MESO Reisen GmbH

Westkanada - Rundreise durch die Nationalparks Kanadas

Yoho NP - Lake Louise - Edmonton

pro Person im DZ
ab 1.839 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

14 Tage Kanada Rundreise Rocky Mountains
Camping-Kleinbusreise (ohne Flug)

7 Tage Nationalparks + 5 Tage Kanu-Abenteuer
Calgary - Banff - Yoho - Lake Louise - Jasper - Maligne Canyon - Edmonton

Fast jeden Tag unternehmen Sie eine geführte Wanderung zu abgelegenen Plätzen, erleben spannende Kanufahrten und Campen in der Wildnis - und das alles vor der Kulisse der majestätischen Rocky Mountains. Werten Sie Ihr Erlebnis mit Mountainbike-Touren, Wildwasserabenteuern oder Reitausflügen ganz individuell auf.

Reiseinformationen

  • an/ab Calgary
  • Trekking-Camping Rundreise Kanada
  • Yoho NP - Lake Louise - Edmonton
  • 14 Tage / 13 Nächte
  • deutsch- oder englischsprachig
  • max. 12 Teilnehmer
  • Kanutraining und Wildniscamping auch für Unerfahrene
  • Reisecode TIMB-TOUR-F#1749

Hinweise & Angebote

Reisemöglichkeiten:

14 Tage Wildnis - Tour (Nationalparks + Kanu)
  7 Tage Nationalpark - Tour
  5 Tage Kanu - Abenteuer
 

Erleben Sie typisch kanadische Outdoor-Programme mit Bergwanderungen und Kanutouren, begleitet von erfahrenen Reiseleitern.

  • Sie tragen Ihren leichten Tagesrucksack
  • Kanutraining und Wildniscamping auch für Unerfahrene
  • All inclusive Paket

Natürlich bieten wir auch weitere Touren in den Rocky Mountains an. Fragen Sie uns einfach danach.

Leistungen

Leistungen

  • Übernachtung in geräumigen 2-Personen-Zelten inkl. Ausrüstung
  • Alle Camping-Mahlzeiten von Mittagessen (Tag 2) bis Mittagessen (Tag 13)
  • Beförderung im Van oder Kleinbus (je nach Teilnehmerzahl)
  • alle Transfers
  • deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung
  • Campingausrüstung (außer Schlafsack) + Campinggebühren
  • Eintritte in die Nationalparks
  • Kanu-Abenteuer: zzgl. 5 Tage 2-Personen-Kanus + Kanutraining + Ausrüstung
  • Wildnistour: zzgl. 2 Nächte in Mittelklassehotels ohne Verpflegung (Tag 1 & Tag 13)

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren
  • Schlafsack
  • Wildnistour/Nationalparks: optionales Wildwasser-Rafting (130 USD), Mountain Bike Miete (30 USD)
  • Angelausrüstung
  • Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Ankunft in Calgary

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Calgary werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Anschließend besprechen Sie mit Ihrer Reiseleitung den Ablauf der Rundreise durch die Rocky Mountains in Kanada.

Tag 2:  Calgary - Banff National Park

- 1. Tag der Nationalpark - Tour
Durch Ranchgebiete in den Vorbergen geht es in den Banff National Park. Auf dem großzügig angelegten, bewaldeten Zeltplatz (mit Duschen) schlagen Sie für die nächsten beiden Nächte Ihr Zelt auf. Entlang der Ufer des Minnewanka Sees unternehmen Sie Ihren ersten Ausflug. Abendessen auf dem Zeltplatz am Lagerfeuer.
Wanderzeit 2 bis 3 Stunden.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 3:  Banff National Park

Moraine Lake im Banff National ParkFür heute ist eine Tageswanderung in die Berge geplant. Ihre Reiseleitung kennt die für die Jahreszeit besten Ziele, auch die weniger bekannten. Die Strecke ist 7,5 Kilometer lang und führt an einen versteckten Bergsee auf 2300 Meter Höhe. Nach der Tour möchten Sie vielleicht im warmen Schwefelbad entspannen und durch die Läden und Boutiquen der freundlichen, kanadischen Ferienstadt Banff bummeln.
Wanderzeit 5 bis 7 Stunden.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 4:  Banff National Park - Lake Louise - Yoho National Park

Lake Louise im Banff National ParkSie fahren den Trans-Canada Highway im Tal des Bow Rivers hinauf in die Postkartenlandschaft um Lake Louise. Hier lässt sich auf einem kurzen aber steilen Pfad (7.5 Kilometer) ein Aussichtspunkt über 2300 Meter Höhe erreichen, der einen herrlichen Blick über den berühmten See gewährt. Wer noch nicht genug hat, kann sich 2 Kilometer weiter zum Gipfel hocharbeiten. Durch den Kicking-Horse-Pass erreichen Sie den Yoho National Park auf der westlichen Seite der Rocky Mountains. Erst wird das Lager für die nächsten zwei Tage aufgebaut, dann besuchen Sie die Takakkaw Falls und andere Sehenswürdigkeiten des Yoho National Parks.
Wanderzeit 3 bis 5 Stunden.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 5:  Yoho National Park - Lake Louise

