MESO Reisen GmbH

Australien - Nordwesten Campingreise

Kalbarri-Monkey Mia-Broome-Windjana NP- u.v.m.

pro Person im DZ
ab 2.595 €

Reisebüro Berlin:
Mo - Fr: 9 - 20 Uhr & Sa: 10 bis 13 Uhr

Reisebüro Leipzig:
Mo - Fr: 9 - 18 Uhr & Sa: 10 bis 12 Uhr

Terminvereinbarung dringend empfohlen!

Australien - Nordwesten Campingreise

22 Tage geführte Kleinbus-Campingreise - von Perth nach Darwin (ohne Flug) 

Perth - Nambung - Kalbarri - Shark Bay - Monkey Mia - Coral Bay - Ningaloo Reef - Cape Range - Karijini - Eighty Mile Beach - Broome - Windjana Gorge - Gibb River Road - El Questro - Bungle Bungles - Lake Argyle - Katherine Gorge - Nitmiluk - Darwin

australien reise camping

Unberührte Strände, tiefblaues Meer, sonderbare Felsformationen, raues Buschland und atemberaubende Schluchten machen diese Reise im Nordwesten Australiens zu einem ganz besonderen Erlebnis! Übernachtungen in Busch-Camps lassen diese Reise zu einem einmaligen Abenteuer werden.

Reiseinformationen

  • ab Perth / an Darwin
  • Kleinbus-Campingreise
  • Kalbarri-Monkey Mia-Broome-Windjana NP- u.v.m.
  • 22 Tage / 21 Nächte
  • mind. 1 und max. 20 Teilnehmer
  • englischsprachig
  • Reisecode INTR-PD22#2528

Hinweise & Angebote

Hinweis:

Basix Tour
Echtes Abenteuer zum super Preis für Sparfüchse. Ohne Extras, die Sie nicht haben möchten! 

Leistungen:

  • viel Freizeit und Freiraum zur persönlichen Gestaltung
  • Mahlzeiten sind in der Regel nicht inkludiert
  • erfahrene, einheimische Tourguides

Unterkünfte:

  • bodenständig, sauber und zentral gelegen
  • typische Unterkünfte sind Camping, Pensionen, Gastfamilien oder günstige Hotels

Transport:

  • überwiegend öffentliche und lokale Transportmittel
  • Overland-Trucks und Safari-Fahrzeuge in manchen Regionen

Leistungen

Leistungen

  • 13 Nächte in feststehenden 2-Personenzelten (Gemeinschaftsduschen- und Toiletten)
  • 8 Nächte in Hostels (Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftsduschen- und Toiletten)
  • Verpflegung (18x Frühstück, 20x Mittag, 18x Abendessen)
  • Transfers und Transport in klimatisierten Privatfahrzeugen (Größe je nach Teilnehmerzahl)
  • lokaler, englischsprachiger Tourguide
  • Campingplatzgebühren & Ausrüstung (außer Schlafsack, kann zugebucht werden)
  • Touristenvisum (Beantragung bei Vorlage des Reisepasses auf Anfrage)
  • alle Steuern auf genannte Leistungen

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge + Steuern & Gebühren (zubuchbar)
  • zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
  • optionale Ausflüge & Eintritte
  • Trinkgelder

Reiseverlauf

Alle öffnen / schließen

Tag 1:  Ankunft in Perth - Nambung National Park - Geraldton - Kalbarri

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Perth beginnt Ihre Australien Reise. Sie fahren in Richtung Norden durch die faszinierende Landschaft des Nambung National Park, wo Sie die geheimnisvollen Pinnacles, eine Ansammlung von bis zu vier Meter hohen Kalksteinsäulen, besichtigen. 

Anschließend geht es weiter zu den riesigen Sanddünen bei Jurien Bay, wo Sie die Möglichkeit zum Sandboarden haben. Über die Stadt Geraldton erreichen Sie Ihr Tagesziel, den Küstenort Kalbarri.

 Camping, Hostel: Kalbarri Backpackers (Hostel)
  Fahrt: ca. 4,5 Stunden  Mittagessen & Abendessen

Tag 2:  Kalbarri National Park - Shark Bay

Nach dem Frühstück geht es in den Kalbarri National Park. Hier können Sie den steilen Abstieg in die Schlucht Z-Bend Gorge wagen und ein erfrischendes Bad im Fluss nehmen. Für diejenigen die es abenteuerlicher mögen, besteht die Möglichkeit sich in die Schlucht abzuseilen (gegen Gebühr, ca. 30 AUD / Pers.).

Nach einem Mittagessen fahren Sie weiter, entlang des wunderschönen Shell Beach (einer von weltweit zwei Stränden der nur aus Muscheln besteht), zu Ihrer Unterkunft nach Shark Bay.

  Fahrt: ca. 4 Stunden   Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 3:  Shark Bay - Monkey Mia - Coral Bay

Ausgehend von Shark Bay fahren Sie, quer über die Halbinsel, nach Monkey Mia. Der Strand des kleinen Ortes ist berühmt für seine wildlebenden Delfine, die am Vormittag mehrfach an den Strand kommen, um sich aus der Hand füttern zu lassen. Die ideale Gelegenheit um ihnen einmal ganz nah zu sein!

Anschließend fahren Sie weiter Richtung Coral Bay. Unterwegs halten Sie in Carnarvon, um die faszinierenden Stromatolithen des Hamelin Pool Marine Nature Reserve sehen. In Coral Bay, dem "Juwel im Nordwesten Australiens" angekommen, beziehen Sie Ihre heutige Unterkunft.

  Fahrt: ca. 5,5 Stunden  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 4:  Coral Bay - Ningaloo Reef - Yardi Creek

Heute verbringen Sie einen ganzen Tag mit Schnorcheln (die Ausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden) am wunderschönen Ningaloo Reef. Das über 250 Kilometer lange Korallenriff zählt zum UNESCO-Welterbe.

Wer nicht Schnorcheln möchte, kann an einer Fahrt mit dem Glasboden-Boot teilnehmen oder anderen Wassersportarten nachgehen (gegen Gebühr). Ebenfalls besteht die Möglichkeit zu einem Rundflug über das Riff oder zu einer Quad-Tour (jeweils gegen Gebühr). Am späten Nachmittag fahren Sie weiter zu Ihrem Campingplatz in Yardie Creek, gelegen im Cape Range National Park, nahe der Stadt Exmouth.

 Camping, Hostel: Yardie Creek Campingplatz, 2-Personen-Zelte
  Fahrt: ca. 2 Stunden  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 5:  Yardi Creek - Ausflug Cape Range National Park

Sie genießen einen entspannten Tag im Cape Range National Park. Ja nach Jahrezeit besteht die Möglichkeit auf Schnorchel- oder Tauchkurs, mit Mantarochen oder Walhaien, zu gehen. 

Oder Sie unternehmen einen entspannten Spaziergang zum Vlamingh Head Lighthouse. Von hier hat man einen tollen Blick über den Indischen Ozean und auf das Ningaloo Reef.

Nach einem sonnigen Nachmittag am unberührten Strand der Turquoise Bay kehren Sie zurück zu Ihrem Campingplatz in Yardi Creek.

 Camping, Hostel: Yardie Creek Campingplatz, 2-Personen-Zelte
  Fahrt: ca. 1,5 Stunden  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 6:  Yardi Creek - Karijini National Park

Ihre Australien Reise führt Sie vorbei an den riesigen Rinderfarmen der Pilbara-Region hinein, ins Landesinnere zum Karijini National Park. Er ist bekannt für seine spektakuläre, raue Kulisse und seine uralten geologischen Formation. Außerdem ist er der zweitgrößte Nationalpark Westaustraliens.

Weiter geht es am Nachmittag zu Ihrem Campingplatz im Karijini National Park. Genießen Sie den Blick auf die prächtige Gebirgsregion der Hamersley Range und in den sternenklaren Nachthimmel.

 Camping, Hostel: Karijini National Park Campingplatz, 2-Personen-Zelte
  Fahrt: ca. 6,5 Stunden  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 7 + 8:  Karijini National Park

Die nächsten zwei Tage wandern Sie durch die einzigartigen Schluchten des Karijini National Parks. Unterwegs gibt es zahlreiche Wasserfälle und Pools, in denen Sie schwimmen und entspannen können. Sie übernachten, wie am Tag zuvor, im Karijini Camp direkt im Nationalpark.

 Camping, Hostel: Karijini National Park Campingplatz, 2-Personen-Zelte
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 9:  Karijini National Park - Port Hedland - Pilbara Region

Am Morgen kehren Sie dem Karijini National Park den Rücken und fahren zu den gewaltigen Erz- und Salzbergen von Port Hedland. Die Stadt ist der wichtigste Umschlagplatz für Eisenerz, welches per Eisenbahn angeliefert und über den Hafen verschifft wird. Nach einer Stadtführung und dem Mittagessen fahren Sie weiter zu Ihrem heutigen Zeltcamp auf der Pardoo Cattle Station (Rinderfarm), in der Pilbara Region.

 Camping, Hostel: Pardoo Station
  Fahrt: ca. 4 - 5 Stunden  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 10:  Pilbara Region - Eighty Mile Beach - Broome

Nach dem Frühstück geht Ihre Australien Reise weiter zum berühmten, ca. 10 Meter breiten Eighty Mile Beach, der aus einem hohen Anteil von Muscheltrümmern besteht. 

Ihr Tagesziel ist die Küstenstadt Broome, gelegen in der Kimberley Region. Hier genießen Sie die nächsten Tage Ihres Australien Urlaubs.

 Camping, Hostel: Hostel in Broome
  Fahrt: ca. 5 Stunden  Frühstück & Mittagessen

Tag 11 + 12:  Broome

Ganze zwei Tage verbringen Sie in Broome. Bekannt als Perlenhauptstadt Australiens und berühmt für Ihre Sonnenuntergänge am Cable Beach und das Naturphänomen der "Treppe zum Mond". Sie ist Heimat der Südseeperle, die weltweit zu den größten und beliebtesten nur für kommerzielle Zwecke gezüchteten Perlen gehört. 

Während Ihres Aufenthalts können Sie an einer Bootsfahrt zu einer Perlenfarm teilnehmen oder am 22 Kilometer langen weißen Sandstrand "Cable Beach" spazieren gehen. Genießen Sie die rostroten Klippen und entdecken Sie die uralten Fußabdrücke eines Dinosauriers am Gantheaume Point. An bestimmten Tagen zwischen März und Oktober, immer dann wenn bei Vollmond in der Roebuck Bay Ebbe ist, kan man ein äußerst beeindruckendes Naturschauspiel erleben, eine optische Täuschung, die als "Treppe zum Mond" bekannt ist. 

 Camping, Hostel: Hostel in Broome (keine Verpflegung)

Tag 13:  Broome - Tunnel Creek - Windjana Gorge

Mit einem kurzen Stopp an der Willare Bridge am Fitzroy River fahren Sie weiter zum faszinierenden, unterirdischen Tunnel des Tunnel Creek National Park. Hier sehen Sie Tropfsteinformationen - Stalagmiten und Stalaktiten.

Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Wanderung, begleitet durch einen lokalen Guide, der Sie über die Kultur und die Traditionen der Aboriginal informiert. Den Abend genießen Sie bei einem gemeinsamen Dinner mit der Gruppe und übernachten auf einem Campingplatz des Windjana Gorge National Parks

 Camping, Hostel: Windjana Gorge Campingplatz, 2-Personen-Zelte
  Fahrt: ca. 4 Stunden  Mittagessen & Abendessen

Tag 14:  Windjana Gorge National Park - Bell Gorge/Silent Grove

Nach einem reichhaltigen Frühstück erkunden Sie den Windjana Gorge National Park. Im hiesigen Fluss leben Süßwasser-Krokodile, die sich tagsüber am schlammigen Ufer und auf den Sandbänken sonnen. Auch diverse Vogel-, Echsen- und Schlangen-Arten sind hier ansässig.

Nach dem Mittagessen geht es weiter zur Bell Gorge. Dieses idyllische Refugium ist wohl die schönste Schlucht an der Gibb River Road. Genießen Sie die Wasserfälle mit ihren kristallklaren Pools, umgeben von den orangefarbenen Felswänden.

Sie übernachten auf dem Campingplatz von Silent Grove.

 Camping, Hostel: Silent Grove Campingplatz, 2-Personen-Zelte
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 15:  Bell Gorge - Gibb River Road - Manning Gorge

Heute wandern Sie durch die Kimberley-Region. Ein erfahrener Guide wird Ihnen den geeignetsten Weg in die Galvans oder Adock Schlucht zeigen. Nach einem aufregenden Tag übernachten Sie im Zeltcamp unter freiem Himmel, an der Manning Gorge in Mount Barnett.

 Camping, Hostel: Mount Barnett Campingplatz, 2-Personen-Zelte
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 16:  Gibb River Road - El Questro Wilderness Park

Nach einem erfrischenden Bad in der Manning Gorge am Morgen, führt Sie die Australien Reise weiter entlang der Gibb River Road zum berühmten El Questro Wilderness Park. Wenn es die Zeit erlaubt besuchen Sie unterwegs die Barnett Gorge. Ihr Tagesziel ist die El Questro Station.

 Camping, Hostel: El Questro Station
  Fahrt: ca. 3,5 Stunden  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 17:  El Questro Station

Heute erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten des El Questro Wilderness Park. Sie unternehmen eine Wanderung in die schönen Cockburn Ranges und genießen ein erfrischendes Bad in der Emma Gorge. Den Abend können Sie bei einem kühlen Drink an der Bar der El Questro Station ausklingen lassen. Übernachtung wie am Vortag.

 Camping, Hostel: El Questro Station
  Fahrt: ca. 45 Minuten  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 18:  El Questro Station - Bungle Bungles / Purnululu National Park

Heute fahren Sie, an herrlichen Landschaften vorbei, in Richtung Turkey Creek. Hier unternehmen Sie eine abenteuerliche 4WD-Fahrt (Allrad-Fahrzeug) in die Bungle Bungles des Purnululu National Parks. Seit 2003 zählt der Park, aufgrund seiner Bienenkorb-ähnlichen Sandstein-Gebirgskette, zum UNESCO-Weltnaturerbe.

Anschließend geht es weiter zu Ihrem Zeltcamp an den Bungle Bungles.

 Camping, Hostel: Bungle Bungles Zeltcamp
  Fahrt: ca. 3 Stunden  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 19:  Bungle Bungles

Sie verbringen den ganzen Tag im Purnululu National Park. Sie sehen die Felsformationen des Bungle Bungle-Massivs und besuchen die atemberaubenden Echidna Chasm sowie die großartige Cathedral Gorge. Wie wäre es mit einem Helikopterausflug? (gegen Aufpreis). Anschließend Rückkehr zu Ihrem Zeltcamp.

 Camping, Hostel: Bungle Bungles Zeltcamp
  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 20:  Bungle Bungles - Lake Argyle

Heute kehren Sie mit dem Allrad-Fahrzeug dem Bungle Bungle-Massiv Ihren Rücken zu und fahren, über Kununurra zum Lake Argyle, Australiens größten, künstlich angelegten See. Wenn es die Zeit zulässt, besuchen Sie unterwegs das Hidden Valley. Sie übernachten im Zeltcamp am Lake Argyle, in der Nähe der Katherine Gorge Schlucht.

 Camping, Hostel: Zeltcamp Lake Argyle
  Fahrt: ca. 3,5 Stunden  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 21:  Lake Argyle - Katherine Gorge / Nitmiluk National Park

Nach dem Frühstück erkunden Sie den Lake Argyle, der durch den Bau eines Staudamms am Ord River entstand. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einer Bootstour (gegen Gebühr). Anschließend überqueren Sie die Staatsgrenze in das Northern Territory, um Ihren Campingplatz an der Catherine Gorge zu erreichen.

 Camping, Hostel: Zeltcamp Katherine Gorge
  Fahrt: ca. 5 Stunden  Frühstück & Mittagessen & Abendessen

Tag 22:  Katherine Gorge - Darwin - Ende der Australien Rundreise

Heute, am letzten Tag Ihres Australien Urlaubs erkunden Sie entweder die Katherine Gorge im Nitmiluk National Park oder erfrischen sich bei einem kühlen Bad in den Edith Falls. Anschließend fahren Sie weiter nach Darwin, wo Ihre Australien Reise endet.

Gern beraten wir Sie zu einem passenden Anschlussprogramm.

  Frühstück & Mittagessen

Termine & Preise

Alle Preise in EURO pro Person bei vorgegebener Zimmerbelegung. Preise ab:

Termin DZ EZ
Tourstart: Samstags
Preis ab: 2595 2595
Schlafsack, einmalig (wenn gewünscht) 25 25

Buchungsanfrage

 Reisedaten

 Reisende Personen

 Kontaktdaten


Meso Reisen hat 4,66 von 5 Sternen | 75 Bewertungen auf ProvenExpert.com