransfers & Transport in klimatisierten Fahrzeugen
  • 10 Nächte in genannten o. ä. Mittelklassehotels inkl. Frühstück
  • 5 Nächte Baden im Myanmar Treasure Resort**** in Ngwe Saung inkl. Frühstück
  • Eintritte und Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • 1 Flasche Wasser pro Tag
  • 1x traditionelle Longyi pro Person

Nicht enthaltene Leistungen

  • Visum & Gebühren
  • weitere Mahlzeiten & Getränke
  • Foto-/Videoerlaubnis
  • Trinkgelder & Gepäckträgergebühren

Reiseverlauf

Tag 1 :  Ankunft Yangon

Sie werden am Flughafen Yangon empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. 

 Mittelklassehotel: Sedona Hotel Yangon*****

Tag 2:  Yangon

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Yangon besitzt viele historische Bauten und kolonialen Charme. Vorbei am Mahabandoola Garten und dem Independence Monument gelangen Sie zur Sule Pagode. Erleben Sie anschließend Chinatown & Little India sowie weitere Tempel & Märkte. Am Nachmittag besuchen Sie die Kyaukhtatgyi Pagode, das Zuhause des 70 Meter langen Buddha´s und einen typisch indischen Teeladen.  Anschließend geht es weiter zum Kandawgyi Park mit seinem königlichen See. Ein Besuch der 100 Meter hohen Shwedagon-Pagode, dem Wahrzeichen Indiens darf natürlich auch nicht fehlen!

 Mittelklassehotel: Sedona Hotel Yangon*****
  Frühstück & Abendessen

Tag 3:  Yangon – Bagan (Flug)

Am Morgen fliegen Sie nach Bagan. Neben dem kambodschanischen Angkor ist sie die bedeutendste Tempel- & Pagodenstadt Asiens. Es erwartet Sie ein ganzer Tag, mit Besichtigungen der schönsten Pagoden, Höhlen und Klöster. Den Sonnenuntergang genießen Sie auf der Aussichtsplattform einer Pagode mit atemberaubenden Blick über 1000 Jahre alte Tempel und der weiten Ebene von Bangan.

 Mittelklassehotel: Tharabar Gate Hotel****
  Frühstück & Abendessen

Tag 4:  Bagan – Mt. Popa – Bagan

Am Morgen besuchen Sie den Markt der Stadt Nyaung U, wo Sie einen Eindruck des burmesischen Lebensstils bekommen. Später fahren Sie durch die sonnenverbrannte Ebene zum „Berg der Blume“, dem erloschenen Vulkan Mt. Popa. Eine anschließende Wanderung hinauf bringt Sie zu mehreren Schreinen und Buddha-Tempeln. Auf dem Weg werden Ihnen viele kleine Kräuterläden (Apotheken) begegnen. Anschließende Rückfahrt nach Bagan.

 Mittelklassehotel: Tharabar Gate Hotel****
  Frühstück & Abendessen

Tag 5:  Bagan – Mandalay (Flug)

Frühmorgens fliegen Sie nach Mandalay (ca. 30 Minuten), wo einst Könige der Konbaung-Dynastie residierten und vor mehr als 100 Jahren vor den Briten kapitulierten. Transfer zu Ihrem Hotel und Freizeit.

 Mittelklassehotel: Mandalay Hill Resort*****
  Frühstück & Abendessen

Tag 6:  Mandalay

Heute erwartet Sie eine Stadtrundfahrt durch Manadalay. Bestaunen Sie in der in der Arakan-Pagode den gewaltigen 4 Meter hohen und in Gold gefassten Buddha. Danach sehen Sie das im traditionell burmesischen Stil erbaute „Goldene Palastkloster“ Shwe Nandaw. Ein prächtiger Teakholz-Bau, dessen Schönheit in den Holzschnitzereien und Verzierungen liegt.  Dann schlendern Sie zur Kuthodaw-Pagode, die man wegen ihrer 729 Marmortafeln, auch als „größtes Buch der Erde“ preist. Wenn Sie sich am späten Nachmittag noch fit fühlen, besteigen Sie den Mandalay Hill (Fahrstuhl vorhanden) und genießen Sie den herrlichen Ausblick über die Stadt.

 Mittelklassehotel: Mandalay Hill Resort*****
  Frühstück & Abendessen

Tag 7:  Mandalay – Saigain – Amarapura

Am Morgen fahren Sie über die Ava Brücke bis zum Saigaing Hill, dem Zentrum des buddhistischen Glaubens in Myanmar mit seinen zahlreichen Pagoden und Klöstern. Eine davon ist die Kaunghmudaw-Pagode mit ihrer riesigen Ei-förmigen Kuppel im Ceylonischen-Stil. Eine kurze Fahrt bringt Sie anschließend zu den Tempeln und Pagoden der ehemaligen alten Hauptstadt Amarapura. Wandern Sie hier unbedingt über die weltlängste Teakholz-Brücke! Rückfahrt nach Mandalay.

 Mittelklassehotel: Mandalay Hill Resort*****
  Frühstück & Abendessen

Tag 8:  Mandalay – Heho – Inle See (Flug)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen für Ihren ca. 30-minütigen Flug nach Heho. Sie fahren durch das Nyaungshwe Valley bis zum Ufer des Inle Sees. Ab hier geht es mit dem Boot, vorbei an schwimmenden Dörfern und Gärten des Intha Volkes zu Ihrem Hotel.

 Mittelklassehotel: Villa Inle Resort****
  Frühstück & Abendessen

Tag 9 + 10:  Inle See

Nach dem Frühstück genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem Inle See. Sein ruhiges Gewässer ist gesäumt von schwimmenden Gärten und kleinen Anglerbooten umgeben von der Kulisse malerischer Berge. Später besuchen Sie das Nga Phe Kyaung Kloster, das Kloster der springenden Katzen. Die Mönche dressieren sie darauf durch kleine Reifen zu springen. Anschließend geht Ihre Bootsfahrt weiter durch einen langen Kanal zurück zum Hotel.

 Mittelklassehotel: Villa Inle Resort****
  Frühstück & Abendessen

Tag 11:  Inle See – Heho – Yangon (Flug) – Heimflug oder Baden

Flug von Heho nach Yangon. Heimflug oder Badeverlängerung.

Tag 12 - 16: Badeaufenthalt in Ngwe Saung (6 Tage / 5 Nächte)

z.B. im Hotel Myanmar Treasure Resort****, inkl. Frühstück und Transfers

Myanmar Treasure Resort in Ngwe SaungLage: Hübsche Bungalow-Anlage in ruhiger Atmosphäre am 14 km langen Sandstrand. Örtliche Restaurants und Supermärkte sind nur 10 Gehminuten entfernt.

Ausstattung: 40.000 m² große Anlage mit dem größtem Swimmingpool der Region. Restaurants, Bar & Lounge, Sonnenschirme, Liegen & Pool-Badetücher inklusive, Internetzugang und Shuttle Service (geg. Gebühr).

Zimmer: Die insgesamt 64 komfortablen Zimmer sind mit erlesenen Teakholzmöbeln eingerichtet und besitzen eine Veranda mit Gartenblick. Zur Ausstattung gehören Klimaanlage, Bad oder Dusche, WC, Haartrockner, TV, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, Telefon und eine Minibar.

 Mittelklassehotel: Myanmar Treasure Resort****
  Frühstück & Abendessen

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung.

Termin DZ
Richtpreise! Bitte erfragen Sie bei uns die tagesaktuellen Flugpreise für Ihren gewünschten Reisezeitraum!
--------
Rundreise + Baden inkl. Flug (16 Tage / 15 Nächte)
Beginn täglich: September - November & Januar - Juni, Preis ab: 4289
Beginn täglich: Juli - August & Dezember, Preis ab: 4515
--------
Rundreise (ohne Baden) inkl. Flug (11 Tage / 10 Nächte)
Beginn täglich: September - November & Januar - Juni, Preis ab: 3619
Beginn täglich: Juli - August & Dezember, Preis ab: 3845

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten