MESO Reisen GmbH

Westkanada - West Coast Trail Trekking Tour

Kanada Trekking Tour Vancouver Island

pro Person im DZ
ab 1.585 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

7 Tage Wandern Westkanada (ohne Flug)
auf dem Westcoast Trail von Vancouver Island

Der West Coast Trail ist einer der bekanntesten und - in Abhängigkeit vom Wetter - anspruchsvollsten Trekkingwege in Kanada sowie eine der weltweit besten Trekkingrouten.

Er liegt im Südwesten von Vancouver Island, im südlichen Teil des Pacific-Rim-National Parks in der kanadischen Provinz British Columbia. Der Trail mit einer Länge von 75 Kilometern verläuft zwischen den Städten Bamfield und Port Renfrew an der Küste entlang. Die eigentlichen Startpunkte liegen allerdings bei Pachena Bay (nördlicher Startpunkt) und Gordon River bzw. Port San Juan (südlicher Startpunkt). Trotz seiner behutsamen Modernisierung gilt der Trail weiterhin als sehr anspruchsvoll. In der Hauptsaison vom 15. Juni bis 15 September wird die Anzahl der Wanderer auf ca. 60 pro Tag limitiert.

Der West Coast Trail führt entlang der Steilküste, durch gemäßigten Küstenregenwald und durch felsiges oder sumpfiges Terrain. Teilweise müssen steile Leitern erklommen, Flussläufe durchwartet und Schluchten mit Seilbahnen überquert werden.

Erleben Sie die Vielfalt von Vancouver Island auf dieser geführten Trekking Tour. Wale, Seelöwen und Flussotter sind Ihr häufiger Begleiter.

Reiseinformationen

  • ab/an Victoria, Vancouver Island
  • Kanada Trekking Tour Vancouver Island
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • min. 5 und max. 8 Teilnehmer
  • englischsprachig
  • Reisecode KAN-WESTCOAST-TRAIL

Leistungen

Leistungen

  • Beförderung ab/an Victoria mit dem Van
  • Boottransfers
  • geführte Wanderungen laut Reiseverlauf
  • erfahrene, qualifizierte Tourguides (englischsprachig)
  • Campingausrüstung und Zelte
  • Verpflegung laut Reiseverlauf (Vollpension)
  • Camping- & Nationalparkgebühren
  • GST-Steuern

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • Vor- & Nachübernachtung in Victoria
  • Schlafsack + Rucksack (65 - 75 L)
  • zusätzliche Mahlzeiten & Getränke, Trinkgelder

Reiseverlauf

Victoria

Sie treffen sich 18:00 Uhr in Victoria, im Royal Scot Hotel & Suites zur Vorbesprechung der Trekking Tour und zum Kennenlernen der anderen Teilnehmer. Zusätzlich wird Ihnen die Ausrüstung und die Verpflegung ausgeteilt.

Tag 1:  Victoria - Port Renfrew - Trasher Cove

Port Renfrew Beach Um 6:30 Uhr werden Sie im Royal Scot Hotel abgeholt und fahren mit dem Shuttle-Van nach Port Renfrew, zum südlichen Startpunkt des West Coast Trail (Dauer: ca. 2,5 Std.). Hier erhalten Sie eine Einweisung zum Verhalten im Pacific Rim National Park. Anschließend überqueren Sie den Gordon River per Boot und gelangen zum Ausgangspunkt der 6 Kilometer langen Trekking Route. Ihr Tagesziel heißt Trasher Cove. Dabei erklimmen Sie schon heute den höchsten Punkt des gesamten West Coast Trail. Ein relativ kurzes, jedoch anspruchsvolles Stück der Strecke führt durch einen Wald, bevor es für Sie über Leitern hinunter zum ersten Camp geht. 

 Camping: Camp
  6 km km  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag Tag 2:  Trasher Cove - Camper Bay

Pacific Trail Auf der heutigen Trekking Tour immer entlang der Küste bis nach Camper Bay legen Sie 8 Kilometer zurück. Dabei überwinden Sie nicht nur Treibholz und Felsbrocken, sondern auch die schmalen, wilden Kanäle bei Owen Point. Abhängig von den Gezeiten wandern Sie weiter am Strand entlang oder wechseln ins Landesinnere. Auch wenn diese Strecke als schwer eingestuft wird, entlohnt der Blick auf die wundervollen Steilklippen und das Meer die Anstrengungen. Abschließend führt die Route in den Regenwald zum Camp.

Die Highlights dieses Tages allein sprechen dafür, warum der West Coast Trail für jeden, der Ihn begangen hat, ein unvergessliches Erlebnis bleibt!

 Camping: Camp
  8 km km  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag Tag 3:  Camper Bay - Walbran Creek

Lagerfeuer

Auf geht´s nach Walbran Creek! Bei dieser 9 Kilometer langen Trekking Route stoßen Sie erstmals auf eine Seilbahn-Kreuzung und der kommende Abschnitt kann - wie alle Strecken, die durch den Wald führen - matschig werden, sehr matschig. Anschließend gelangen Sie zu den Leitern der Sandstone Creek und Cullite Creek.
Sie sind steil und die längsten auf dem gesamten West Coast Trail. Genießen Sie kurz den Boden unter Ihren Füßen, denn anschließend überqueren Sie die Logan Creek Suspension Bridge und viele weitere Leitern.

Nach diesem anstrengenden Tag, an dem Sie nur durch Regenwald gewandert sind, haben Sie sich bei Camper Creek in den seichten Wassern des Walbran Creek eine erfrischendes Bad verdient - was für eine Wohltat!

Und mit etwas Glück können Sie den Sonnenuntergang über dem Pazifischen Ozean am knisternden Lagerfeuer Ihres Camps genießen.

 Camping: Camp
  9 km km  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag Tag 4:  Walbran Creek - Cribs Creek

OrcaWenn die Gezeiten günstig liegen, führt Sie die heutige 11 Kilometer lange Trekking Route vom Walbran Creek immer entlang der Küste zum Cribs Creek. Für viele ist dieser Abschnitt die Quintessenz des West Coast Trail, denn unterwegs ist es möglich, Grauwale und Orcas in der Ferne zu sehen. Zwischen Carmanah Creek und Chez Monique beobachten Sie die lokale Seevögel-Kolonie. Nach dem Mittagssnack und der Aufstockung Ihrer Vorräte besuchen Sie den Leuchtturm und entspannen nachmittags am Meer mit seinen Sandstränden.

 Camping: Camp
  11 km km  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag Tag 5:  Cribs Creek - Tsusiat Falls

Tsusiat FallsAn Tag 5 erwartet Sie die mit 17 Kilometern längste Etappe auf dem West Coast Trail. Es ist jedoch ein moderater Streckenabschnitt. Entlang der Küste und durch den Regenwald geht es zunächst zum Cheewhat River, wo eine Bootstour mit den Ureinwohnern Kanadas auf Sie wartet. Anschließend wandern Sie wieder entlang der Küste bis zu den wunderschönen Tsusiat Wasserfällen. Hier können Sie sich in einem Naturpool erfrischen, bevor es zum Camp geht.

 Camping: Camp
  17 km km  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag Tag 6:  Tsusiat Falls - Michigan Creek

Durch den Regenwald und über Hängebrücken bewältigen Sie die anstehenden 13 Kilometer zum Michigan Creek. Mit der Seilbahn über den Klawna River, zahlreiche Treppen hinab und auf dem Pfad über die Valencia Bluffs geht es weiter entlang der Küste bis zum Strand von Michigan Creek. Hier schlagen Sie Ihre Zelte in den weichen Sand des Pazifik.

 Camping: Camp
  13 km km  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag Tag 7:  Michigan Creek - Pachena Bay Trailhead - Victoria

Am abschließenden Tag steht eine einfache 12 Kilometer lange Wanderung nach Pachena Bay, dem nördlichen Startpunkt des West Coast Trail, auf dem Programm. Dort angekommen gibt es noch ein Gruppenfoto vor dem Leuchtturm als Andenken. Genießen Sie am Barkley Sound ein letztes Mal den Blick auf das Meer und vielleicht auf einige Grauwale, bevor Sie anschließend mit dem Van wieder zurück nach Victoria gefahren werden. Ankunft gegen 19:00 Uhr.

Wir empfehlen Ihnen eine zusätzliche Nacht in Victoria, um sich von dem anstrengenden Trek zu erholen und die letzten Tage Revue passieren zu lassen.

  12 km km  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung.

Termin 4er 3er DZ EZ
Beginn: 15.07./ 29.07/ 11.08.2018 - - 1585 1585
--------
Vor-/Nachübernachtung in Victoria im Royal Scot Hotel*** inklusive Frühstück
Standard-Zimmer, Preis pro Nacht: 50 59 70 140

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten