MESO Reisen GmbH

Brasilien-Urlaub: Amazonas Kreuzfahrt

Manaus Pier

pro Person im DZ
ab 910 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Brasilien-Urlaub: Amazonas Kreuzfahrt

3-, 4- oder 6-Tages Amazonas Kreuzfahrt

Erleben Sie auf einer Amazonas Kreuzfahrt den Regenwald in Brasiliens hautnah. Tauchen Sie bei einer komfortablen Kreuzfahrt in die Tiefe des Amazonas Regenwalds ein. Wählen Sie zwischen 2, 3 und 5 Nächten. Sie erkunden den Amazonas Fluss oder den Rio Negro. Bei einer Amazonas Kreuzfahrt von 5 Nächten erkunden Sie beide Flüsse.

Reiseinformationen

  • an/ab Manaus Pier
  • Schiffsreise inkl. Vollpension
  • Manaus Pier
  • 3 Tage / 2 Nächte
  • englischsprachige Reiseleitung
  • Reisecode BLUADV1#2100

Hinweise & Angebote

Tourenänderungen aufgrund von Wetteränderungen sind vorbehalten.

Leistungen

Leistungen

  • 2, 3 oder 5 Nächte in Standardkabinen an Bord der Amazon Clipper
  • Vollpension
  • englischsprachige Reiseleitung (andere Sprachen gegen Aufpreis auf Anfrage)
  • Ausflüge und Service laut Tourenverlauf
  • Transfers ab/an Tropical Manaus Pier

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern
  • Transfer vom Flughafen Manaus oder einem Hotel zum Pier
  • Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

3 Tage / 2 Nächte

1. Tag: Montag 
Abfahrt vom Anlegesteg des Hotels Tropical ( o.ä.) um 14:30 Uhr. An Bord werden Ihnen die Besatzung, die Route und die Ausstattung des Schiffes vorgestellt. Schifffahrt zum berühmten Encontro das Águas („Treffen der Wasser"), wo Sie kurz verweilen werden. Schifffahrt durch die Region um Xiborena und Careiro nach Curari. Kanufahrt in den kleineren Nebenflüssen, um das Leben in den Überschwemmungsgebieten kennenzulernen: Juteanbau, Gartenerzeugnisse, Kautschukbäume, Überschwemmungswälder und Seen mit Riesenseerosen (saisonabhängig). Von diesem Ausflug werden Sie erst nach Sonnenuntergang zurückkehren, sodass Sie Gelegenheit haben werden, die nachtaktive Tierwelt der Region - insbesondere Kaimane! - zu beobachten. Danach fahren Sie den Amazonas hinauf (der obere Teil des Flusses wird von den Einheimischen „Solimões" genannt) zum Janauaca-See. Abendessen unterwegs.

2. Tag: Dienstag
Frühmorgendlicher Kanu-Ausflug zur Vogelbeobachtung mit guten Chancen, Stinkvögel und große Gruppen von Reihern und Kormoranen zu sehen. Frühstück. Waldspaziergang in Begleitung eines spezialisierten Führers, der Sie mit Informationen zur lokalen Flora und Fauna versorgen wird. Besuch der Einheimischen, die am Seeufer von der Bewirtschaftung von Maniokplantagen, Fischfang, dem Anbau unterschiedlicher Obstsorten sowie von Kautschuk- und Paranussbäumen, Holzwirtschaft und anderen Erzeugnissen des Waldes leben. Mittagessen. Weiterfahrt mit dem Schiff. Möglichkeit zum Fischen von Piranhas und anderen Fischarten. Abendessen. Nächtlicher Ausflug zur Beobachtung nachtaktiver Tiere wie Nachtfalken, Schlangen, Faultiere und Frösche. Schifffahrt den Amazonas hinab. 

3.Tag: Mittwoch
Frühmorgendlicher Ausflug zur Vogelbeobachtung im Ökopark Janauary und den umliegenden Flüssen. Frühstück. Schifffahrt vorbei am Hafen von Manaus mit Blick auf die schwimmenden Docks, den Markt, das alte Zollhaus und Häuser auf Stelzen, bis zum Anlegesteg des Hotels Tropical. Ungefähre Ankunftszeit: 11:30 Uhr. Ende des Programms.
Abholung vom und Rücktransport zum Flughafen von Manaus oder Ihrem Hotel nicht inbegriffen.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

4 Tage / 3 Nächte

Tag 1: Mittwoch
Mittwoch  Treffen in der Lobby des Tropical Hotels um 14:00 Uhr. Wir steigen ein und
fahren flussaufwärts auf dem Rio Negro ab, während wir einen frischen Fruchtsaft trinken und uns die Informationen über die Einrichtungen anhören. Nach einem Snack treffen wir uns im Freizeitraum zu Vorträgen über Amazon, wo wir einen guten Start zum Verständnis von Amazonas Erhaltung und Ökologie bekommen. Nach dem Abendessen erkunden wir kleine Bäche in unseren 
Kanus und lauschen den Geräuschen der nachtaktiven Tiere mit der Möglichkeit, Vögel, Frösche, 
Schlangen und Kaimane zu beobachten.  

Tag 2: Donnerstag 
Am frühen Morgen erkunden wir die Umgebung entlang des Wasserrandes in unseren Kanus, während wir hauptsächlich fruchtfressende Vögel wie Papageien und Tukane finden. Nachdem Frühstück machen wir einen Dschungelwanderung, wir entdecken viele überraschende Düfte in Blättern, Früchten, Wäldern und Tieren. Gegen Mittag 
kehren wir zurück und können schwimmen gehen, vor dem Mittagessen. Am Nachmittag fahren
wir durch den Anavilhanas Nationalpark, einen der größten Süßwasserarchipele der Welt, 
ein Labyrinth von Wasserwegen. Am späten Nachmittag steigen wir in die Kanus und erfahren 
mehr über diesen wunderschönen Naturpark. 

Tag 3: Freitag
Heute Morgen verbringen wir ein wenig Zeit mit dem Angeln auf Piranhas und andere Fische. Nach dem Frühstück besuchen wir eine "NativesCommunity", wo wir viele der typischen amazonischen Früchte wie Cupuaçu und Tapereba, Palmenwie Açaí, Tucumã 
und Pupunha finden. Wir erfahren etwas über die Zubereitung von Maniokmehl und die Gesundheits- und Bildungssituation der Kinder. Nach dem Mittagessen landen wir an einem der weißen Sandstrände, um im dunklen Wasser zu schwimmen und die Pink River Delphine 
zu genießen. Erkundung mit dem Kanu und Erkundungstouren nach Wildtieren am späten
Nachmittag. Auf dem Weg zum Amazonas wird ein Abendessen serviert. 

Tag 4: Samstag
Heute früh erkunden wir den ökologischen Park Lago Janauary. Dieses Gebiet ist normalerweise ein sehr guter Ort, um die Tierwelt zu beobachten und die Möglichkeit, die "Victoria Regia",  die riesigen Seerosen, zusehen. Während wir frühstücken, fahren wir zum "Meeting of the Waters", dem Zusammenfluss der beiden größten Flüsse der Welt, dem Amazonas und dem
Negro. Jetzt ist es an der Zeit, zum Steg des Tropical Hotel zurückzukehren, während wir einen
schönen Blick auf die Uferpromenade von Manaus genießen. Ankunft um 11:30 Uhr. 

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

6 Tage / 5 Nächte

Tag 1: Montag
Treffen in der Lobby des Tropical Hotels um 14:00 Uhr. Wir steigen ein und fahren in Richtung Amazonas, während wir einen Willkommensdrink genießen und uns über die Routen und Einrichtungen informieren. Nach einem Snack treffen wir uns im Freizeitraum zu Vorträgen über Amazon, wo wir einen guten Start zum Verständnis der Amazonas Ökologie bekommen, während 
das Schiff uns den Amazonas flussaufwärts bringt. Vor dem Abendessen können wir bereits ein Caipirinha, das Nationalgetränk Brasiliens, bestellen. Nach dem Abendessen erkunden wir den Rand des Flusses mit starken Suchscheinwerfern und sehen Kaimane, nahe Verwandte von Krokodilen, manchmal mit Nachthaken, Schlangen, Tororattern, Faultieren und Fröschen.

Tag 2: Dienstag
Wir wachen im Janauaca See auf und beginnen eine frühe Erkundung mit dem Kanu des wachen Waldes. Wir werden die Augen nach Vögeln offen halten und die 
Pink River Dolphins genießen. Wir kehren zum Frühstück zurück, gefolgt von einem Spaziergang durch den Wald und einem Besuch bei den Bewohnern des Sees, die von 
Maniokplantagen, Fischfang, verschiedenen Obstbäumen, Gummi, Brasilianischen Nussbäumen, 
Holz und anderen Mineralien leben. Das Piranha Fischen am späten Nachmittag ist nicht nur
für leidenschaftliche Angler, sondern es bestehen auch gute Chancen, Hoatzins und 
große Reiherherherden zu sehen. Nachdem Abendessen erkunden wir den Wald in unseren Kanus 
mit der Möglichkeit, nachtaktive Tiere zu beobachten und die Millionen von Sternen und 
Sternbildern der südlichen Hemisphäre zu bewundern.

3. Tag: Mittwoch
Eine frühe Erkundungstour zur Vogelbeobachtung und gute Chancen, die Victoria Regia, die riesigen Seerosen im Janauary Ecological Park zu sehen. Wir besuchen mehrere Waldarten, darunter den seltsamen und schönen, saisonal überfluteten Wald, der den Amazonas-Indianern als Igapó bekannt ist, und den fantastisch reichen Varzeawald. Während wir das Frühstück einnehmen, beginnt das Boot die Navigation zum "Meeting of the Waters". Das helle Wasser des Amazonas und das dunkle Wasser des Negers vermischen sich nicht ohne weiteres und die beiden Flüsse fließen viele Kilometer lang Seite an Seite. Jetzt navigieren wir den Rio Negro stromaufwärts, während wir am Hafen von Manaus vorbeifahren, mit Blick auf die Schwimmdocks, den Markt, das alte Zollhaus und die Kuppel des Opernhauses. Nach dem Mittagessen treffen wir uns im Freizeitraum zu Vorträgen über den Amazonas, wo wir einen guten Start zum Verständnis von Amazonas-Erhaltung und Ökologie bekommen. Nach dem Abendessen erkunden wir den Wald in unseren Kanus und lauschen dem Chor von Vögeln und Fröschen mit der Möglichkeit, nachtaktive Tiere zu beobachten.

4. Tag: Donnerstag
Am frühen Morgen erkunden wir den Regenwald entlang der Wasseroberfläche in unseren Kanus, während wir hauptsächlich fruchtfressende Vögel wie Papageien und Tukane finden. Nach dem Frühstück machen wir einen Spaziergang im Wald, wo wir uns besonders auf die Entwicklung von Pflanzen und Tieren im Regenwald und die Beziehungen zwischen den Pflanzen und ihrer natürlichen Umgebung konzentrieren. Gegen Mittag kehren wir zurück und können schwimmen gehen, vor dem Mittagessen. Am Nachmittag fahren wir durch den Anavilhanas Nationalpark, einen der größten Süßwasserarchipele der Welt, mehr als 1000 Meilen vom Meer entfernt. Am späten Nachmittag steigen wir in die Kanus und erfahren mehr über diesen wunderschönen Naturpark.

5. Tag: Freitag 
Wenn es unter uns Angler gibt, verbringen Sie heute früh ein wenig Zeit mit dem Fischen. Nach dem Frühstück besuchen wir eine "Natives Community";. Ein Spaziergang durch ihre Gärten ist immer interessant, da viele dieser Siedler indischer Abstammung sind und die Breite ihres Wissens über den Regenwald enorm ist. Wir lernen über die Zubereitung von Maniokmehl und die Gesundheits- und Bildungssituation der Kinder. Nach dem Mittagessen landen wir an einem der weißen Sandstrände, um in einem der saubersten und erfrischendsten Wasser der Welt zu schwimmen und die Pink River Delphine zu genießen. Erkundung mit dem Kanu und Erkundungstouren nach Wildtieren am späten Nachmittag. Auf dem Weg zum Amazonas wird ein Abendessen serviert.

6. Tag: Samstag
Heute früh erkunden wir den ökologischen Park Lago Janauary. Dieses Gebiet ist normalerweise ein sehr guter Ort, um die Tierwelt zu beobachten und die Möglichkeit, die "Victoria Regia";, die riesigen Seerosen, zu sehen. Während des Frühstücks fahren wir zum "Meeting of the Waters";, wo die beiden größten Flüsse der Welt, Amazonas und Negro, in einen turbulenten Strudel geraten. Jetzt ist es an der Zeit, zum Steg des Tropical Hotel zurückzukehren, während wir einen schönen Blick auf die Uferpromenade von Manaus genießen. Ankunft um 11:30 Uhr. Ende der Dienstleistungen.

  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
Sasion: 01.01. - 31.12.19, Preis pro Person ab:
3 Tage / 2 Nächte Traditional Clipper 668 1001
3 Tage / 2 Nächte Premium Clipper 935 1401
3 Tage / 2 Nächte Premium Clipper, Zimmer mit Balkon 1072 1543
4 Tage / 3 Nächte Traditional Clipper 910 1365
4 Tage / 3 Nächte Premium Clipper 1244 1866
4 Tage / 3 Nächte Premium Clipper, Zimmer mit Balkon 1451 2074
6 Tage / 5 Nächte Traditional Clipper 1344 2013
6 Tage / 5 Nächte Premium Clipper 1880 2817
6 Tage / 5 Nächte Premium Clipper, Zimmer mit Balkon 2159 3095

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,77 von 5 Sternen | 134 Bewertungen auf ProvenExpert.com