Emerald Lake im Yoho National ParkWie wäre es mit einer optionalen Wildwasserfahrt auf dem Kicking Horse River, der sich in Richtung Westen aus den Bergen zwängt? Fünf Stunden Spaß und Action im 8-Personen-Schlauchboot sind garantiert. Der Yoho National Park ist aber auch bekannt für sein ausgezeichnetes Netz von Bergpfaden, Wasserfällen, Fossilienbetten und anderen alpinen Wunder. Ihre Reiseleitung führt Sie bei einer 18 Kilometer Rundwanderung durch zwei Pässe, bei der Sie auf den blaugrünen Emerald Lake hinunter blicken können.
Wanderzeit 6 Stunden.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 6:  Yoho National Park - Jasper National Park

Schwarzbear in Kanadas NationalparksAuf der „Traumstraße der Welt“ mit ihren unzähligen Bildmotiven wie Bow Summit und Lake Louise, geht es mitten hinein in die Rocky Mountains. In diesem 17000 km² großen Naturschutzgebiet sind Hirsche, Wildschafe und manchmal Schwarzbären direkt am Straßenrand zu beobachten. Den steilen, 2,5 km Anstieg auf einen Kamm mit Blick über den Saskatchewan Gletscher sollten Sie noch mitnehmen. Sie übernachten 3 Tage auf einem Zeltplatz in der Nähe des Städtchens Jasper.
Wanderzeit 2 Stunden.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 7:  Jasper National Park

Malingne Lake im Jasper National ParkHeute ist ein Abstecher an den Maligne Lake geplant. Von hier aus geht es auf eine 8 Kilometer Rundwanderung durch blumenübersäte Alpwiesen auf 2150 Meter Höhe oder weiter bis auf den 2789 Meter hohen Gipfel. Ein Ausritt im Westernsattel oder eine Bootstour auf dem See kann arrangiert werden (optional geg. Aufpreis). Sie können sich aber auch ein Mountainbike mieten und damit die Gegend erkunden.
Wanderzeit 2 bis 4 Stunden.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 8:  Jasper National Park

Athabasca Wasserfälle im Jasper National Park

- Letzter Tag der Nationalpark - Tour
Die schäumenden Athabasca Wasserfälle und ein Abstieg in deren Canyon zählen zu den Höhepunkten dieses Parks. Im Hochgebirge der Columbia Icefields fangen Wanderpfade erst bei der Baumgrenze an und lohnen sich deshalb ganz besonders. Ihre Reiseleitung empfiehlt eine 11 Kilometer Schleife durch einen 2375 Meter Pass.
Wanderzeit 3 Stunden.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 9:  Jasper National Park - Maligne Canyon (Kanutraining)

Kanutour- 1. Tag des Kanu - Abenteuers
Im Maligne Canyon tost das Wasser durch eine enge Schlucht bis zu 50 Meter unter Ihnen. Dann verlassen Sie denJasper National Park und sind nach einer kurzen Fahrt an einem schönen See, wo Sie die Kanutour vorbereiten. Im Kanadier Kanu lernen Sie die Grundbegriffe, die wichtigsten Paddelschläge, Vorsichtsmaßnahmen und Sicherheit im Boot. Sie bekommen Ratschläge zum Verhalten in der Wildnis, zur persönlichen Ausrüstung und Arbeitsteilung der Mannschaften. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die ausgesuchten Flussstrecken sind auch für Anfänger nicht gefährlich, aber die Strömung, viele Inseln, Stromschnellen und Schotterbänke fordern ständige Wachsamkeit. Selbst erfahrene Kanuten werden sich nicht langweilen.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 10 - 12:  Athabasca River

LagerfeuerDas Kanuabenteuer kann beginnen. Nicht benötigtes Gepäck bleibt in sicherer Verwahrung. Die nächsten drei Zeltplätze sind sandige Inseln oder bequeme Uferstellen. Ihre Paddelstrecke ist vom Wasserstand abhängig. Der mächtige Athabasca, gespeist von Gletschern und sauberen Waldflüssen, strömt in der frühen Saison hoch und eilig, später im Sommer dann blau, klar und gemächlich. Auch bei niedrigen Wasser sind keine Portagen nötig. In der dicht bewaldeten, unbesiedelten Gegend haben Sie ausgezeichnete Chancen Gänse, Adler, Biber, Hirsche, Elche und Bären zu sehen. Täglich werden fünf oder sechs Stunden auf dem Wasser verbracht, ab und zu gemütlich flussabwärts treibend, aber immer mit Ausschau nach Untiefen oder Hindernissen. Sie haben Zeit zum Baden, Erforschen und für ein Lagerfeuer unter dem Nordlicht.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 13:  Athabasca River - Edmonton

Athabasca River im Jasper National Park- Letzter Tag des Kanu - Abenteuers
Noch einen Tag erleben Sie den Athabasca River. Dann, nach 160 Kilometern in der Wildnis und auf dem Wasser erblicken Sie die erste menschliche Siedlung. Nicht weit vor der Stadt Whitecourt wartet der Bus und das Gepäck für die Fahrt nach Edmonton. Mit der letzten Nacht im Hotel ist diese durch die Nationalparks Kanadas beendet.

  Frühstück & Mittagessen

Tag 14:  Edmonton - Ende der Westkanada Rundreise

Transfer zum Flughafen Edmonton. Auch ein kostenloser Transfer nach Calgary am Nachmittag ist ebenfalls möglich.

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
Termine & Preise für 2018 auf Anfrage !
Beginn & Preis ab:02.06. / 09.06. / 16.06. / 30.06. / 07.07. / 14.07. / 21.07. / 28.07. / 04.08. / 11.08 / 18.08. / 25.08. / 01.09.19 1833 2040

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,66 von 5 Sternen | 75 Bewertungen auf ProvenExpert.com